Gesundheit

Industriell verarbeitete Lebensmittel sind zu einem großen Teil denaturierte Lebensmittel. Durch diese Denaturierung handelt es sich nicht mehr um „Lebens“ mittel, sondern oft um künstlich zusammengesetzte Nahrungsmittel. Seit Langem ist bekannt, welche Auswirkungen die Ernährung auf die Gesundheit haben kann. Bei vielen Erkrankungen liegen die Ursachen im Lebensstil und in dem, was wir Tag für Tag zu uns nehmen. Hier sind sechs entscheidende Gründe, warum wir auf industriell verarbeitete Lebensmittel verzichten sollten:   1. Zusatz- und Konservieru... mehr ...
Wir alle tun es Tag für Tag und es ist einer der normalsten Dinge für uns - Schlafen! Doch auch dabei lässt sich so einiges falsch machen, was sogar im schlimmsten Falle immense Folgen haben kann für Rücken, Wirbelsäule und andere Gelenke. Folgender kleiner Artikel soll darüber aufklären in welcher Position es sich gut Schlafen lässt und welche Positionen lieber vermieden werden sollten. Selbst Magenschmerzen oder Kopfschmerzen können durch die falsche Position beim Schlafen sehr schnell hervorgerufen werden können.   Die Rück... mehr ...
Die alternative Osteopathie-Therapie hat sich bewährt In den Vereinigten Staaten, dem Ursprungsland der osteopathischen Therapie, ist diese Behandlungsmethode schon lange eine anerkannte Wissenschaft. Leider ist in Deutschland die Berufsbezeichnung "Osteopath" immer noch nicht geschützt. Zunehmend findet die Osteopathie jedoch auch bei uns immer mehr Anerkennung. Seit dem 1.1.2012 übernehmen viele Krankenkassen auf Antrag des behandelnden Arztes die Kosten für eine osteopathische Behandlung, die pro Sitzung zwischen 60 und 120 Euro kostet. Zahlreiche in Osteopath... mehr ...
Wenn es draußen ungemütlich ist, dient ein kleines Wellnessprogramm für zu Hause als ein zuverlässiger Stimmungsaufheller. Die Auszeit mit Cremebad, Haarkur, Pflegemaske, Mani- und Pediküre wirkt wahre Wunder. Nach dem Verwöhnprogramm kann man sich mit der Lieblingslektüre, einem kleinen Imbiss und einem Getränk seiner Wahl gemütlich auf dem eigenen Sofa verkriechen, um den Wellnesstag nachwirken lassen.     Baden wie Cleopatra im antiken Ägypten Ein warmes Bad lockert die Muskeln, schärft die Sinne und entlastet die Gelenke... mehr ...
Zur Erhaltung der Zahngesundheit ist neben dem täglichen Zähneputzen mit Zahnbürste und der Reinigung der Zahnzwischenräume mit speziellen Bürstchen und Zahnseide die professionelle Zahnreinigung ein wichtiger Bestandteil der Mundhygiene. Es ist von dem jeweiligen Gesundheitszustand des Gebisses und des Zahnfleisches abhängig, wie oft die professionelle Zahnreinigung durchgeführt werden sollte. Eine Zahnarztpraxis, die Wert auf eine umfassende Mundhygiene legt, macht den Patienten deutlich, wie wichtig eine solche Maßnahme vor allem aus Gründen der... mehr ...
Nicht nur im Winter, sondern auch in den Sommermonaten ist unser Körper anfällig für Krankheitserreger, die eine Erkältung auslösen können. Verursacht durch an die warmen Temperaturen angepasste Viren zwingt uns die sogenannte Sommergrippe mit ihren äußerst unangenehmen Symptomen zum Hüten des Bettes.   Auslöser und Ursachen der SommergrippeGrundsätzlich gilt es, die Sommergrippe von der Wintergrippe zu differenzieren. Unterschiedlich sind insbesondere Auslöser und Ursachen der jeweiligen Erkrankung. In Abhängigke... mehr ...
Ein gesunder Darm stärkt die Gesundheit, denn dort spielt sich ein Großteil der Immunabwehr ab. Zur Darmgesundheit gehört die natürliche Darmpflege. Eine sanfte Darmreinigung mit Kräutern entschlackt nicht nur den ganzen Körper, sondern den gesamten Organismus. Der Zustand des Darms ist dafür maßgebend, wie die Nahrung verwertet wird und in welcher Zeit und in welchem Umfang schädliche Schlacken und Stoffe wieder hinaus befördert werden können. Chronische Leiden wie Verdauungsbeschwerden, Kopfschmerzen, Allergien, Reizdarm, Rheuma, Ü... mehr ...
Nur 15 Minuten für Körper und Seele Neigt sich ein arbeitsreicher Tag zu Ende, laufen die Gedanken rastlos weiter. Doch wer aus dem "Alltagsrad" nicht aussteigen kann, wird früher oder später gesundheitliche Schäden davon tragen. Die Symptome können sich in Schlafstörungen, Muskelverspannungen, Bluthochdruck oder Hautausschlägen bemerkbar machen. Nicht selten hat die Dauerbelastung eine Schwächung des Immunsystems zur Folge. Ob der Kurs für eine Entspannungstechnik nach Feierabend noch in den Alltag eingebaut werden kann, muss auch e... mehr ...
Eine ausgewogene Ernährung ist die gute Grundgrundlage für ein gesundes Leben. Ein hektischer Alltag und das riesige Angebot von Fastfood verführen zu einem ungesunden Lebensstil. Doch wer ein paar Grundregeln kennt, kann sich auch im Alltag gesund ernähren. Gerade die Lebensmittelvielfalt macht es möglich, dass wir uns ausgewogen ernähren können. Das wichtigste Kriterium einer solchen Ernährung ist die Auswahl abwechslungsreicher, nährstoffreicher und energiearmer Lebensmittel. Lassen Sie sich genügend Zeit für das Essen! Planen Sie die M... mehr ...
Fett ist ein wichtiger Bestandteil in einer ausgewogenen Ernährung. Jedoch sind Fette und Öle die Nährstoffe mit der höchsten Energiedichte. Bei einer gesundheitsbewussten Kost sollten gesunde Fette die tägliche Nahrung maßvoll ergänzen, da diese auch für ein gutes Sättigungsgefühl sorgen. Fette balancieren außerdem Schwankungen im Blutzuckerspiegel aus. Unser Gehirn benötigt ungesättigte Fette, um reibungslos und gut zu funktionieren. Fette sind zur Aufnahme der Vitamine A, D, E und K notwendig. Diese fettlöslichen Vitami... mehr ...