Gesundheit

Unsere Ohren sind eines der wichtigsten Sinnesorgane. Als "Fühler zur Welt" helfen sie uns dabei, aktiv am Leben teilzunehmen. Ist das Hören beeinträchtigt, kann darunter die gesamte Lebensqualität leiden. Viele Menschen, die unter Schwerhörigkeit leiden, scheuen sich leider davor, zum Arzt zu gehen. Dabei gibt es mittlerweile moderne Möglichkeiten, einem aufkeimenden Hörverlust entgegenzuwirken. Es ist daher anzuraten, so früh wie möglich entstehende Symptome abklären zu lassen. Einige Akustiker bieten kostenlose und unverbindli... mehr ...
Prostatabeschwerden gehören zu den häufigsten Volkskrankheiten. Männer über 50 Jahren sind besonders oft betroffen. Neben den unangenehmen Symptomen kann eine Erkrankung der Prostata  negative Auswirkungen auf die Psyche und das Liebesleben haben. Dabei kann eine gesunde Prostata sogar zu neuem Liebesglück führen. Wie? Das erläutert dieser Beitrag.  Unangenehme Beschwerden erfordern schnelle Massnahme Aktuelle Statistiken zeigen, dass die Zahl der Prostatakrebs-Patienten ab dem 45. Lebensjahr sprunghaft ansteigt. Ihren Höhep... mehr ...
Weltweit ist der Missbrauch von verschreibungspflichtigen Medikamenten ein wachsendes Problem. Dieser Missbrauch kann zu einer Sucht führen und schwerwiegende Folgen haben, wie die Daten der letzten 15 Jahre zeigen. Immer mehr Menschen werden in die Notaufnahme geschickt, und die Todesfälle durch Überdosierung sind dramatisch angestiegen.  Auch wenn es für viele ein unangenehmes Thema ist, ist es eine der besten Möglichkeiten, mehr über den Missbrauch verschreibungspflichtiger Medikamente zu erfahren. Wenn Sie wissen, welche Medikamente am ehesten missbr... mehr ...
Fühlen Sie sich manchmal gegenüber Ihren Mitmenschen emotional verwundbar? Hatten Sie schon einmal eine Beziehung mit jemandem, der sich Ihnen gegenüber einfach nicht öffnen konnte? Egal, ob Sie eine solche Dynamik schon einmal erlebt haben oder nicht, die Chancen stehen gut, dass Sie entweder mit Ihrem eigenen Mangel an emotionaler Erreichbarkeit gekämpft haben oder dass Sie sich mit jemandem, der Ihnen nahe steht, nicht verbinden konnten. Emotional erreichbar zu sein kann schwierig sein, besonders dann, wenn Sie in der Vergangenheit verletzt wurden. Mit ein... mehr ...
In der vergangenen Woche hat die exponentielle weltweite Ausbreitung des neuartigen Coronavirus das tägliche Leben der Menschen rund um den Globus verändert. Schulen wurden geschlossen, und viele Nationen haben Reisen, öffentliche Versammlungen und die Öffnungszeiten vieler Unternehmen stark eingeschränkt. Diese Pandemie muss ernst genommen werden, insbesondere von Senioren. Abgesehen vom Einkaufen des Notwendigsten sollten wir alle versuchen, so weit wie möglich zu Hause zu bleiben.  Bei selbst einer geringen Wahrscheinlichkeit, dass Sie dem Virus ausge... mehr ...
Haben Sie sich in letzter Zeit geistig, körperlich oder seelisch ausgelaugt gefühlt? Fühlen Sie sich müde, krank oder emotional erschöpft? Wenn ja, ist es möglich, dass Sie sich in letzter Zeit nicht genug um sich selbst gekümmert haben! Praktiken der Selbstfürsorge sind Aktivitäten, die wir im Interesse unserer Gesundheit und unseres Wohlbefindens gezielt durchführen. Obwohl Selbstpflege ein einfaches Konzept ist, ist es etwas, das viele von uns vernachlässigen. Wir verbringen oft zu viel Zeit und Energie damit, uns auf aufgabenorien... mehr ...
Wenn es um tägliche Gewohnheiten geht, konzentrieren sich viele von uns auf die Möglichkeiten, wie wir unser allgemeines Wohlbefinden verbessern können. Wir sind bestrebt, genug Wasser zu trinken, gesunde Lebensmittel zu essen, uns zu bewegen und tief zu schlafen. Leider vernachlässigen viele von uns einen der wichtigsten Aspekte unserer Gesundheit: einen friedlichen Geist zu haben.  So wie körperliche Bewegung den Körper darauf trainiert, sowohl in Bewegung als auch zu Ruhezeiten besser zu funktionieren, trainiert die tägliche Meditation den Geist,... mehr ...
Mit zunehmendem Alter wird es immer wichtiger, dass unser Körper alle Nährstoffe erhält, die er braucht. Sobald wir über 50 sind, erschweren Veränderungen im Körper das Erreichen unserer täglichen Vitaminbedürfnisse. Obwohl wir idealerweise alle unsere Nährstoffbedürfnisse durch unsere Ernährung abdecken, sind Pillen und Nahrungsergänzungsmittel oft nützlich, um sicherzustellen, dass unser Körper ein vollständiges Spektrum an Nährstoffen erhält.  Ist Ihre tägliche Ernährung voller Vita... mehr ...
Wut ist eine natürliche emotionale Reaktion auf frustrierende und verstörende Situationen. Obwohl jeder von Zeit zu Zeit Wutausbrüche erlebt, können chronische Frustration und extreme Wut langfristige Folgen für unser geistiges und körperliches Wohlbefinden haben.  Konstant hohe Stress- und Wutwerte können Sie anfälliger für Krankheiten wie Diabetes, Herzerkrankungen, Bluthochdruck und Schlaflosigkeit machen. Wut kann auch zu einer schlechteren psychischen Gesundheit führen, was Angst und Depressionen verschlimmert. Ein hitziges Tempe... mehr ...
In den letzten Monaten ist Cannabidiol, besser bekannt als CBD, zu einem Schlagwort in der Gesundheits- und Wellnessbranche geworden. Wenn Sie von CBD gehört haben, wissen Sie wahrscheinlich, dass dieses von der Cannabispflanze (Hanf) stammt. Im Gegensatz zur Verbindung Tetrahydrocannabinol, besser bekannt als THC, ist CBD keine psychoaktive Cannabinoidverbindung. Da man von CBD nicht high werden kann, warum reden dann alle darüber? Obwohl der Stoff bisher noch keinen umfangreichen klinischen Tests unterzogen wurde, deuten erste Studien darauf hin, dass Cannabidiol bei der Behan... mehr ...