Was soll ich als Nächstes ansehen? Die besten neuen Netflix & Amazon Serien

Was soll ich als Nächstes ansehen? Die besten neuen Netflix & Amazon Serien

2 | 2266 Aufrufe

Netflix und Amazon Prime Video sind zwei unglaublich beliebte Streaming-Dienste. In den letzten Jahren haben sich beide Webseiten über das bloße Anbieten von Filmen und Fernsehserien auf ihren Plattformen hinausbewegt und sich dafür entschieden, auch eigene, einzigartige Inhalte zu produzieren und zu vertreiben.

 

Sowohl Amazon als auch Netflix produzieren nun eine Reihe von Original-Serien, die von Old-School-Sitcoms bis hin zu Sci-Fi-Thrillern reichen. Die folgenden sechs Programme sind nur einige der aktuellsten Hits, die von diesen beiden Streaming-Diensten angeboten werden.

 

The Marvelous Mrs. Maisel (Amazon)

 

Es ist 1958, und Midge Maisel lebt ein scheinbar bildschönes Leben als jüdische Hausfrau in New York City. Midge's Ehemann, Joel, ist bei Tag ein Geschäftsmann und bei Nacht ein leidenschaftlicher Stand-Up-Comedian. Midge erfährt jedoch bald, dass ihr Mann komödiantisches Material des berühmten Komikers Bob Newhart gestohlen hat. Als Joel sich entschließt, Midge zu verlassen, stürzt der Rest ihres Lebens um sie herum ein. In einem Moment betrunkener Impulsivität tritt Midge auf die Bühne und veranstaltet eine eigene freche komödiantische Darbietung. Neulich Single und nun auch in Schwierigkeiten mit dem Gesetz wird Midge's Leben nie wieder so sein, wie es einmal war.

 

The Marvelous Mrs. Maisel, das von Amy Sherman-Palladino und Daniel Palladino, dem Paar hinter der Hit-Serie Gilmore Girls, inszeniert und verfasst wurde, ist vollgepackt mit witzigen, schnell ablaufenden Dialogen und brillanten komödiantischen Momenten. Diese mit dem Golden-Globe ausgezeichnete Serie, die eine perfekte Balance zwischen Komödie und historischem Drama bietet, ist eine Serie, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten.

 

Sneaky Pete (Amazon)

 

Marius Josipović ist ein kürzlich aus dem Gefängnis entlassener Betrüger. Als Marius seinen Bruder Eddie anruft, erfährt er jedoch, dass Vince, ein bösartiger Gangster, immer noch hinter den 100.000 Dollar her ist, die ihm Marius seiner Meinung nach schuldig ist. Wie kann Marius entkommen, ohne sich Vince's Zorn zu stellen? Die Identität seines Zellengenossen Pete zu stehlen, scheint die perfekte Lösung zu sein. Nach der Entlassung aus dem Gefängnis sucht "Pete" seine Großeltern auf, die er seit 20 Jahren nicht mehr gesehen hat. Marius wird jedoch bald feststellen, dass das Leben auf dem Bauernhof der Familie ebenfalls mit Kriminalität und Drama verbunden ist.

 

Fans von kriminellen Intrigenserien wie Breaking Bad und Justified sollten Sneaky Pete eine Chance geben. Mit zwei Staffeln, die gestreamt werden können, und einer dritten Staffel auf dem Weg, ist Sneaky Pete eine Serie, die viel zu bieten hat und noch mehr, auf das man sich freuen kann.

 

Philip K. Dick's Electric Dreams (Amazon)

 

Mit 44 Romanen und 121 Kurzgeschichten, die er zu seinen Lebzeiten geschrieben hat, ist Philip K. Dick einer der produktivsten Science-Fiction-Autoren aller Zeiten. Sogar diejenigen, die keine von Dicks Erzählungen gelesen haben, sind wahrscheinlich mit Filmen wie Minority Report, Blade Runner und Der Plan vertraut, die alle auf seinen Werken beruhen.

 

Ähnlich wie die beliebte dystopische Sci-Fi-Serie Black Mirror ist Electric Dreams eine Anthologieserie, die aus eigenständigen Episoden besteht. Jede Episode von Electric Dreams ist einzigartig faszinierend und reicht von autoritärer Unterdrückung über Weltraumreisen bis hin zu veränderten Bewusstseinszuständen. Wenn Sie ein Fan von Serien wie Twilight Zone sind, werden Sie die unheimliche, dystopische Energie von Electric Dreams lieben.

 

Ozark (Netflix)

 

Marty Byrde, ein Finanzplaner, und Wendy, eine PR-Managerin, wirken wie ein gewöhnliches Paar mit zwei ganz normalen Kindern. Marty hat jedoch heimlich Geld für ein mexikanisches Drogenkartell gewaschen. Als Marty's Geschäftspartner Bruce beschließt, 8 Millionen Dollar von dem Kartell zu stehlen, werden Bruce und seine Verlobte tot aufgefunden. Um sein eigenes Leben zu retten, überzeugt Marty das Kartell, dass er im ländlichen Missouri Geld erfolgreicher waschen kann. Marty entwurzelt seine Familie und zieht von Chicago in die Ozark Mountains und beginnt, nach potenziellen Möglichkeiten der Geldwäsche Ausschau zu halten. Die Ozarks sind jedoch nicht der ruhige Ort, der sie zu sein scheinen. Bald sind die Byrdes auch mit einheimischen Kriminellen und kleinstädtischen Intrigen verstrickt.

 

Ozark mit Jason Bateman und Laura Linney in den Hauptrollen ist ebenso gut gespielt wie gut geschrieben. Wenn Sie Krimis wie Narcos, Bloodline oder Sons of Anarchy genossen haben, liegt Ozark ganz auf Ihrer Linie.

 

One Day at a Time (Netflix)

 

Inspiriert von der lang laufenden, gleichnamigen 70er Jahre-Sitcom ist Netflix's One Day at a Time ein tief empfundener Blick auf die Freuden und Schwierigkeiten, die eine kubanisch-amerikanische Familie erlebt. Im Mittelpunkt der Serie steht Penelope Alvarez, eine ehemalige Militärsanitäterin, die gerade nach Hause zurückgekehrt ist, um im zivilen Leben zu leben. Der Alltag ihrer Familienangehörigen, darunter die exzentrische Mutter Lydia (Rita Moreno) und die schrulligen Kinder Elena und Alex, wird durch die kraftvollen Handlungsstränge der Serie hervorgehoben.

 

Die Serie wurde von Kritikern gelobt, weil sie sich fachkundig mit Themen beschäftigt, die moderne Familien betreffen. One Day at a Time ist eine Show, die den Betrachter zwingt, über seine eigenen Vorurteile und Wahrnehmungen von anderen nachzudenken. Wenn Sie auf der Suche nach einer Serie sind, die Sie sowohl zum Lachen als auch zum Weinen bringen kann, dann schauen Sie sich doch einfach mal One Day at a Time an.

 

Dark (Netflix)

 

Als erstes deutschsprachiges Programm von Netflix hat Dark sowohl das deutsch- als auch das englischsprachige Publikum im Sturm erobert. Mit einem Sci-Fi-Format, das Kleinstadt-Dramen und verschwundene Kinder zeigt, haben viele die Serie mit Netflix' englischsprachigem Hit Stranger Things verglichen.

 

Dark folgt vier Familien und den Mysterien um die Bewohner der fiktiven deutschen Stadt Winden. Merkwürdige Vorkommnisse und unerklärliche Todesfälle scheinen mit dem Kernkraftwerk der Stadt und den unheimlichen Höhlen in der Nähe zu tun zu haben. Das vielleicht faszinierendste Element von Dark ist die Einbeziehung von Zeitreisen in seine Handlung. Obwohl die Serie in erster Linie im Jahr 2019 spielt, umfasst sie auch Geschichten aus den Jahren 1953 und 1986, in denen das Familiendrama, das mehrere Generationen zurückreicht, im Mittelpunkt steht.

 

Dark wurde sowohl von Kritikern als auch von Zuschauern positiv bewertet und bereits für eine zweite Staffel erneuert. Ist dieser deutsche Thriller so gut wie Stranger Things? Könnte er vielleicht sogar besser sein? Schauen Sie ihn selbst an, um es herauszufinden!

 

Unabhängig von Ihrem Geschmack im Fernsehen bieten sowohl Netflix als auch Amazon Prime Serien an, die Ihnen garantiert gefallen werden. Wenn Sie auf der Suche nach neuen, qualitativ hochwertigen Shows sind, sollten Sie sich für einen dieser Streaming-Dienste entscheiden. Vielleicht entdecken Sie ja Ihren neuen Favoriten!

 

 

Foto: © Spectral-Design / fotolia.com

Redaktion, 26.09.2018

sitta_muc
0 | 27.09.2018, 17:46

Hm, ich muss nicht alles verstehen, oder?!
Bin glaub ich schon ziemlich out, mit meinen Ü50 plus 10!