Ausgezeichnet.org

Der Elberadweg: Eine Radreise von Dresden nach Dessau - 7 Tage

Gemeinsam aktiv sein, mit Gleichgesinnten auf dem Rad! Diese Reise bietet mit abwechslungsreichen Fahrradtouren, Kultur und Genuss ein herrliches Vergnügen und ein schönes Erlebnis.

Die Radtour verläuft über Dresden nach Dessau und bietet landschaftlich und kulturell so Einiges. Die Felsen des Elbsandsteingebirges bei Bad Schandau, die traumhafte Stadt Dresden, Meißen für Kunst- und Porzellaninteressierte. Erleben Sie die hübsche Renaissancestadt Torgau und die geschichtsträchtige Lutherstadt Wittenberg. Feinschmecker haben unterwegs immer wieder die Möglichkeit, einen der edlen Tropfen des nordöstlichen deutschen Weinbaugebietes zu verkosten.

Der fast durchgehend asphaltierte Elberadweg, oft auch an beiden Elbufern, lässt zudem wenige Radlerwünsche offen.

Diese Reise ist für Elektrofahrrad-Fahrer und Fahrer mit konventionellen Fahrrädern geeignet. Es ist wichtig, dass Gäste mit konventionellen Fahrrädern fit genug sind, um mithalten zu können.

Termin: 02.07. - 08.07.2023
(6 Übernachtungen, Eigenanreise)
Buchungscode: DE202307

Preis pro Person:
im EZ = 1.220,- EUR
im DZ = 986,- EUR

Anmeldeschluss: 30. April 2023
Mindestteilnahmezahl: 15 Gäste
Höchstteilnehmerzahl: 20 Gäste

1 Mitglieder sind dabei, u.a. »

Im Preis enthalten:

  • 6x Übernachtung mit Frühstück in Hotels mit 3*- und 4*-Standard.
  • Willkommensgruß in Dresden (mit Sekt).
  • Geführter Stadtrundgang in Dresden (2 Stunden).
  • Beherbergungssteuer in Dresden.
  • 6x Abendessen als Menü oder Buffet in den Hotels oder örtlichen Restaurants.
  • 1x Fahrkarte für die Strecke Dresden - Bad Schandau inkl. Radmitnahme.
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft.
  • Fachkundige Radreiseleitung für alle Radeltage (Tag 2 bis 6).
  • Programm lt. Reiseverlauf mit umfangreichem Informationsmaterial inkl. Streckenbeschreibung und Kartenmaterial pro Zimmer.


Nicht im Preis enthalten:

  • An- und Abreise.


Nutzen Sie unser Reiseforum, um sich mit anderen Mitreisenden zusammenzuschließen.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung (einfach bei der Buchung unter Anmerkungen angeben).

Der Elberadweg: Eine Radreise von Dresden nach Dessau


Der Elberadweg: Eine Radreise von Dresden nach Dessau


Der Elberadweg: Eine Radreise von Dresden nach Dessau

Der Elberadweg: Eine Radreise von Dresden nach Dessau


Der Elberadweg: Eine Radreise von Dresden nach Dessau

Die Hotels

  • Hotel Martha Dresden ***+
  • Mercure Hotel Riesa Dresden Elbland ****
  • Hotel “Goldener Anker” Torgau
  • Best Western soibelmanns Lutherstadt Wittenberg****
  • Dormero Hotels Dessau****


Zusätzlich buchbare Leistungen

Tourenfahrräder mit 7/8-Gang-Nabelschaltung und Rücktritt oder 21-/24-Gang-Kettenschaltung ohne Rücktritt, alle mit Federgabel und Sattelfederung: 15 EUR pro Fahrrad und Tag.

Elektrofahrräder mit 7/8-Gang-Nabenschaltung mit/ohne Rücktritt, alle mit Federgabel und Sattelfederung: 30 EUR pro Fahrrad und Tag.

Rücktransfer von Dessau im komfortablen Kleinbus inkl. Fahrrad- und Gepäckmitnahme.
1 - 7 Personen: 320 EUR pro Bus
Mitnahme eigenes Fahrrad: 5 EUR pro Fahrrad

Das Tagesprogramm


1. Tag: Sonntag, 02.07.2023

Individuelle Anreise nach Dresden in den Nachmittagsstunden.
Das Hotel Martha steht nur wenige Hundert Meter vom Bahnhof Dresden Neustadt. PKWs können auf dem Parkplatz Theresienstraße für die Dauer der Reise abgestellt werden (8 EUR pro Tag).
Willkommensgruß im Hotel, Begrüßung durch den Reiseleiter.
Anschließend Stadtrundgang durch Dresden, Abendessen in der Altstadt (Sophienkeller oder Pulverturm).
Übernachtung und Frühstück im Hotel.


2. Tag: Montag, 03.07.2023

Ausflug Sächsische Schweiz (Fahrradtour ca. 50 km): Per S-Bahn fahren Sie nach Bad Schandau. Ihre erste Radtour führt Sie vorbei an der Festung Königstein, an dem Aussichtsfelsen Bastei und Sie fahren über Pirna zum Schloss Pillnitz zurück nach Dresden.
Abendessen im Restaurant unweit des Hotels in Dresden.


3. Tag: Dienstag, 04.07.2023

Radtour von Dresden über Meißen und Radebeul nach Riesa (ca 58 km): Der Weg führt Sie entlang malerischer Weindörfer. Zahlreiche Weingüter laden an der Strecke zum Verweilen und Verkosten ein.
Abendessen, Übernachtung und Frühstück in Riesa.


4. Tag: Mittwoch, 05.07.2023

Radtour von Riesa nach Torgau (ca. 48 km): In Torgau lohn sich ein Besuch von Schloss Hartenfels und der Schlosskirche, welche als erster protestantischer Kirchenbau Deutschlands gilt und von Martin Luther geweiht wurde.
Abendessen, Übernachtung, Frühstück in Torgau.


5. Tag: Donnerstag, 06.07.2023

Radtour von Torgau nach Lutherstadt Wittenberg (ca. 68 km): Sie radeln über Pretzsch nach Wittenberg, dem Ausgangspunkt der Reformationsbewegung von Martin Luther.
Abendessen, Übernachtung, Frühstück in Wittenberg.


6. Tag: Freitag, 07.07.2023

Radtour von Wittenberg nach Dessau-Roßlau (ca. 37 km): Highlight des Tages ist der weltberühmte Wörlitzer Park und Gartenreich. In Dessau kommen auch Architekturinteressierte auf ihre Kosten, denn hier setzte sich der Bauhausstil durch.
Abendessen, Übernachtung, Frühstück in Dessau-Roßlau.


7. Tag: Samstag, 08.07.2023

Es heißt Abschied nehmen, die Radreise ist zu Ende.
Individuelle Abreise entweder mit der Bahn, oder mit dem Kleinbus gegen Gebühr.


Veranstalter: 50REISEN (es gelten die AGB des Veranstalters).




Foto 1: © Monkey Business - Fotolia.com
Foto 3: © Leonid Tit - stock.adobe.com
Foto 6: © Robert Kneschke - stock.adobe.com