Ich bin 1973 von Stuttgart nach Niederösterreich gezogen, bin aber immer noch "die Deutsche" :wink:
Aber die schwäbische Kehrwoche vermisse ich gar nicht. :lol:
ich auch nicht...... :D

die haben mir früher - als Wink mit dem Zaunpfahl - den Eimer mit Lappen vor die Tür gestellt, weil ich die Kehrwoche irgendwie immer "versäumt" hatte......vom Schneeschipp-/Streu und Gassenkehranteil gar nicht zu reden..... :oops:

(und jedes Mal, wenn ich daran denke, zahle ich gerne die verd. hohen Eigenanteilkosten meines Single-Apps.....bis halt auf diese - nicht auszumerzende - erziehungsbedingte schwäbische-Sparbrötchen-Denke)...... :lol: