Die größte Entdeckung
meiner Generation ist die,
dass der Mensch nur durch
Änderung seiner Einstellung
sein Leben ändern kann.

@William James
US-amerikanischer Psychologe und Philosoph
Seit Menschen diesen Erdball bevölkern, hat jede Generation zu Veränderungen beigetragen. Zu guten wie zu bösen.

© Willy Meurer
(1934 - 2018), deutsch-kanadischer Kaufmann, Aphoristiker und Publizist, M.H.R. (Member of the Human Race), Toronto
Dreifach ist der Schritt der Zeit:
Zögernd kommt die Zukunft hergezogen,
Pfeilschnell ist das Jetzt entflogen,
Ewig still steht die Vergangenheit.

Friedrich Schiller
Schön ist eigentlich alles,
was man mit Liebe betrachtet.
Je mehr jemand die Welt liebt,
desto schöner wird er sie finden.

Christian Morgenstern
Auf der Lebensreise kann man manchmal innehalten,
aber niemals aufhören.

Orte, die man verlässt füllen sich mit neuen Dingen.
Das ist ganz natürlich.

Koreanische Weisheiten
Liebe kann man immer nur geschenkt bekommen.

© Erich Limpach
(1899 - 1965), deutscher Dichter, Schriftsteller und Aphoristiker © by Friedrich Witte
Die Kunst zu lieben besteht vor allem darin, sich nahe zu sein, ohne sich zu nahe zu treten, sich täglich zu sehen, ohne alltäglich zu werden, eins zu werden und doch zwei zu bleiben.

@Jochen Mariss
Autor und Fotograf
Große Zusammenhänge lassen sich am einfachsten in kleinen Schritten erklären, verstehen, begreifen.

© Ernst Ferstl
(*1955), österreichischer Lehrer, Dichter und Aphoristiker
Sumsum hat geschrieben: Die Kunst zu lieben besteht vor allem darin, sich nahe zu sein, ohne sich zu nahe zu treten, sich täglich zu sehen, ohne alltäglich zu werden, eins zu werden und doch zwei zu bleiben.

@Jochen Mariss
Autor und Fotograf


und damit ist alles gesagt - mehr geht nicht.... :wink:
Die Zukunft hat viele Namen:
Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare,
für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte,
für die Tapferen ist sie die Chance.

Victor Hugo
ich danke Dir für dieses Zitat.....
denn genau dies habe ich heute gebraucht...... :wink:

*****

Die wichtigste Aufgabe für uns, die wir heute Verantwortung tragen, ist die lebenswerte Zukunft für nachfolgende Generationen.

© Richard von Weizsäcker
(1920 - 2015), Richard Karl Freiherr von Weizsäcker, deutscher Jurist, CDU-Politiker, von 1984-1994 Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland
Meinem Weg treu bleiben

So viele Weichen
so viele Kreuzungen
so viele Lichter
so viele Signale

und doch treu bleiben
meinem Weg
mir selbst
dem Ziel
und dir

Es ist die Treue
die mich
und dich
zum Ziele
f ü h r t

Margot Bickel
Das schönste Denkmal,
das ein Mensch bekommen kann,
Steht in den Herzen der Menschen.

Albert Schweizer
Sobald entschieden ist, daß etwas gemacht werden kann und soll, werden wir auch einen Weg dazu finden.

Abraham Lincoln
(1809 - 1865 (ermordet)), 16. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika
Anderen Menschen Lebensfreude zu schenken,
ist der geradeste Weg zum inneren Frieden.

-Johanna Schopenhauer



Nur die Schadenfreude verschafft den Menschen
jenen Seelenfrieden, von dem der Buddha geredet hat.

-Danlil Charms