Punktgenau, und für meine wirklich tolle Nachbarschaft entschuldige ich mich
Zitat
Mir kostet es nichts .........

Grammatik Fehler vom Oberlehrer........kann auch Hitze bedingt sein :?
Wenn schon, dann bitte Oberüberdrüberstudienrat, damit ich annähernd ebenbürtig sein kann :oops:
Heissassa, so eine Freude über die Hitze! :lol:
Kürzlich hatte ich gedacht, dass meine Waschmaschine hin ist. Sie leckte, nicht doll, aber immerhin. Mannomann, das hätte bedeutet, dass eine neue her muss.
Nach intensiv. Untersuchungen durch meine Haushaltungsvorständin (das bin ich) wurde das Problem herausgefunden und auch behoben.
War zwar mit Arbeit verbunden, aber immerhin ist das gute Stück jetzt wieder dicht. *schulterklopf* :wink:
Auch darüber kann ich mich freuen, wenn in der heutigen und allzu schnellen Wegwerfgesellschaft sich noch jemand bemüht, etwas zu reparieren oder reparieren lässt. Glückwunsch :wink:
@rheinnixe, bitte verrate mir deinen Trick. Meine Waschmaschine leckt auch, aber es ist ein Toplader und ich vermute, dass sie nur übergelaufen/übergeschäumt ist. :?
Det jereicht mir aba nich zur Freude, wenn de mir vaäppeln willst. :?
Meine Frage war ganz ernsthaft gestellt!
honi soit qui mal y pense, auch ich hatte Hawaii's Frage genauso verstanden. Nicht alle hier sind bösartig .... :D
Hawaii.72 hat geschrieben: Meine Frage war ganz ernsthaft gestellt!

Mir kam die Frage keinesfalls ernsthaft vor und das will ich dir gerne erklären.
Ich bin kein Handwerker, höchstens eine pfiffige Hausfrau mit Köpfchen. Und da ich von Arbeit berichtete, kann ich mich auch keines Tricks bedient haben.
Als du dann deinen Toplader erwähntest, dachte ich, menno, die Hawai will mich verkackeiern. Denn, wenn ein Toplader übergelaufen ist, hinterlässt das sichtbare Spuren. :wink:
Alle Klarheiten beseitigt?
Nein, es war nur eine Wasserlache unter der Maschine, das Wasser kann sonstwo heraus gelaufen sein. :? Aber Thema beendet.

Ich habe mich heute sehr gefreut über mehrere positive Zuschriften von LeserInnen meines Kommunikations-Threads im Philosophie-Forum, die sich in der Regel nicht öffentlich äußern, mir aber bezüglich der kontrovers geführten Debatten dort signalisieren wollten, dass sie meine Haltung voll unterstützen. Das tat gut und zeigte mir wieder einmal, dass es in Blogs und Foren natürlich viel mehr LeserInnen als Akteure gibt und sogar „Fans“ meiner Texte und Beiträge. :D


Ich hatte in den letzten Tagen viel Freude, als ich bei der Heißluftballon-WM viele alte Bekannte, aus meiner aktiven Zeit in diesem Sport, treffen konnte und auch neue Teilnehmer kennen lernte. Einige Male konnte ich helfend eingreifen und durfte deshalb auch 2 Fahrten als Passagier mitmachen. Traumhafte Erinnerungen kamen dieser wieder in mein Bewusstsein.
Ick freu mir jrade an Helga Hahnemann. Die Frau war ne Wucht in Tüten.
cron