Ich habe die Gedichte, die ich Zeit Lebens schrieb, vor Jahren noch auf Disketten gespeichert.

Nun wollte ich selbige lesen, ggf. auch in ein neues Format ändern.

Dies gelang mir jedoch nicht.

Mein Notebook zeigt an, dass die Disketten bzw. die darauf gespeicherten Gedichte ein Format haben das nicht mehr lesbar ist.

Wer kann mir mitteilen, wie ich die Gedichte wieder lesebar, eventuell sogar überarbeitbar machen kann?

Antworten gerne auch per PN!
Auf Disketten habe ich ca. 98/99 gespeichert.
In der heutigen Zeit, öhm ja nun, bedeutet das tiefste Steinzeit.
Ein heutiger moderner PC ist darauf nicht mehr ausgerichtet.
Tja Guenni01, da müsstest Du eine virtuelle Sekundär-Maschine einrichten mit WIN 98 als Betriebssystem.
Habe ich auch gemacht um meine Zug-Disketten (EXCEL erstellt mit WIN2000) wieder lesen zu können.
Ach so ja, habe ein externes 5 1/4"-USB-Disk-LW angeschlossen.
Solltest Du auf der Primär-Maschine WIN10 als Betriebssystem verwenden, könnte da Dein WORD-System mit den Formaten daran scheitern.
Mit WIN7 wäre m.E. noch eine Lesbarkeit zu realisieren, ob aber das WORD-Format(98) noch wandelbar ist entzieht sich meiner Kenntnis.
Hier müsstest Du eine Betriebssystem-Koryphähe befragen. Bin ich leider nicht.

Good luck

Guenter
Richtig!
Einen "Tower" von anno dunnemals. *grins
Wünsche dir gutes Gelingen beim suchen. :wink:
Noch ein Nachtrag, da Du die Word-Dateien auf einem Notebook hast wird sich wohl keine virtuelle Sekundär-Maschine einrichten lassen, das habe ich übersehen.
Denke die Taktfrequenz ist da zu langsam und macht mir schon auf meinem Läppi Zugriffs-Probleme.
Guenni01 hat geschrieben: . . . Mein Notebook zeigt an, dass die Disketten bzw. die darauf gespeicherten Gedichte ein Format haben das nicht mehr lesbar ist. . .


Hallo!

Was denn nun? Kann dein PC nicht mehr den Inhalt der Disketten anzeigen, oder kann der PC den Inhalt der Diskette zwar anzeigen aber dein Textverarbeitungsprogramm kann auf die Datei zugreifen, aber das Dateiformat nicht lesen?

Ich unterstelle, es handelt sich um Textdateien.

Ist es möglich, eine der Dateien von der Diskette auf die Festplatte des PC zu kopieren?

Nehmen wir einmal an, dein PC kann im Explorer den Inhalt der Diskette nicht anzeigen. Dann gehe ich davon aus, dass die Magnetisierung der Disk im Laufe der Jahre Schaden nahm. Die "Haltbarkeit" der Daten auf Disketten, übrigens auch auf CD, ist begrenzt. In diesem Fall, hast du leider Pech. Evtl. kann eine Spezialfirma noch etwas retten, aber ich vermute, die Preise solcher Firmen möchtest du nicht wirklich zahlen.

Hast du Glück und dein Betriebssystem kann die Disketten noch lesen, ist das Problem nicht so groß. Ob dies der Fall ist, kannst du ganz einfach testen, indem du mit dem Explorer versuchst eine Datei von der Disk auf die Festplatte des PC zu kopieren. Gelingt dies ohne Fehlermeldung, stehen deine Chancen gut, deine Texte wieder zu bekommen.

Also, kopiere eine Datei mit Hilfe des Explorer auf deinen PC. Gelingt dies ohne Fehlermeldung, versuche die kopierte Datei mit deinem Textverarbeitungsprogramm zu öffnen. Bekommst du eine Fehlermeldung, dann nutze den Editor aus dem Zubehör von Windos. Damit kannst du die Datei dann lesen. Allerdings sieht es etwas komisch aus. Du wirst viele dir unbekannte Zeichenfolgen (Steuerzeichen) finden. Aber dazwischen findest du deinen Text.

Viel Erfolg!
Danke für die bisherigen Antworten. Mal sehen wie es weitergeht.
hallo Guenni

Was meinst Du mit nicht mehr lesbar?
Dass Disketten physikalisch nicht mehr gelesen werden können ist zwar möglich (hatte ich auch schon), wahrscheinlicher ist, dass das abgespeicherte Format nicht decodiert werden kann.

Wenn Dein PC (sicher ein rel. aktuelles windoof) ein *.doc oder was Du sonst hast, zwar erkennt, aber nicht öffnen kann, dann versuche es mit dem kostenlosen LibreOffice (oder OpenOffice)
Damit konnte ich schon Dateien aus DOS 3.11-Zeiten lesen.
Hallo guenni,
hast du dein Problem schon gelöst?

Wenn du eine Floppydisk hast, dann versuche doch mal folgendes:
Hier ein Link zur besseren Orientierung.

https://www.amazon.de/dp/B00BM4X032/ref ... B01LYOKJ0V

Externes USB Diskettenlaufwerk 3,5 Zoll Tragbar 1,44MB FDD USB Floppy Disk Drive Extern Diskette für Laptop PC - Plug und Play - Kompatibel mit Windows 10 7 8 8.1 SE 2000 ME XP VISTA Windows 98 - Schwarz

Es kostet 15 Euro,
Einfach die Diskette in das Floppy-Laufwerk stecken und an deinen PC anschließen, dann läuft es wie von selbst.
Die Daten werden dann auf deinen Laptop oder PC übertragen.

Viel Glück :)
cron