Ich hoffe, ihr habt alle gut geschlafen und euch ist nicht das Buch im Bett aus der Hand gefallen. :oops:
Das Meinige war wieder so interessant, das ich nicht aufhören konnte. Ich erzähle uch mehr darüber, aber nun will ich erst Frühstücken.

Katzenstern
(Hi Marlaa,
ich habe die Biografie Romy Schneider, von Francoise Arnould. Es ist Bestandteil einer Edition "Starke Frauen des Jahrhunderts". Es sind 24 Bände von Marie Curie über Jehan Sadat , Emilie Schindler bis zu Evita Peron, Maria Callas... und, und...... Man lernt viel dazu.
L.G.
Katzenstern)

Diese Edition besitze ich auch, Katzenstern. :)

Übrigens...einschlafen ohne ein Buch geht bei mir überhaupt nicht. :D

Ich gehe übrigens morgen wieder in die Biblio und werde eure Anregungen mitnehmen...

LG Marlaa
Guten Morgen,

...nur schnell dies: Meine Lieblingsschriftstellerin ist Isabel Allende. Sie ist einfach eine wundervolle Erzählerin....!

LG marlaa
Also, ich lese am liebsten Krimis. Bin ein Fan von James Patterson. Spannend, super gut geschrieben. 2 Tage, dann habe ich so ein Buch verschlungen!!!
Marlaa hat geschrieben: Guten Morgen,

...nur schnell dies: Meine Lieblingsschriftstellerin ist Isabel Allende. Sie ist einfach eine wundervolle Erzählerin....!

LG marlaa


.......ich habe einige Bücher von ihr. Traue mich einfach nicht daran. Weiß auch nicht, was mich davon abhält.

So, morgen bekommt meine Katze Lilly ihre Zähne gezogen. Ich bin schon recht nervös, da im letzten Jahr meine Gina danach einen Schlaganfall erlitten hat.

Aber Marlaa, dass nächste Buch wird von I. Allende sein.

LG Katzenstern
Mammacita hat geschrieben: Also, ich lese am liebsten Krimis. Bin ein Fan von James Patterson. Spannend, super gut geschrieben. 2 Tage, dann habe ich so ein Buch verschlungen!!!


Hi Mammacita, Willkommen.
J.Petterson ist mir kein Begriff. Wenn Krimi, dann bevorzuge ich die Skandinavischen-auch im TV. Sie sind meiner Meinung nach realer.
Gruß
Katzenstern :D
Aber Marlaa, dass nächste Buch wird von I. Allende sein.

@ Katztenstern
Du wirst es bestimmt nicht bereuen. Das Geisterhaus war mein erstes Buch von I.A. und danach war ich süchtig. :D

Also, ich lese am liebsten Krimis. Bin ein Fan von James Patterson. Spannend, super gut geschrieben. 2 Tage, dann habe ich so ein Buch verschlungen!!!
@ Mammacita
Komisch, obwohl ich mir im TV sehr gerne gute Krimis ansehe, bin ich überhaupt kein Fan von Krimi - Büchern. :( Aber noch einen Versuch ist es ja mal wert, liebe Mammacita, ich habe dein Buch in meine Liste aufgenommen. :)

So, morgen bekommt meine Katze Lilly ihre Zähne gezogen. Ich bin schon recht nervös, da im letzten Jahr meine Gina danach einen Schlaganfall erlitten hat.
@ Katzenstern
Oh, da hätte ich auch Angst. :( Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass deine Miez alles gut übersteht. Ich liebe Katzen übrigens auch sehr. Obwohl ich ein "Katzenmensch" bin, habe ich mich aber dennoch vor 4 Jahren für einen Hund entschieden, weil ich das Gassigehen so sehr liebe.

Ich habe mir übrigens gestern in der Biblio u.a. das Buch "Du auf deinem höchsten Dach" mitgenommen, das ich gerade lese. Es ist eine Familienbiografie über Frank und Tilly Wedekind. Sehr gut geschrieben!

LG Marlaa
Hallo,
endlich mal ein aktueller Thread mit echten Leseratten, ich bin begeistert.

Ich lese ja auch fast alles was mir in die Hände gerät und so entdeckt man viele interessante Bücher.

Mein Lieblingsautorin ist auf jeden Fall auch die Isabell Allende, ich hab mich ich auch lange nicht rangetraut, aber ehrlich, es lohnt sich mit ihr in die jeweilige Geschichte einzutauchen.

Zur Zeit habe ich gerade die spannende Krimi-Triologie von Stig Larson ausgelesen. Ich bin ja kaum zu was gekommen, musste unbedingt wissen wie es weitergeht. So Spannendes habe ich selten gelesen. Leider ist der Autor nach Vollendung des dritten Bandes an Herzinfarkt gestorben. Wenn ihr die Bücher gelesen, habt dann wisst ihr sicher warum. Vielleicht hat er das ja alles auch miterlebt.

Bis bald Kitty
@kittyone

ich habe nach dem Tod meines Mannes sehr viele Bücher gelesen, Isabell Allende ist mir dabei nicht untergekommen, die sagt mir leider nichts.

Ich lese gerade von Mo Hayder "Die Behandlung", das ist ein sehr spannender Roman. Lese zur Zeit alle Bücher die ich mir gekauft habe als es mir noch schlecht ging und das ist eines davon, irrsinnig spannend.

Bild
Allendes bekanntestes Buch ist das Geisterhaus, das auch verfilmt wurde.

Mein Lieblingsbuch von ihr, Ines meines Herzens, erzählt die spannende Geschichte von der Gründung des Stadt Santiago de Chile im 16. Jahrhundert , an der - im Roman - Ines Suarez grossen Anteil hatte.

Kitty
Danke Kitty, das klingt gut,
ich mag solche Romane 8)
[quote="lachmaus1"]@kittyone

ich habe nach dem Tod meines Mannes sehr viele Bücher gelesen, Isabell Allende ist mir dabei nicht untergekommen, die sagt mir leider nichts.

Ich lese gerade von Mo Hayder "Die Behandlung", das ist ein sehr spannender Roman. Lese zur Zeit alle Bücher die ich mir gekauft habe als es mir noch schlecht ging und das ist eines davon, irrsinnig spannend.

[Hallo Lachmaus,

erzähle doch bitte etwas aus dem Buch "Die Behandlung" Ist es ein Krimi,
wie, wo was?

LG
Katzenstern
Marlaa hat geschrieben: Aber Marlaa, dass nächste Buch wird von I. Allende sein.

@ Katztenstern
Du wirst es bestimmt nicht bereuen. Das Geisterhaus war mein erstes Buch von I.A. und danach war ich süchtig. :D

Also, ich lese am liebsten Krimis. Bin ein Fan von James Patterson. Spannend, super gut geschrieben. 2 Tage, dann habe ich so ein Buch verschlungen!!!
@ Mammacita
Komisch, obwohl ich mir im TV sehr gerne gute Krimis ansehe, bin ich überhaupt kein Fan von Krimi - Büchern. :( Aber noch einen Versuch ist es ja mal wert, liebe Mammacita, ich habe dein Buch in meine Liste aufgenommen. :)

So, morgen bekommt meine Katze Lilly ihre Zähne gezogen. Ich bin schon recht nervös, da im letzten Jahr meine Gina danach einen Schlaganfall erlitten hat.
@ Katzenstern
Oh, da hätte ich auch Angst. :( Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass deine Miez alles gut übersteht. Ich liebe Katzen übrigens auch sehr. Obwohl ich ein "Katzenmensch" bin, habe ich mich aber dennoch vor 4 Jahren für einen Hund entschieden, weil ich das Gassigehen so sehr liebe.

Ich habe mir übrigens gestern in der Biblio u.a. das Buch "Du auf deinem höchsten Dach" mitgenommen, das ich gerade lese. Es ist eine Familienbiografie über Frank und Tilly Wedekind. Sehr gut geschrieben!

LG Marlaa

Hi Marlaa,
Lilly hat alles gut überstanden, trotz der großen Hitze. Im Auto hatte ich richtig Angst bezügl. der Hitze. Aber alles OK. Hunde mag ich übrigens auch sehr gern, eigentlich alle Tiere.Aber.. Katzen sind nun mal etwas Besonderes.
So nun habe ich mir von I.A." Fortunas Tochter" aus dem Bücherschrank gegriffen und nun wird gelesen.

Wünsche euch allen einen schönrn Abend und spannende Lektüre.

:D :twisted: Gute Nacht
kATZENSTERN
@katzenstern, das mach ich gerne

Es ist ein Thriller

Auszug: Ein schockierendes Verbrechen stellt die Londoner Polizei von ein Rätsel: Im Haus der Fam. Peach muß sich unaussprechliches zugetragen haben, bevor die Polizei die Wohnung stürmte und bevor Rory, der kleine Sohn, entführt wurde. Schon bald macht in der Gegend das Wort von einem unheimlichen "Troll" die Runde, der kleine Kinder töten soll - und der vielleicht bereits sein nächstes Opfer ausgesucht hat ....

Bild
Wie so oft, lese ich drei Bücher gleichzeitig! Doch jetzt lasse ich die zwei anderen erst mal ruhen, weil mich das dritte Buch so fasziniert.

Vielleicht kennt es jemand von Euch, ansonsten kann ich es nur empfehlen:

"Alle sterben, auch die Löffelstöre"

Die Geschichte einer besonderen Freundschaft, zart und traurig mit viel doppelbödigem Humor.
Es geht um zwei Lebensläufe vor und nach dem Mauerfall.

Bei diesem herrlichen Wetter ist Lesen am See angesagt, Euch allen auch einen erholsamen Sommertag!