Huhu, cinnober.
Sehrschlau ist ein Minderheitenprogramm und meistens wenig erbaulich!
Halbschlau ist im Großen und Ganzen völlig genug.
Huhu barbera … das kommt ganz auf die Sichtweise und den Standpunkt an … :mrgreen:
Tja, ihr da oben - wir da unten!

Da gibt es ab und zu Probleme mit der Kommunikation.
… nur, wenn man in Hierarchien denkt … ansonsten ist das unendlich witzig, wenn man sich über ein Zitat sehr erfreuen kann und höflich auf den Widerspruch hinweist … :lol: :lol: :lol:
sternenweit hat geschrieben: Dummheit und Stolz wachsen auf einem Holz (altes Sprichwort)


".....denn gegen Dummheit kämpfen Götter selbst vergebens."

Ist die Spezies Mensch vielleicht doch eine Fehlentwicklung der Evolution? Mit Ausnahmen natürlich.
Immerhin: "...ich weiß, dass ich nichts weiß"

Kein weiterer Kommentar
das beste ist, wenn man seine eigene Dummheit begreift und deshalb gegen seine eigene Dummheit angeht..... :wink:
Würde jemand seine eigene Dummheit begreifen, hätte er sie dadurch bereits überwunden. Nicht grundlos in der Möglichkeitsform.
Volltreffer!
Doch wie lautet die Konsequenz? Weiter über "die Dummheit" diskutieren - oder doch lieber die Klappe halten. Ich für meinen Teil bin für Letzteres.
Also dann tschüss!
dogugschno.....
ein Gscheiter nach dem anderen.... :wink: .