Ottilie hieß der Liebe Kind,
kam nach neun Monaten geschwind.
Und die Moral von der Geschicht':
Vergiss Verhütungsmittel nicht! :lol:
Paulina, die aus Westerland
kam mit den Nerven an den Rand
ihr Mann war einfach viel zu fett
und lag den ganzen Tag im Bett
Quirin fand das gar nicht schlimm;
er hatte nur noch seine Ruhe im Sinn.
Aber bekam er Hunger und auch Durst,
musste er doch mal aufsteh'n, diese dicke Wurst.
Rudi wohnt in Gütersloh
nun ist er traurig und nicht mehr froh
seine Liebste ist gestern abgehauen
jetzt muss er nach einer Neuen schauen
Stephan in der Winterjacke,
sagt zu Freunden, daß er packe
alles ein um wegzuziehen
und der Kälte zu entfliehen
Traudl, die Süsse,
hat bekommen kalte Füsse,
als sie bei Kälte in der Nacht
mit Theodor hat rumgemacht.

(Ihr wisst schon)
Ute ist 'ne richtig Gute
stieg mit wirklich großem Mute
zu dem Fetten in das Bett
auf einmal fand's Sie's richtig nett 8)
Victoria lautet der Schweden-Prinzessin Name.
Sie ist eine wirklich hübsche Dame -
wohnt mit ihrem Daniel im Schloss
und zieht dort ihre Kinder groß.
Wanda schiebt sich den Schoko Kuss rein
und der Geschmack ist wirklich fein
aber zu oft darf der nicht sein
ganz leise stellt sich das Hüftgold ein
Xenio aus Griechenland
liegt am wunderschönen Strand
und wühlt im heissen Sand
2 Meter tiefer spürt er eine kalte Hand :mrgreen:
Yvonne sonnte sich auch dort am Strand,
hat sich beim Lesen auf der Liege entspannt.
Doch plötzlich hörte sie Xenios Schrei
und eilte zur Hilfe ihm herbei.
Zenzi ist am Strande auch dabei
Ihr ist der Schrei von Xenio einerlei,
ihr ist schon eher wichtig
dass die Sonne scheint, aber richtig :wink:
Armin, Chef der Polizei
schaute auch am Strand vorbei
nahm eine Schaufel, sehr galant
und grub sie aus - die kalte Hand
Brigitte, da sehr zart besaitet,
hat diese Hand dann Schreck bereitet.
Und bevor man sich versah,
war sie einer Ohnmacht nah.