meine Mails waren bisher auf einem Feld mit 35 cm Breite zu sehen,
aber seit 3 Tagen wird der Text nur noch auf 11 cm Beite verkürzt dargestellt
daneben ein freies Feld gleicher Größe und dann noch ein Werbefenster, das
genauso breit ist........ich habe bei t-onlne Community angefragt, aber die haben
es nicht nötig zu antworten

m.E. kann hier nur ein Tasten Trick helfen, der mir bisher unbekannt ist
wer hat einen auf Lager ? PC ist von HP
bei solchen Gelegeneheiten mache ich Systemwiederherstellung..

einige Tage vor der Festellung, das was nicht stimmte , geht oft alles wieder weg
lg
Strg - (minus) ............ kleiner
Strg + (plus) .............. größer
Bild vergrößern bzw. Bild verkleinern Foto-App: MS-Windows auf Notebook. Vergleichbar mit Fingergesten am IPhone.
Vielleicht hilft Dir Folgendes: In der Zeile, wo links Email Center und rechts das Logout stehen, befindet sich rechts ein Zahnrad. Durch Anklicken öffnen. "Liste mit Lesebereich" ist grün, auf dieses Feld klicken, dann sind die Emails wieder in einem breiteren Fenster als jetzt abrufbar. Kann durch erneutes Anklicken wieder rückgängig gemacht werden.
Ich habe ein vergleichbares Problem bei meinem MacBookAir. Ich sehe nach dem Öffnen auch nur einen schmalen Streifen der Mail. Vollbild ein oder aus bringt nichts.

Dank euren Hinweisen habe ich eben nach dem Zahnrad gesucht. Sowas gibt es in meinen Mails nicht.

Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen? Danke
Das Zahnrad steht immer und überall für "Systemeinstellungen". Du hast es halt nur nicht als icon.
Ich habe zwar keine McBookAir, sondern einen festen Mac PC, vermute aber, daß es dasselbe ist. Hast du bei den mails keine langen, durchgehenden Striche, die die Mailandkündigung, die Mailüberschriften und den Mailtext, also die ganze Seite, in drei Teile teilt ?
Dann gehst du mit dem Cursor auf so einen Strich, sodaß sich ein Kreuz bildet als Cursurzeichen, damit kannst du die Striche ziehen und die einzelnen Spalten so breit machen, wie du möchtest.
Danke, Melissa

Ich muss mir das alles morgen nochmal genauer anschauen, wenn ich ausgeschlafen habe. Jetzt bin ich nicht mehr so aufnahmefähig. :?

Ich wünsche euch allen noch eine gute Nacht!
Ginatheresa hat geschrieben: Vielleicht hilft Dir Folgendes: In der Zeile, wo links Email Center und rechts das Logout stehen, befindet sich rechts ein Zahnrad. Durch Anklicken öffnen. "Liste mit Lesebereich" ist grün, auf dieses Feld klicken, dann sind die Emails wieder in einem breiteren Fenster als jetzt abrufbar. Kann durch erneutes Anklicken wieder rückgängig gemacht werden.


bisher die beste Lösung, aus den ersten beiden Feldern wird ein großes mit
immerhin 22 cm Breite.
damit können die Mails wieder gelesen werden was vorher kaum möglich war,
denn die wurden in der mitteren Spalte in Minischrift dargestellt
vergrößern des Textes brachte nix weil die Wände des Feldes nicht dehnbar
waren
was bleibt ist die Werbespalte ganz rechts, die bring ich nicht weg
Abhilfe ein Couvert drüber legen, so muß ich den Müll nicht wahrnehmen

zurücksetzen auf ein früheres Datum............. erstmal suchen, das war bei
Windows 95 wesentlich einfacher
ich halte Win 1o generell für dummes Zeug



so stellt sich die Community dar

Wer macht was
Hier helfen Kunden anderen Kunden. Für einen offenen und konstruktiven Austausch sorgen unsere Community Manager, Guides & Mitgestalter und das Telekom hilft Team

komplett gelogen :twisted: :evil:
meine Beschwerde wurde gelöscht ohne Antwort
die Übernahme durch Ströeer hat nichts besser gemacht, eher das Gegenteil
Was die nervige Werbung angeht, habe ich mal ein wenig bei "telekom.hilft" nachgeschaut. Hier mal ein dort gefundener, schon älterer Text:

"[]Wenn ich meine E-Mails im Postfach ( ich bin Telekom Kunde, mit einer E-Mail Adresse von der Telekom),
dann wird auf der rechten Seite ständig Werbung eingeblendet.
Wie kann ich dieses blockieren?

mit dem kostenpflichtigen Mail M-Paket erhält man grundsätzlich ein werbeifreies Emailcenter: https://www.telekom.de/unterwegs/apps-u ... ekom-email

Manche haben gute Erfahrungen mit Addblock Plus gemacht - diese Add On gibt es für die gängigen Browser: https://addons.mozilla.org/de/firefox/a ... lock-plus/[/i]"

Auch ich benutze nur die Free-Version MIT Werbung. Irgendwann gewöhnt man sich an alles.... ;-)
Hallo,
welches Mailprogramm ist es denn? Schon mal in der Menueleiste auf "Ansicht" gedrückt? Dann nachschauen, was hier möglich ist.

Möglichkeit?: Mit dem Mauszeiger auf eine Linie zwischen den einzelnen Feldern gehen. Dann sollte das Pfeilsymbol für zwei Richtungen erscheinen. Maustaste drücken und die Linie entsprechend verziehen.

Mit Werbung habe ich null Probleme. Mozzilla bietet - wie schon beschrieben - ein entsprechendes Tool - NoScript - an. NoScript muss ich erst noch mal durchchecken, wenn dieses Add-On zugefügt ist, wird facebook nicht mehr dargestellt.
Zudem mal nach "Ghostery" schauen. Ist umstritten, weil Daten an die Werbewirtschaft weitergegeben werden. Habe damit insofern kein Problem, weil keine Werbung erscheint. Schalte ich G. aus, habe ich Werbung auf dem Schirm. Man kann sehen, welche Tracker spionieren und diese ausschalten. Einfach mal testen.
Firefox habe ich so eingestellt, dass Cookies nach dem Verlassen von FF gelöscht werden. Man muss sich halt bei passwortgeschützten Seiten immer wieder neu anmelden, sobald die Seite aufgerufen wird. Beim Onlinebanking sollte das ohnehin so sein. Bei anderen, weniger wichtigen Seiten, kann man die Passwörter speichern.
Suchmaschine: Startpage.com wertet keine IP-Adressen aus und gibt sie nicht weiter.