Hier möchte ich gute Stellplatzsuchseiten sammeln.

Wenn ihr eine gute Seite wisst, bitte hier einstellen, ich sortiere sie dann ordentlich in diese erste Seite ein, damit es übersichtlich wird.


Deutschland

mobilisten.de ist eine sehr gute Seite in der man die Plätze sehr schnell findet.
Zudem kann man in der Suche z.B. kostenlos, Waschmaschine, an Flüssen, an Autobahnen also z. B. A1 dann bekommt man Plätze nahe einer AB Plätze angezeigt, usw. probiert es einfach aus.
Dieser Seite helfe ich schon lange zu aktualisieren indem ich, falls sich auf einem Platz was geändert hat, die Änderungen melde. Auch Bilder schicke ich hin.

camping.info Campingplatzseite für Deutschland.

Promobil


meinwomo.net



Frankreich

Campingcar.fr meine Lieblingsseite von Frankreich, versteht man auch ohne Französisch zu können.



Spanien

Autocaravanismo Activo Diese Seite ist auch nicht schlecht, die einzelnen Regionen lassen sich per Pdf abspeichern, somit braucht man kein W-Lan unterwegs.

www.lapaca.org



Für ganz Europa

campercontact.de Eine holländische Seite, auch auf deutsch.



Portugal

CampingCar Portugal

Campingplätze Portugal


http://www.camping-portugal



Österreich


campingclub.at

reisemobilclub-austria.at

stellplatz.info/reisemobilstellplatz




Bald geht’s weiter…
http://www.campercontact.de/

Ich benutze nur diesen auf dem Tablet.
Näheres in WT.

Hat 17´500 Plätze in ganz EU. Für 5,40€ / Jahr.

Kann auch offline verwendet werden.

Ist eine holländische Website (in mehreren Sprachen) und die wissen, wo es am günstigsten ist.

Gruß
Wolke
Diese Seiten habe ich unter meinen Favoriten gefunden.
http://www.campingcard.com/de/
Mit der Card bekommt man eine Broschüre mit den Campingplätzen.
http://www.archiescampings.eu/
Pois (für CampingCard und CampingCheque) zum download für verschiedene Navi’s.
http://www.lapaca.org/es/areas-de-servicio Entsorgungsstationen in Spanien.
http://www.bordatlas.de/
Bei Kauf des Bordatlas gibt es einen Gutscheincode zum download der Poi.
http://www.camping.info/
http://users.telenet.be/leo.huybrechts/camp.htm
http://www.promobil.de/stellplatz-145.html
http://www.womonavigation.de/
Bei google Stellplatz eingeben, da gibt es noch einige Seiten.
Grüße
Hi,

seit dem Sommer gibt es eine App für Smartphones, das die Stellplatz-Abfrage aus derzeit zehn
Datenbanken unterstützt, z.B. stellplatzfuehrer.de

Download (u.a.): http://www.netzwelt.de/apps/3740-stellplatz-finder.html

Hab's allerdings noch nicht richtig ausprobiert. Nur ein bisschen damit rumgespielt. Scheint recht nützlich zu sein.

Gruß Hans
Hallo,
die App kann man vom Internet runterladen und sie greift auch auf's Internet zu. Es ist somit keine Telefonverbindung oder Telefon-Sim-Karte nötig.
Umgekehrt wird ein Schuh draus. Das Smartphone als Telefon kann auch auf's Internet zugreifen und braucht eine Datenverbindung um die App nutzen zu können.
Gruß Kiramer
Hallo!

Noch bis 8. April gibt es den ADAC Camping- und Stellplatzführer 2015 als App zum Einführungspreis von 4,99 €. Er ist auch offline nutzbar, also ideal für Tablets ohne Internetzugang oder im Ausland. Mit enthalten ist die digitale ADAC-CampingCard.

Gruß vom Camper1955 
Hallo @Camper1955 und @ll,

den ADAC Camping- und Stellplatzführer habe ich von meinem Tablet getilgt.
Es ist für mich das schlechteste Produkt, welches teuer bezahlt werden muss. Das behaupte ich, obwohl ich schon 45 Jahre ADAC-Mitglied bin.
Die ADAC-Campingcard wird in der Hauptsaison an vielen Plätzen nicht oder nur für Personengebühr anerkannt. Habe dies letztes Jahr in Spanien auf Plätzen mit ADAC-Empfehlung mehrmals erlebt.
Diese ist für WoMo-Fahrer auf SP sowieso unbrauchbar.

Die am Meisten im ADAC angeführten Plätze sind teuer, während Plätze in der Nähe gar nicht angezeigt werden.
Da hat die Routenplanung für Wohnmobile bei mir so gravierende Fehler ergeben, dass ich einmal in einem Sackgassenfeldweg gelandet bin und das in unbekanntem Terrain (400 m Rückwärtsfahren), während 300 m nebendran eine breite Strasse zum SP verlief. Bei viel Verkehr hört man eben nur auf Ansagen und fährt meist danach. Besonders wer alleine fährt.

Ganz gute Erfahrung habe ich mit dem kostenlosen , holländischen Campercontact gemacht.
http://www.campercontact.com/de/

Dieser ist auch offline verwendbar und es sind für ~ 5 €URO (einmalig) mehr als 18´000 Plätze in ganz Europa vorhanden. Das bietet der ADAC nicht im Geringsten.
Die Holländer wissen , wo es gut und billig ist.

LG
Wolke137
Hallo Wolke,

es gibt aber nicht nur WoMO-Fahrer. Es gibt auch noch Camper, die, aus guten Gründen, Stellplätze meiden und Campingplätze aufsuchen. Die ADAC-Rabattkarte ist in sehr guter Gesellschaft mit den meisten anderen Rabattkarten, die ebenfalls meist nicht in der Hauptsaison akzeptiert werden. Teuer bezahlt werden muss der Führer auch nicht. Es sei denn, 4,99 € sind teuer.

Ich habe sicher keinen Vertrag mit dem ADAC, aber viele nutzen seine Führer. Und für genau die, habe ich diesen Tipp geschrieben.

LG Camper1955 
Hallo Camper1955,

hast Du mal den von mir eingestellten Link angesehen?
Diese Seite ist nicht nur für WoMO/WoWa-Fahrer sondern zeigt auch reine Zeltplätze.

Für ein weitgehend untaugliches Produkt sind für mich 4,99 € viel zu viel.
Das soll aber jede(r) sehen wie er/sie es möchte.

Viele Grüsse
Wolke137
. . . Das soll aber jede(r) sehen wie er/sie es möchte. . . 

Da wollte ich drauf hinaus. :wink:

Es geht mir wirklich nicht um einen Konkurrenzkampf der einzelnen Stellplatz-/Campingführer. Ich habe mir natürlich die von dir verlinkte Seite angesehen. Demnach müssten wir unser Treffen im Juni an einen anderen Ort verlegen, da es in Kastellaun keinen Campingplatz, sondern nur einen Stellplatz gibt!  :lol: :wink:

Ein schönes Beispiel, das deutlich zeigt, dass irgendwie alle Stellplatz-/Campingplatzführer ihre Schwächen haben. Am besten, man hat alle.

Ich denke, wirklich umfassend (über 30.000) ist die Auflistung von archiescampings.eu. Besonders die Möglichkeit, sich die ganzen Plätze als POI aufs Navi speichern zu können, finde ich super. Toll ist auch, dass man sich POI, z. B. nur für ACSI-Card-Plätze, auf dem Navi installieren kann. archiescamping gibt es auch als App.

LG Camper1955  
Ich bin neu hier - danke für die Tipps! :D
Danke Wolke 137, da muss ich mir viel Zeit nehmen und suchen... :D
Hallo ihr alle!

Wenn ich auf die Seite: http://WWW.mobilisten.de gehe, kommt diese Warnung wie folgt:
:shock: :( :?
Es besteht ein Problem mit dem Sicherheitszertifikat der Website.
Das Sicherheitszertifikat dieser Website wurde für eine andere Adresse der Website ausgestellt.
Die Sicherheitszertifikatprobleme deuten eventuell auf den Versuch hin, Sie auszutricksen bzw.
Daten die Sie an den Server gesendet haben abzufangen.

Es wird empfohlen, dass Sie die Webseite schließen und nicht zu dieser Website wechseln.
Klicken Sie hier, um diese Webseite zu schließen.
Laden dieser Website fortsetzen (nicht empfohlen).

Weitere Informationen

• Wenn Sie zu dieser durch einen Link weitergeleitet wurden, dann überprüfen Sie die Websiteadresse in der Adressleiste, um sicherzustellen, dass dies die erwartete Adresse ist.
• Wenn Sie zu Websites wie https://example.com wechseln, versuchen Sie "www" zu der Adresse hinzuzufügen (https://www.example.com).


Weitere Informationen erhalten Sie unter "Zertifikatfehler" in der Internet Explorer-Hilfe.

Vielleicht bin ich ja nur ein Angsthase, aber da ich mich mit den Gefahren im Internet nicht wirklich auskenne, beunruhigt mich das schon ein wenig. :roll: :shock: Was habt ihr damit für Erfahrungen :?:
Hallo hansibauer,

heute war ich auch schon zweimal auf der Seite und ich benutze sie schon seit Jahren, von so was hab ich noch nichts gehört, die Seite ist ok.

Ich verwende den Firefox-Browser, der sehr gut ist, den haben die meisten.
Hier kannst Du ihn herunterladen. http://www.chip.de/Downloads_13649224.html?tid1=38918

Ich denke Du bekommst noch Antwort von Leuten die mehr Ahnung als ich haben.

Lieben Gruß