„Das wahre Geschenk besteht nicht in dem, was gegeben oder getan wird, sondern in der Absicht des Gebenden oder Handelnden.“

Lucius Annaeus Seneca



Spruch aus meinem Terminbuch vom 23.11. des letzten Jahres
Ein weiser Spruch!

Ich liebe Seneca. Seine „Briefe an Lucilius über Ethik“ sind eine wunderbare Fundgrube für Weisheiten und insgesamt eine überaus lohnende und manchmal auch recht vergnügliche Lektüre. ( orangefarbene Reclambändchen ).
Man überschätze die Klugheit nicht!
Sind denn die besten Menschen - die sich für andere opfern - klug?

Jakob Bosshart
In einem aufgeräumten Zimmer ist auch die Seele aufgeräumt.

Ernst von Feuchtersleben
aus "Zur Diätetik der Seele", 1838
In dieser Welt gibt es nichts Sichereres als den Tod und die Steuern.

Benjamin Franklin
Man ist nur glücklich durch das, was man fühlt,
und nicht durch das, was man ist.

Sully Prudhomme



:wink:
„Wenn ich mit Herausforderungen nicht umgehen kann,
lasse ich sie auf mich zukommen.“

Henry Ford
Gott schuf die Katze,
damit der Mensch einen Tiger zum streicheln hat.

Victor Hugo
Die Gleichgültigkeit so vieler Menschen
beruht auf ihrem Mangel an Phantasie.

Kurt Tucholsky
Verändere dich niemals für andere, denn es gibt
Menschen, die dich so akzeptieren wie du bist!
Der Mensch muss sich aber hüten,
durch zuviel Arbeit seinen Leib zu töten.

Hildegard von Bingen
"Ich habe meine Organisation auf Angst aufgebaut."

Alphonse Gabriel 'Al' Capone
Chicago-Outfit-Chef und Besitzer von Waschsalons
Es treibt der Wind im Winterwalde
die Flockenherde wie ein Hirt,
und manche Tanne ahnt, wie balde
sie fromm und lichterheilig wird.

Rainer Maria Rilke
scheeeeen!!! :D
Manche Hähne glauben, dass die Sonne ihretwegen aufgeht.

Theodor Fontane



manche Henne auch :lol: