Hallo Bowlingmaus,

sehr gut, versuche ich auch immer, klappt leider nicht immer.



....... zu trags mit Humor !.....
Mucke42 hat geschrieben: Hallo Bowlingmaus,

sehr gut, versuche ich auch immer, klappt leider nicht immer.



....... zu trags mit Humor !.....



Danke Mucke,

soll ich Dir was verraten. Mir gelingt es auch nicht immer, leider :D :D :D

Ich wünschte mir ein wenig mehr Geduld mit Dir , mit mir selbst,

ich wünschte mir ein wenig mehr Demut vor Dir, vor mir selbst,

denn morgen werden wir ernten ,was wir heute gesät haben.
Der Mensch lernt

solange er lebt

stirbt aber doch unwissend
Sich sebst bekämpfen

ist der schwerste Krieg.

Sich sebst besiegen,

ist der schönste Sieg.





Hört sich gut an ! Nicht wahr ?
Ich kämpfe oft mit mir und leider sind es nur kleine Siege.
Aber es SIND Siege !
Gott gebe mir die Gelassenheit Dinge hinzunehmen
die ich nicht ändern kann.
den Mut Dinge zu ändern, die ich ändern kann
und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden!!


(Ch.F.Oettinger)
Der Pessimist glaubt was er fürchtet,

der Optimist glaubt was er denkt
:lol:

Nicht auf das, was geistreich,
sondern auf das, was wahr ist,
kommt es an.

(Albert Schweitzer)
Das gröste Abenteuer des Lebens

ist das Leben selbst :D
bowlingmaus hat geschrieben: Gott gebe mir die Gelassenheit Dinge hinzunehmen
die ich nicht ändern kann.
den Mut Dinge zu ändern, die ich ändern kann
und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden!!


(Ch.F.Oettinger)




Dieser Spruch ist mein Lebens- Leitspruch !
Habe ihn vor ca 40 Jahren von meiner Mutter bekommen.
Am Abend wird man klug

für den vergangenen Tag,

doch niemals klug genug,

für den, der kommen mag.




....und tschüß
Mucke42 hat geschrieben:
bowlingmaus hat geschrieben: Gott gebe mir die Gelassenheit Dinge hinzunehmen
die ich nicht ändern kann.
den Mut Dinge zu ändern, die ich ändern kann
und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden!!


(Ch.F.Oettinger)




Dieser Spruch ist mein Lebens- Leitspruch !
Habe ihn vor ca 40 Jahren von meiner Mutter bekommen.



Ja, diesen Spruch habe ich während meiner Ehe,

mir jeden Tag etliche Male vorgesprochen,

aber meisst hat es mit der Weisheit nicht geklappt
Böse Worte verwunden mehr,

als ein scharfes Schwert
Ein Schaf hüpft übern Gartenzaun
und wünscht Dir einen süssen Traum

Schöne Träume, gute Nacht
bis das Morgenlicht erwacht.
bowlingmaus hat geschrieben: Böse Worte verwunden mehr,

als ein scharfes Schwert



Leider wahr !! Und mir bekannt.!

Viele Menschen sprechen , bevor sie überlegen !!!!!!!!