@KuK
glaubst du im Ernst daran von diesem "Teufelsbubi" eine sachliche und konkrete Antqort auf deine berechtigten Fragenkatalog zu bekommen? Ich vermute dass es auf ein NEIN herauskommen wird
darlingcompanion hat geschrieben: Ich gehöre wohl nicht zu "den meisten Frauen"" :wink: :wink: :wink:



Ich auch nicht.... :roll:
Du fällst eh aus dem Schema, du bist keine Österreicherin :-)
barbera hat geschrieben: Die Italienerinnen sind da noch viel besser.

Und erst die Kubanerinnen - wow!
Die sind ganz wild auf Sex mit alten Herren!


Klingt optimistisch. Also her mit den Kubanerinnen, tangotänzerinnen und Künstlerinnen, die es Ihnen gleichtun. Viennois
Von wegen her mit den ..... Bist du der Pascha dem sie gebracht werden? Ein bissl bemühen solltest du dich schon, falls dir das geläufig ist :D
Melissa56 hat geschrieben: Ja, sag mal "Aaaaahhhh"


    __________________________________________________

    §1 Alle Mitglieder behandeln sich untereinander fair und respektvoll.
    Das Profil wurde gelöscht.

    Administration
    __________________________________________________
ysatis hat geschrieben: Wie praktisch..,
darf deine Freundin auch 'ne Glatze haben? 8) :wink:



    __________________________________________________

    §1 Alle Mitglieder behandeln sich untereinander fair und respektvoll.
    Das Profil wurde gelöscht.

    Administration
    __________________________________________________
ImmerGuteLaune hat geschrieben:
Melissa56 hat geschrieben: Ja, sag mal "Aaaaahhhh"

Ahahahah und DU, öffne doch mal Deinen Schritt, dann komme ich vorbei und werde Dir zeigen, wo die Clit das Nachgebet spricht...
Liebste Grüsse in den Kuschelraum


Deine oftmals einfach nur primitiven, ordinären oder schweinischen Postings fallen mir schon länger auf, wen möchtest du denn damit beeindrucken? Oder willst du nur dir selbst beweisen, daß Tiefflieger meistens flach daherkommen?

ps: auch son Fall, wo ich mich frage, wofür sind eigentlich Admins da?
@Pflaumenmus

100% Zustimmung, d a s frage ich mich auch, früher wurde man hier aus viel harmloseren Gründen gesperrt :roll:

Heute können sich hier die unmöglichsten Typen auskotzen, sorry für das Wort...

Ich bereue bereits wieder mein Premium....

Ja, ja, ich weiß ich muss ja nicht alles lesen....
Manchen steigt es halt in den Kopf ... da machse nix ... oversexed and underfucked *schauder.
:wink: :wink: :wink:
Ganz genau, d a s hat meine Mutter mir schon in jungen Jahren gesagt.

Es gibt Männer, denen steigt es in den Kopf, wenn sie es nicht mehr ausleben können.

Muss was Wahres dran sein :roll:
@Pflaumenmus , warum sollte die Administration gegen solcherlei Auswüchse vorgehen, wenn es den offenbar einzig wahren Damen hier doch, inclusive Wortwahl solcher Kerle, so gefällt und diese Kerle von diesen Damen sogar noch vor „pauschalen Angriffen“ durch (Anführungszeichen-)„Damen“ verteidigt werden?
Scheint doch alles völlig ok und normal zu sein!

Nachlesen kannst du das in dem Thread
"Es gibt nichts schöneres als einen G-Punkt-Climax..."
des immergutgelaunten „Herren“
Am 06.07.2020, 1:08 in jenem Thread als Reaktion auf meine Reaktionen zu "immergutgelaunten States":
ysatis hat geschrieben: Wie es anderen Frauen hier so geht, weiß ich nicht...

Davon abgesehen, dass es mir ansonsten hervorragend geht, hat mich dein äußert geschmackloser Beitrag über die "Kerle 70 +" regelrecht angewidert!

@KuK...
Was geht in einer Frau wie dir vor, die es nötig hat, derart abwertend über Männer herzufallen?

Nein..., ich will es gar nicht wissen!


Darauf habe ich ihr geantwortet
KaffeeundKuchen hat geschrieben: Ok, du willst es gar nicht wissen, ich erkläre es trotzdem, obwohl es mich wundert, das es erklärt werden muss!

In der Überschrift zum Forum „Sexualität¨t &Erotik“ steht geschrieben, wozu dieses Forum dient:
Im Forum Sexualität & Erotik können Sie sich über alle Fragen, Themen und Erfahrungen zur natürlichsten Sache der Welt austauschen, die Ihnen am Herzen liegen.

Da steht nicht, dass dieses Forum dazu da ist, dass notgeile Typen daraus, und das auch noch auf lau oder für relativ wenig Geld, ihre ganz persönliche Spielwiese machen auf der sie „erregende Diskussionen“ zu führen versuchen, Klartext: verbale Wichsvorlagen fischen, rauskitzeln wollen!

Ich denke, dafür gibt es spezialisiert, dann aber sicherlich zahlungspflichtige und teurere Plattformen und Einrichtungen, auf denen sich auch diese „Herren“ mit ihren Bedürfnissen austoben und abreagieren können.
Da kann ich anfangs noch ein Weilchen humorvoll drauf reagieren, humorvoll signalisieren, dass ich das hier für deplatziert halte.
Aber wenn die derart ambitionierten „Herren“ dann zahlreicher werden und dann auch noch ihre Art des Umgangs mit Frauen klar zum Ausdruck bringen durch den Versuch eines vokabelmässig im Tierreich angesiedelten Dirty-Talk, ja, dann denke ich, so ein „Herr“ muss dann auch mal Klartext vertragen können.
Wie schon geschrieben, im Net gibt es so viel, mit Sicherheit auch Plattformen für solche Fernzoosex-Bedürfnisse.

Ich greife nicht Männer im allgemeinen an, ich mag Menschen, also auch Männer.
Die meisten meiner Kollegen sind Männer, ich arbeite gerne mit ihnen, komme gut mit ihnen klar.
Aber nicht solche Männer!



Wenig später, 06.07.2020, 11:01 bekam ich dann noch eine Antwort von @ImmerGuteLaune,
im Thread Es gibt nichts schöneres als einen G-Punkt-Climax...
ImmerGuteLaune hat geschrieben:
auch zu Dir wird Hamann mal kommen, nicht mit dem Hackebeilchen, sondern mit dem Ding


Offensichtlich abgeleitet von Zeilen aus dem Haarmannlied:
„...Warte, warte nur ein Weilchen,
bald kommt Haarmann auch zu dir,
mit dem kleinen Hackebeilchen,...“
Dieses State des Immergutgelaunten kann man durchaus als Drohung auffassen!
Und wie schon oft in seinen States, ist er sogar zu, nun ich sag jetzt mal ganz höflich-neutral: „einfältig“, einen fehlerfreien Text zu verfassen, in diesem Fall den Namen Haarmann richtig zu schreiben!
Friedrich Heinrich Karl Haarmann, wegen Mordes vom Schwurgericht Hannover am 19. Dezember 1924 zum Tode verurteilt.

Es folgte keinerlei Reaktion der Administration.

Und selbst danach antwortete @ysatis mir noch am 06.07.2020, 23:55 im selben Thread

ysatis hat geschrieben: Doch @KuK...,
du hast Männer (aus meiner Sicht) ganz pauschal angegriffen...
und einzig dieser Angriff hat mich zu meiner Meinung veranlasst...
(gebe allerdings zu, dass ich die vorherigen Seiten nicht gelesen habe...)
Also wohl mein Fehler...
Wie auch immer..., es ging auch um die Wortwahl...


Auch sonst scheint, von Dir und mir und wenigen weiteren Ausnahmen abgesehen, niemand Anstoß zu nehmen an den Unflätigkeiten und sogar Drohungen des immergutgelauten „Herren“.
Im Gegenteil, wer sich diesem und anderen Herren seines Schlages entgegenstellt, muss damit rechnen, von sich für die einzig wahren Damen bei 50+ haltenden Userinnen als „Damen“ in Anführungszeichen betitelt zu werden.
Die sich für die einzig wahren Damen haltenden Userinnen stürzen sich statt dessen zielstrebig auf eine ihnen missfallende Wortwahl in States nicht immer bequemer User(innen), die vielleicht nicht um jeden Preis "Everybody‘s Darling" sein wollen!
Vorsicht, @marcelle48 :wink:

Das alles kann man , fürchte ich, als „vielversprechend“ und zukunftsweisend für den Umgang hier miteinander sehen.
Kein Wunder, dass interessante, lesens- und nachdenkenswerte Blogs und Foren immer mehr zu Mangelware werden!
"Des ignoriern ma net amoi!"
(Karl Valentin)
Das Gebet einer älteren, ganz normalen Frau:

Lieber Gott, Falls Du dazu in der Lage bist, bewahre mich bitte vor solchen immer gute Laune Clowns und ähnlichen Genossen.
Wie arm sind diese Männer, die nur Sex im Kopf haben.
Sie haben ganz offensichtlich keine Ahnung wie abstoßend sie auf Frauen (die meisten) wirken.
Amen.
Bild