Liebe Ü 50!!!ler
wer kann sich vorstellen im Dezember 3 Wochen durch Deutschland zu reisen.
Ein vorheriges Kennenlernen und ein Besprechen der Wunschorte und -Städte wäre schon angebracht für eine guuute gemeinsame, erlebnisreiche Zeit. Karin
wir haben Corona Pandemie , nicht vergessen !!!
Danke für die hilfreiche Antwort.
Vielleicht solltest du erst mal dein Profil erweitern, damit man sich zumindest einen ersten Eindruck von dir verschaffen kann !? :wink:
Nun ja. Mit dem Wohnmobil würde es schon funktionieren. Man braucht dann aber viel Gas um die Bude im Winter auf zu heizen.
Reisender66 hat geschrieben: Nun ja. Mit dem Wohnmobil würde es schon funktionieren. Man braucht dann aber viel Gas um die Bude im Winter auf zu heizen.


Notfalls kann man sich ja auch anders wärmen ... :P
Als erfahrener Wohnmobil-Fahrer kann ich dir, @Leilani, da nur zu 100% beipflichten. Abgesehen davon vertreibt auch diese Art von "auf zu heizen" auch die Sorgen ob das Gas wohl reichen wird .... :lol:
Also ich habe vom 19.12.2020 bis einschließlich 05.01.2021 frei und kann es mir schon vorstellen!
Hast Du eine klare Route oder wild drauf los?
Vielleicht ist die Entfernung zum kennenlernen?
Komme auch mit wenig Platz aus, habe keine scheu vor anderen Menschen.
Und mit der Pandemie ist nicht zu spaßen, aber sie sollte nicht unser Leben kompl. bestimmen!
Es gibt Regeln und Vorschriften etc. an denen man sich hält, aber wer sagt mir das ich mich nicht im nächsten Moment anstecke? Diese Garantie gibt es nicht bei aller Vorsichtsmaßnahmen!
Gruß Casjen
Hallo Reisender66,
meine 3 Wochen Rundreise Dresden, Bautzen, Görlitz, Spreewald, Lutherstadt Wittenberg haben gerade begonnen.
Wenn Du Lust hast können wir uns auf nen Kaffee zum Erfahrungsaustausch treffen.
Herzliche Womogrüsse Jürgen
Hallo Sternenzähler, 2 Tipps
für Wittenberg, etwas abseits der üblichen
Touristenhighlights
Hundertwasserschule und
Siedlung des ehemaligen Stickstoff-
werkes Pisteritz.
Erlebnisreiche Reise
Vielen Dank Boris, ist meine Heimatstadt!
Konntest Du ja nicht wissen! :wink:
Picasio hat geschrieben: Hallo Kaaarin, also ich habe vom 19.12.2020 bis einschließlich 05.01.2021 frei und kann es mir schon vorstellen!
Hast Du eine klare Route oder wild drauf los?
Vielleicht ist die Entfernung zum kennenlernen?
Komme auch mit wenig Platz aus, habe keine scheu vor anderen Menschen.
Und mit der Pandemie ist nicht zu spaßen, aber sie sollte nicht unser Leben kompl. bestimmen!
Es gibt Regeln und Vorschriften etc. an denen man sich hält, aber wer sagt mir das ich mich nicht im nächsten Moment anstecke? Diese Garantie gibt es nicht bei aller Vorsichtsmaßnahmen!
Gruß Casjen
Ich möchte über Silvester verreisen, wer auch ? Mit wem und wohin,
Hallo !
Auch ich würde (Weihnachten) und Silvester gerne hier verschwinden.
Gerne auf eine Alm oder eine einsame Insel ! :)
Da ich aber Anfang Dezember Oma werde, muss ich mal schauen, was die Familie davon hält. :shock:
LG
Marlene