Für Gustav ein guter Tip:
Und übrigens, die Schweizer habens erfunden - Lifanedlis - das sollte Dir helfen.
Im Prinzip das Verkehrte vom Viagra, um nicht von einem Gegengift zu sprechen.
Alles Experten , Keine Frage , Der schönste Sex spielt sich im Kopf ab. Der Akt an sich ist Arbeit für den einen Partner als auch für den anderen.Wen man sich besser kennt und auf Einander eingefahren ist, erleichtert man sich sehr schnell.

Ein kleines Händchen halten ein Liebevolles Streicheln mit den Augen. Ein Gemeinschaftsgefühl sofern man es entwickeln kann ist der Beste Sex.
Stierfrau59 hat geschrieben: Hallo Selfmademan, da haust Du ja Sachen raus. Das mit dem "Sexualstatus" kannst Du gleich vergessen. Männer haben einen stärkeren Sexualtrieb als Frauen (gibt auch Ausnahmen). Sie denken, ich weiss nicht wie oft, am Tag an Sex. Du schreibst, dass die Lust bei den Frauen nach ein paar Jahren mit ihrem Partner vergeht. Es sind aber immer beide dran beteiligt, weil der Alltag bei vielen nicht mehr viel Platz für Erotik lässt. Dabei geht es doch nur um Kleinigkeiten, um "es" wieder aufleben zu lassen. Überraschungseffekt sage ich da nur. -schön deckter Tisch, Kerzenlicht. Lieblingsessen, Wegweiser von der Tür ins Esszimmer (Trauben auf dem Boden), und natürlich, liebe Damen sitzen wir dann in erotischen Dessous am Esstisch. Das wirkt Wunder. Glaubt mir, der Mann wird Euch dafür dankbar sein. Denn auf solche "Kleinigkeiten" kommen sie leider nicht. Es gibt noch viele solcher "Kleinigkeiten", die das Sexualleben bei beiden wieder aufleben lässt. Fantasie ist angesagt. Das kann keine Pille.


Das klingt ja wie eine Belohnung fürs Männchen machen beim Hund,
erst das eine von Dir, dann gibts das andere von mir.
Ich persönlich bin der Meinung, die Lust auf Sex sollte nicht hervorgelockt werden müssen, Libido sollte vorhanden sein und der Wunsch nach Sex, SKL auch wenns mitm Penis nicht mehr so geht (SKL = Streicheln, Küssen, Lecken).

Das Abendessen und die Trauben sind wohl das Viagra der Ladies? :wink:
Wahnsinn, da kramt einer ein Zitat raus das über ein Jahr alt ist.
So kann man auch ein abgedroschenes Thema wieder beleben.
Dann könnt ihr ja fröhlich weiter im Kreise drehen.
Stierfrau59 hat geschrieben:
........und natürlich, liebe Damen sitzen wir dann in erotischen Dessous am Esstisch.

Bei dieser Hitze lasse ich sogar die erotischen Dessous weg! :lol:
Dito fragola :oops: :lol:
Ja, @Inge, ist das nicht wunderbar, diese Freiheit, befreit von allen Zwängen! Nichts zwickt, nichts klemmt, nur der erfrischende Abendwind auf der Haut! :wink:
(könnte glatt von Rosamunde Pilcher sein :lol: )
Sorry, ich bin heute ein bisschen albern, weil ich auf "denTag als der Regen kam" warte!
und wir maenner lassen dann feinripp wech :lol: :lol: :lol:
das wäre vernünftig Neubeginner :wink:
frei nach dem Motto, let it swing, inge
:roll:
Die Glocken von Rom :oops: :lol:
Holla, die Waldfee! Wer braucht da noch Potenzmittel! :wink:
Die Hitze und das Schwingen und Wogen
von Brüsten und Glocken

lassen so manchen frohlocken
@fragola, darum gings hier??? :lol: :lol:
ich geh jetzt in pool