Timarisu hat geschrieben: @ Diadem

Zu Deiner Aussage:
"Denn nur der ist glücklich, wer mit Freude neuen Zielen entgegenstrebt .
Und Traurigkeit macht unattraktiv. - - is leider so--
Auch hier!!".

Traurigkeit macht NICHT unattraktiv! Traurigkeit ist ein angemessenes Gefühl, wenn man sich (warum auch immer) trennt. Das hat was mit Wahrhaftigkeit und Respekt zu tun ... und zwar genau den Eigenschaften gegenüber und den damit verbundenen gemeinsamen Erlebnissen gegenüber die schön waren. Und die gab es - bei einer Beziehung - auch.
Wenn eine Beziehung scheitert, dann ist das traurig. Es bleiben immer zwei Verlierer zurück. Ich schreibe "Verlierer" nicht: "Looser". Denn das Ganze geht auf Kosten von Träumen, die beerdigt werden müssen.
Sich sofort wieder auf die Suche machen, ist: als würde man ein Auto zu Schrott fahren und sich sofort die nächste Karre besorgen ... ohne zu erkennen, was für ein beschissener Autofahrer man selbst ist. Und das ist unattraktiv!


Hammer :!: @ Tiramusi
@Timarisu ok
Frau kann selbstverständlich ihre gegenteilige Meinung in angemessener Sprache vortragen.
Aber warum in so aggressiver Form?
Und das Metapher des verunfallten Autofahrers wird der Sensibilität des Themas In keiner Weise gerecht.

@ Gesellschafterin
Und das immer gern geübte kommentarlose Abnicken Männerkritischer Kommentare ist wenig zielführend und geistlos. .
Hm...plötzlich wieder Single. ..willkommen im Club...manchmal lohnt es sich zu kämpfen...leider hab ich verloren die Ex war stärker. ..doch aus Erfahrung lernt man. ..es bleiben die schönen Erinnerungen. ..egal welches alter es tut weh. ..aber wird schon. ...hinfallen. .aufstehen. ..Krone richten weiter laufen. ...die Frage ist nur braucht man diese Dramen auf Dauer. ....ja denn allein ist doof
Moin moin wie schaut es bei dir aus Schätzelein,
hattest du im Jahre 18 Glück beim finden, oder eher nicht so?

Ich sage mir immer er fällt mir auf due Nase, wenn ich mit offenen ♥ durch die Welt laufe.

OK. Es wollen am Wegesrand viele Frösche geküsst werden...
@Timarisu
Was du schreibst ,waren in etwa meine Gedanken hinter der Frage, die ich in den Raum stellte.

Jedoch scheint es hier eher um
"Schlag-"als um Meinungsaustausch zu gehen, wenn ich die Kommentare zu den Meinungsäußerungen lese.
Schade.
Tja @ Marzipanchili
Ich hoffe mit allen Userinnen darin überein zu stimmen, sich vom schlechten Kama einer vergangenen Beziehung möglichst schnell zu lösen.
Dazu kann jeder einen eigenen Weg finden, ohne in die Kritik des anderen zu geraten
Wer hier aber nach Jahren immer noch hadert, MÄNNER unter permanenten
Generalverdacht stellt und mit Schrott produzierenden Unfallverursachern gleichsetzt, der kann mit diesem Fred auch nicht geholfen werden.
Schade
@Diadem
Was immer du sagen willst , sag es einfach ...alles wird dann gut...:)))
Diadem, du hast ja sooo recht.
Jeder muß auf seine eigene Art und Weise mit Beziehungsenden umgehen.

Aber hier gibt es Immer welche, die die Weisheit mit den Löffeln gefressen haben.
Aber nicht nur das,
nein, es reicht ihnen nicht,
sie müssen es auch noch schreiben :mrgreen: :mrgreen:
Tja @Melissa
Und nach Martin Luther wollen sie uns die Bibel nochmal übersetzen.
Und demnächst wollen sie das Rad nochmal erfinden.

Und würden wir's nicht schon wissen, könnten wir ihnen andächtig lauschen.
Ich gehe da nur nach meinem eigenen Gefühl. Ich mag keine Ratgeberbücher lesen und höre da auch auf keine Ratschläge. Ich mach das, was meine Intuition mir eingibt und richte mich danach. Damit bin ich immer gut gefahren.

Und ich bin niemandem Rechenschaft schuldig :wink:
Das könnte durchaus zu einem Dauerthema werden. ...ich mein man kann das ja auch sportlich nehmen. ...es hat mal wieder nicht geklappt. ..hm stellt sich mir die Frage bin ich beziehungsunfähig...Nein bin ich nicht nach 38 Jahre Ehe bevor mein Mann starb stellt sich die Frage nicht. ..mein ex ja innerhalb von 6 Jahre 7 mal zu seiner ex zurück. ..desweiteren liebe MÄNNER nicht übel nehmen. ..ich habe hier Herren kennengelernt Altersgruppe 55 bis 65 die nur Trophäen sammeln wollen. ..da liest man im Profil. .PARTNERSCHAFT...und dann ....erstes Treffen am besten gleich im Bett wo ist euer Problem. ...da ist es doch kein Wunder das Frauen etwas vorsichtiger werden...bevor jetzt Kritiken kommen. ..ja es gibt auch solche Frauen. ...mich würde interessieren ob sich tatsächlich hier schon längerfristige Beziehungen endstanden sind. ...meine bisherige Erfahrung ist das selbst eine Entfernung von 20 km als zu weit empfunden wird ...da weis Frau doch gleich um was es ging....
@Franzi
Jo, das ist auch meine Erfahrung :
20 km läuft unter "Fernbeziehung " ,da ist nicht mal Kaffeetrinken möglich, für manche ...hat Frau noch Kinder ist sie dann "raus ",weil: "Altlasten" ....seltsame Zeit ...
@Franzi61...deinen Kommentar kann ich nur bestätigen, grösstenteils wird sich nicht einmal die Zeit genommen das ganze Profil zu lesen denn dann bräuchten Männer im nachhinein auch nicht enttäuscht reaggieren...
Wenn ich eine Partnerschaft suche dann lege ich keinen Wert auf schnelle Treffen und möchte erst einmal ganz in Ruhe schriftlichen Kontakt, daraus kann sich evtl. mehr ergeben oder auch nicht..., gerade hier bei 50plus ist dies sehr ratsam...

Natürlich haben sich hier schon Partnerschaften ergeben, wenn man dieses Glück hat kann sich jeder glücklich schätzen...!

Ehrlich gesagt mache ich mir nicht so viele Gedanken und solange ich noch an die grosse Liebe glaube ist doch alles im grünen Bereich- lach
Der Weg ist das Ziel , Liebe kann man nicht suchen , man findet sie einfach oder wird gefunden ,denke ich.
Aber sicher sind hier schon Partnerschaften entstanden, ich kenne drei, und alle sind noch zusammen, ist das nicht schön?
Und das mit dem Profile lesen, empfinde ich auch so.
Viele fragen nach Sachen, die in meinem Profil genau beschrieben sind.
Eine etwa Altersangabe z. B. Ob man Kinder hat usw.
Andere antworten nicht, auf einen netten Gruss, Sowas sollte selbstverständlich sein, gerade wenn man Premiummitglied ist, und schreiben kann soviel man möchte
Das gilt für Mann und Frau .
Wenn das Foto nicht gefällt, warum auch immer, wird weitergeklickt, wie in einem Katalog. Das finde ich schade, oft kommt die Liebe erst mit em zweiten Blick.
Und wieder Single zu sein ist nicht schön, kenne ich auch. Leider.
Egal wie alt man ist.
So das war mein" Wort zum Sonntag"
Grüssle Hannelore