hallo,
sind hier einige aus dem Reitsport oder haben Pferde oder sind einfach nur Freizeitreiter etc? Ich würde mich gern hier mit einigen Pferdeliebhabern austauschen, interessiere mich auch für horsemanship. Ich habe früher nur die alte Reitschule kennengelernt, wo das Pferd gefügig gemacht wurde und wir Kinder in der Abteilung ritten.
Heutzutage ist soviel passiert in der Pferdewelt, wie man sich eine Freundschaft bzw. Partnerschaft aufbauen kann, auf wieviele interessante Weisen man diesem sensiblen und zugleich kraftvollen Tieren begegnen und gemeinsam zu einem Ziel arbeiten kann.
Ich habe vor sieben Jahren drei Stuten aufgenommen, die nicht gut in Form waren. Mittlerweile leben sie in guter Gemeinschaft mit uns, sie gehören zur Familie. (hier in Portugal findet man viele misshandelte, verlassen oder auch einsame Pferde, die dringend ein neues zuhause suchen)

Also, ich würd mich freuen, hier auf ein paar 'Pferdenarren' zu treffen, die sich hierüber gern austauschen*
APRScan1159.jpg


Ich sage dann mal hallo :D
Hier siehst du mich mit meinem Seelenpferd.
Wir stehen in Schermbeck und reiten Western ...
Liebe Grüße
Claudi
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
Hi Mädels,
einmal in der Woche bin ich mit Pino (mit oder ohne Hund/e) im Soonwald unterwegs. Mal wird geritten, mal spazieren gegangen und mal gearbeitet. Auch ich habe western gelernt und reite mit baumlosen Sattel und Sidepull.

Grüßle Podenca :mrgreen:

IMG-20180519-WA0009-1.jpg
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
hallo ihr lieben,
bin neu hier und sag mal allen HALLO

LG Tierfreund

Na auch mal "Hallo" sag, auch wenn hier nicht viel los ist.

Ich bin auch (ein ziemlich betagtes) "Pferdemädel".
Habe eine nette junge Stute, die mich ganz schön fordert.
Das letzte Pferd, das ich mir ausbilde.
Wie geht es Euch mit der Übverlegung, was aus unseren Tieren wird, wenn wir 10-15 Jahre älter sind?
Hallo,

habe seit einiger Zeit wieder Gefallen am Freizeitreiten gefunden.
Leider nicht regelmässig und auch nur ab und zu...
( bin noch sehr am Üben..)

Es ist einfach schön, sich zusammen mit dem Pferd als Team zu fühlen.

Horsemanship würd mich auch sehr interessieren.
Hab mal eben auf Deun Profil geguckt, Milady.
Das Foto vom Zebra ist schon witzig.
Horsemanship ist für mich jeder Umgang mit dem Pferd, sozusagen jegliche Kommunikation. (Und ich bin nicht sicher, wann die schon beginnt. Ich denke, sobald wir einander sehen. Andere ahnen gar übersinnliche Kommunikation.)
Bodenarbeit mache ich sehr gerne, Reiten ist nicht alles. Umgang miteinander ist der Spaß.
Grüße
m.