Frueher_Adonis hat geschrieben:
Fumaria1 hat geschrieben: Um ein wenig aus meiner Welt zu plaudern, schon bei der Geburt sthet es fest wie wir im Alter leben werden. Das heißt für mich im Klartext, dass man sich vor nichts zu fürchten braucht was eh nie eintreten wird.

Denn im 12. Haus eines Menschen kann man ersehen wie der Lebensabend, das Alter und die Umstände unseres Sterbens betrifft.

WI, KRE; WAG, STE STI, LÖ, SKO, WAS ZW, JUN, SCH, FIS,

12. Haus leer paßt in diese Welt Lebenssicher gute Nerven besetzt leistet und empfängt Einsamkeit glückliche Tätigkeit in der Heimliche Hilfen Zurückgezogenheit


Wenn besetzt durch
die Planeten
Ma, Sat, NE. UR, PL Untergrundkämpfer Vereinsamung Lebensangst,
Nervenkrisen0 Ausnutzung

Wenn besetzt durch
durch die Planeten
So, Mo, Merk.dann Licht unterm Scheffel Sackgassen übergangen
und verdrängt
werden.

Ich lache mich schlapp !
Schade dass du kein Ami bist, du hättest tolle Chancen Präsident zu werden,

Nee.., ich lache mich nicht schlapp...

Vor Jahrzehnten hatte ich einen Chef, der sich zur damaligen Zeit weit über 30 Jahre mit Astrologie beschäftigte und mich mit seinem "Wissen" über mich (er hatte meine Daten), auch aus der Vergangenheit, verblüfft hat. Er stellte alle Mitarbeiter nach ihrem Horoskop ein. Er hat mir meins seinerzeit überlassen...

@Fumaria...,

war neugierig und habe das Horoskop mal rausgekramt...
Mein 12. Haus ist unbesetzt... und mir sticht "Einsamkeit" ins Auge...
Frage mich gerade.., ab wann beginnt überhaupt der Lebensabend?
Hatte eigentlich noch viel vor... :wink:
Sorry.., passt hier wohl nicht wirklich her...
(aber ernsthafte Astrologie hat mich seit damals immer mal wieder beschäftigt)..
Da ich das mit der Formatierung nicht hinkriege bringe ich die Aufstellung nochmals für diejenigen die es vielleicht und wenn auch nur Spasses halber interessiert.

wenn das 12. Haus in den Zeichen

WIdder, KREbs; WAGe, STEinbock
und leer ist: dann paßt man in diese Welt
Wenn besetzt dann leistet und empfängt man heimliche Hilfen
Wenn besetzt durch
Stehen die Planeten Ma, Sat, NE. UR, PL in diesem Hasusdann "Untergrundkämpfer"
Stehen jedoch die Planeten So, Mo, Merk. in diesem Haus, dann Licht unter dem Scheffel .

wenn das 12. Haus in den Zeichen
STIer, LÖwe, SKOrpion, WASssermann
und leer: dann ist man lebenssicher
wenn besetzt dann Einsamkeit
Wenn besetzt durch
Stehen die Planeten Ma, Sat, NE. UR, PL in diesem Haus, dann Vereinsamung und Ausnutzung
Stehen jedoch die Planeten So, Mo, Merk. in diesem Haus, dann Sackgassen

wenn das 12. Haus in den Zeichen
ZWilling, JUNgfrau, SCHütze, FISche,
und leer: dann hat man gute Nerven
wenn besetzt dann glückliche Tätigkeit in der Zurückgezogenheit
Wenn besetzt durch
stehen die Planeten Ma, Sat, NE. UR, PL in diesem Haus, dann Lebensangst
Stehen jedoch die Planeten So, Mo, Merk. in diesem Haus, dann wird man übergangen und verdrängt
ysatis hat geschrieben: Vor Jahrzehnten hatte ich einen Chef, der sich zur damaligen Zeit weit über 30 Jahre mit Astrologie beschäftigte und mich mit seinem "Wissen" über mich (er hatte meine Daten), auch aus der Vergangenheit, verblüfft hat. Er stellte alle Mitarbeiter nach ihrem Horoskop ein. Er hat mir meins seinerzeit überlassen...

@Fumaria...,

war neugierig und habe das Horoskop mal rausgekramt...
Mein 12. Haus ist unbesetzt... und mir sticht "Einsamkeit" ins Auge...
Frage mich gerade.., ab wann beginnt überhaupt der Lebensabend?
Hatte eigentlich noch viel vor... :wink:
Sorry.., passt hier wohl nicht wirklich her...
(aber ernsthafte Astrologie hat mich seit damals immer mal wieder beschäftigt)..

Die astrologischen Aussagen müssen natürlich auch der heutigen Zeit angepasst werden und eine Frau von 60 Jahren war früher als und verbraucht und kaum auch kaum aus ihrem Dorf heraus und blieb auch zumeist allein wenn der Partner starb oder war in der Familie eingespannt mit der Kinderversorgung und dem Haushalt.Heute ist 60 Jahre wie früher vielleicht 40.
@fumaria

deine dozierenden astrologischen Aussagen passen gut in das Forum "Astrologie und Esoterik".....sind in diesem Forum aber fehl am Platze

ein hartes, unsensibles Austeilen Andersdenkenden gegenüber mag deiner Einstellung entsprechen...mit Partnerschaft und Liebe hat es sehr wenig zu tun

auch deine Besserwisserei hat in einer Partnerschaft nichts verloren

bleib also am besten bei der Astrologie und gehe in dieses Forum
stilvoll2 hat geschrieben: @fumaria

deine dozierenden astrologischen Aussagen passen gut in das Forum "Astrologie und Esoterik".....sind in diesem Forum aber fehl am Platze

ein hartes, unsensibles Austeilen Andersdenkenden gegenüber mag deiner Einstellung entsprechen...mit Partnerschaft und Liebe hat es sehr wenig zu tun

auch deine Besserwisserei hat in einer Partnerschaft nichts verloren

bleib also am besten bei der Astrologie und gehe in dieses Forum


Sonst geht es Dir gut?? Wer hat Dich denn zum Weisungsberechtigten ernannt, oder bist Du nur so ein Zweitnick, der sich selbst zu Hilfe kommt,?
Außerdem musst Du ja wie jeder hier die Beiträge nicht lesen, wenn sie Dir Dir nicht gefallen, es steht doch gleich oben dran von wem sie kommen.
Das war jetzt nochmal eine freundliche Ansprache zu Deinem Zensurversuch . :lol: :lol:
Fumaria mache dir nichts draus, ich habe dich trotzdem lieb, lach
@fumaria

grins... dein letzter Kommentar wirft ein grelles Licht auf dich...ein empfindsames Mimöschen, dass keinerlei kritischen Kommentar abkann und dann wild um sich schlägt

aber gerne der staunenden Welt sein profundes "Fachwissen" kundtut

du findest bestimmt eine Partnerin, die genau so einen Mann wie dich sucht
Renan58 hat geschrieben: Fumaria mache dir nichts draus, ich habe dich trotzdem lieb, lach


Renan58 vielen Dank dafür aber Du weißt doch auch wie das ist mit der Eiche und dem besagten Schwein das sich an ihr scheuert.
stilvoll2 hat geschrieben: @fumaria

grins... dein letzter Kommentar wirft ein grelles Licht auf dich...ein empfindsames Mimöschen, dass keinerlei kritischen Kommentar abkann und dann wild um sich schlägt

aber gerne der staunenden Welt sein profundes "Fachwissen" kundtut

du findest bestimmt eine Partnerin, die genau so einen Mann wie dich sucht



Zeige Du erst einmal Gesicht und dann lerne richtig lesen, dann kannst Du auch wieder die Sonnenbrille abnehmen und dann könnten wir evtl. weiter reden
Was sich hier so alles tummelt !
O weia....
Mich stört an Astrologie, daß wir -
meine Zwillingsschwester, die
3 Min nach mir geboren wurde, -
und ich -
einen ähnlichen Charakter und ein ähnliches Schicksal haben müßten.

Haben wir nicht!

Durch ihren Beruf beeinflußt- Lehererin-
wurde sie so dominant und rechthaberisch, daß ich kaum mit ihr telefonieren kann.... :arrow:
was macht man mit einem Mitglied wie @fumaria, das sich konsequent der Diskussion verweigert....z.B. in dem er eine Ausflucht nach der anderen findet...wobei er genau weiß, dass ich nur drei Mails pro Tag habe ?

und notfalls unterhalb der Gürtellinie zutritt ?

Dieses Verhalten ist gerade in einem Forum Partnerschaft interessant, weil es ein gutes Beispiele dafür abgibt, wie Partnerschaft gerade nicht sein soll....
@stilvoll2 - einfach abwarten - bis die 3 vorbei sind - oder nicht beachten, wenn es einem so sehr stört.
"stilvoll2" Du schreibst
>>was macht man mit einem Mitglied wie @fumaria, das sich konsequent der Diskussion verweigert....z.B. in dem er eine Ausflucht nach der anderen findet...wobei er genau weiß, dass ich nur drei Mails pro Tag habe ?<<


Höre mal zu, ich verweigere schon mal gar keine Diskussion, dennoch sehe ich von Deiner Seite aus einfach keine Basis dafür.
Außerdem wenn man die paar Groschen für eine Premium - Teilnahme schon nicht hat, sollte man nicht so großspurig herumtönen.

>>und notfalls unterhalb der Gürtellinie zutritt ?<<


Woher soll ich denn wissen, dass Du Deinen Gürtel um den Hals trägst??

>>Dieses Verhalten ist gerade in einem Forum Partnerschaft interessant, weil es ein gutes Beispiele dafür abgibt, wie Partnerschaft gerade nicht sein soll....<<
Hoffe sehr das es mal Regen gibt, so das sich die Gemüter abkühlen.
cron