Hallo Allerseits.
Ich suche für einen Norwegen / Schweden oder Islandurlaub 2019 eine Reisepartnerin zwischen 53-67 Jahren. Die Reisedauer für Island ca. 7 Tage. Angedacht ist ein Flug nach Reykjavik / Hotel, separate Zimmer und vor dort die Klassiker des Landes mit einem Mietwagen individuell anzufahren. Ich Fotografiere gerne und suche jemanden mit gleichen Interessen und der noch etwas Abenteuerlust verspürt, Land und Leute zu entdecken. Die Reisekosten trägt jeder selbst. Individuelle Kosten vor Ort wie Mietwagen, Eintrittsgelder usw. könnten geteilt werden. Vorheriges Kennenlernen wäre natürlich eine Grundvoraussetzung. Die Chemie und gleiche Interessen für die Reise sollten stimmen. Ich würde mich über Nachrichten von Interessenten freuen.
Oder
2 Wochen nach Schweden mit dem PKW in ein typisches Ferienhaus in Süd/Mittelschweden am See.
Von dort als Basis die Landschaft / Städte und Natur erkunden.
Reisezeit von Juni bis September 2019.
Oder
Norwegen, Anreise mit dem Schiff von Kiel nach Oslo. 2-3 Tage Oslo, dann mit Inlandsbahnen nach Bergen 1-2 Tage / Rückreise nach Oslo und dann eine Rundreise mit dem PKW in Südnorwegen.
Reisezeit von Juni bis September 2019.
Natürlich wären dies alles nur grobe Vorschläge, die Entsprechend auch noch auf den Reisepartner hin abgestimmt werden könnten.

Liebe Grüße.
Frank
Hallo Frank
Reisen in den Norden interessieren mich sehr und ich reise nicht so gerne alleine.
Besonders Norwegen und Schweden würden mir gefallen.
LG Ros
Hallo Frank ,
Klingt alles interessant ich bin jedoch an die Sommerferien / Thüringen gebunden , Interesse hätte ich jedoch .
Chilli
Plankton hat geschrieben: Hallo Allerseits.
Ich suche für einen Norwegen / Schweden oder Islandurlaub 2019 eine Reisepartnerin zwischen 53-67 Jahren. Die Reisedauer für Island ca. 7 Tage. Angedacht ist ein Flug nach Reykjavik / Hotel, separate Zimmer und vor dort die Klassiker des Landes mit einem Mietwagen individuell anzufahren. Ich Fotografiere gerne und suche jemanden mit gleichen Interessen und der noch etwas Abenteuerlust verspürt, Land und Leute zu entdecken. Die Reisekosten trägt jeder selbst. Individuelle Kosten vor Ort wie Mietwagen, Eintrittsgelder usw. könnten geteilt werden. Vorheriges Kennenlernen wäre natürlich eine Grundvoraussetzung. Die Chemie und gleiche Interessen für die Reise sollten stimmen. Ich würde mich über Nachrichten von Interessenten freuen.
Liebe Grüße.
Frank


Hallo Frank, die Reiselust ist bei mir immer da, lach – ich war 2018 rund um Island für 10 Tage. (incl. Zusatztag in Reykjavik). Es war einfach zu kurz – leider. Auch ich fotografiere gerne und da braucht es eben mehr Zeit. Vieles habe ich somit dann nicht gesehen. Ich wünsche dir eine schöne und interessante Reise und vielleicht überlegst du dir doch etwas länger zu fahren, Mit lieben Grüßen nach Deutschland.
cron