Alte Bauernregel

Liegt derBauer tot im Zimmer,
lebt er nimmer..
Oh wei, oh weia sprach der Herzog,
als das Heer an ihm vorbeizog.
Der Herzog hatte nämlich Recht,
denn das Heer war wirklich schlecht.
Ja das Leben , kein Glück im Spiel - aber dafür Pech in der Liebe :evil:
EIGENTLICH HATTE ICH HEUTE VIEL VOR -
JETZT HABE ICH MORGEN VIEL VOR :lol: :lol: :lol:
Liegt der Bauer tot im Zimmer,
lebt er nimmer.
Alte Bauernregel
Steht im November noch das Korn, dann
ist es bestimmt vergessen worrn.
Wer anderen eine Bratwurst brät, braucht ein Bratwurstbratgerät...........schäm :oops:
Hockt der Hahn auf einer Krähe,
war kein Huhn in seiner Nähe.
Stirbt der Bauer Anfang Mai,
wird ein Fremdenzimmer frei.
Auf jedem Schiff, was dampft und segelt,
gibts einen der die Waschfrau v...............
Vielleicht war's die Köchin von der Küche...
Kopfschüttel über blöde Sprüche :roll:
Theorie ist,wenn jemand von allem etwas
versteht,aber nichts funktioniert.
Praxis ist,wenn alles funktioniert und keiner
weiß warum.
Zwei Knaben gingen durch das Korn.
Sie gingen alle Beide vorn.
Keiner wollte hinten sein,denn hinten
war die Luft nicht rein.
Kurt Lauterbach
schoklolade hat geschrieben: Wer anderen eine Bratwurst brät, braucht ein Bratwurstbratgerät...........schäm :oops:

Einer der Besten
Fällt der Vollmond auf das Dach,
werden alle Bauern wach
cron