@Shekinah
Wirklich schade, ich denke wir hätten einander viel zu sagen bzw. uns über so Manches auszutauschen :D
Zum Beispiel zusammen quizzen.
Auch das wäre bei uns geistreicher ...
hab auch mal ´ne Frage an Tante Valentin

paßt die Shekina noch auf Deinen Roller, oder ist der dann überladen ? :D
Der Keks, charmant wie immer! :shock:
Ich hasse diese Sendungen.
Und seit wann fährt Valentin AK einen 7,5 Tonner.

Späßle :D
@Gepardin.........*grien
@Gepardin
durchaus berechtigte Frage bei meinem Fuhrpark :D
P.S. 7,5 Tonner und mehr ist auch dabei
@Kekserl
von Vespafahren war aber auch nie die Rede, war aber sicher nur einer deiner seichten Scherze
Shekinah kann wegen ihrer Tetraplegie nicht auf einer Vespa sitzen, hat in einem Seitenwagen aber prima Platz, obwohl die eng sind. Noch Fragen? Oder wie heisst der Thread?
ja es gibt noch Fragen, sieh mal hier

Zitat
Tetraplegie (auch Quadriplegie genannt) bezeichnet die komplette oder inkomplette Lähmung aller Extremitäten unterhalb des Halses aufgrund einer Verletzung des Rückenmarks auf Höhe der Halswirbelsäule.

Hinzu kommt der Ausfall von Körperfunktionen wie Blase und Darm sowie die Störung der Sexualfunktion.


damit könntest Du weder schreiben noch in irgendeiner Form sitzen
selbst wenn Dich jemand in den Seitenwagen hieven würde......

kann mir auch vorstellen, wer dafür in Frage käme......... :D :D
Das glaubst auch nur du. Ich kann es beweisen, sehe aber keinen Grund dazu. Es gibt verschieden starke Ausprägungen und ich habe es geschafft, mich ins Leben zurückzukämpfen. Kommt immer darauf an, wieviel des Rückenmarks geschädigt ist Ich denke dass die Gutachter das besser wissen als du.

Wenn jemand Beweise will, dann muss er halt seinen Hintern zu mir bewegen und persönlich nachschauen. Er hätte da ganz schön zu staunen.
[quote="ValentinAK"]@Gepardin
[/size]
@Kekserl
von Vespafahren war aber auch nie die Rede, war aber sicher nur einer deiner seichten Scherze[/quote


keineswegs Monsieur, ausnahmsweise steht das genau unter Deinem Statement
Zitat
Shekinah kann wegen ihrer Tetraplegie nicht auf einer Vespa sitzen,

noch Fragen ?
Ich finde es grossartig, dass du besser weisst als ich, was ich kann und was ich nicht kann. Ich kann bestimmt noch lernen von dir. Sag mir doch einfach, wie ich es geschafft habe, die Schulmedizin Lügen zu strafen und die Ärzte in Erstaunen zu versetzen.

Und wer aus dem Netz kopiert, sollte vielleicht mal differenziertere Berichterstattungen suchen, die den wahren Gegebenheiten Rechnung tragen.
differenzierte Berichts Erstattung........

gerade mal reingeschaut im Thema Morologie,,,,,,,,,,,,war schon aufschlußreich :wink:
Jetzt bin ich mal böse (in den Augen so mancher):

Shekinah, ich finde es schon bemerkenswert, dass du ausgerechnet zu einem Zeitpunkt deine Tetraplegie anführst (sogar in mehreren Threads), nachdem du in deinem letzten Blog einigermaßen angegangen wurdest.
Soll es in den Usern Nachsicht hervorrufen? Wohl kaum, denn im Kopf bist du sehr klar und teilst gerne aus - auch unter dem Deckmäntelchen der Satire. Also darfst du gerne auch Kritik an deiner Ausdrucksweise einstecken.

Ich weiß, dass eine Behinderung gerade bei den Menschen Mitleid/Nachsicht erregt, die mit so etwas nie zu tun haben. Zu denen gehöre ich nicht. Denn ich halte Mitleid für kontraproduktiv.