Hallo, wer hat Erfahrung mit MSM Kapseln, wird verkauft von Robert Franz (s.google)
Liebe Grüße Anna
Entschuldige,
welche Kapseln sind das ( ein Wundermittel)? :lol:
MSM ( Methylsulfonylmethan) ist ein wissenschaftlich anerkanntes Heilmittel und nicht nur über den etwas skurill wirkenden Robert Franz beziehbar.
Wobei ich diesen Mann trotz seiner inszeniert wirkenden Optik durchaus schätze... :-)
(Ich kaufe regelmäßig seine OPC-Kapseln! -Traubenkernextrakt)

Mein verst. Partner hatte mit MSM durchaus Schmerzlinderung erfahren, allerdings wäre er mittelfristig doch nicht einer Knie-OP ausgekommen...


    __________________________________________________

    Beitrag wurde teilweise gelöscht

    Link gelöscht – Werbung ist nicht gestattet

    Administration
    __________________________________________________
@Chri51,
Danke, für Info. :wink:
Bekommt man auch bei dem Internet-Händler mit dem großen A... recht günstig. Habe sie ausprobiert, auch in vielfach überhöhter Dosierung, über mehrere Monate lang. Vielleicht helfen sie bei ernährungsbedingten Schwefelmangel..... bei mir haben sie jedenfalls nicht ein bischen Wirkung gezeigt!
Wenn du sie ausprobieren möchtest, dann kauf wenigstens die preiswerteste Variante. Ich kriege immer einen dicken Hals, wenn ich mitbekomme, wie die Leute ihr Geld angeblichen Wunderheilern in den Rachen werfen.....
Gestern habe ich mit einer Bekannten telefoniert, die an einer Mischform von COPD und Asthma leidet. Ihre Lungenkapazität ist bereits unter 40%.

Sie hat seit etlichen Jahren viele Medikamente nehmen müssen, darunter auch immer wieder über einen längeren Zeitraum orales Kortison in teilweise hoher Dosierung.

Durch Zufall erfuhr sie von diesem MSM in Bezug auf ihre Erkrankung und hat es mit einem anderen Mittel (Cordyceps) gekauft. Sie nimmt es nunmehr seit ein paar Monaten und ist bis auf ein Medikament von allen anderen runter und ihr Gesundheitszustand ist stabil. Es geht ihr so gut wie lange nicht mehr.

Normalerweise bin ich diesen Mitteln gegenüber sehr skeptisch. Nur wenn diese Frau mir das erzählt, dann glaube ich das ohne wenn und aber.

Ich werde mir beide Mittel auch kaufen und hoffe, dass sie auch bei mir Wirkung haben.

AK :)
Eine einzelne Kasuistik beweist nicht die Bohne, aber die Leute verkaufen ihr Kasuistiken wie Sauerbier an unmündige Bürger in deren Not.
Hallo Anna,
ich möchte dir hier mal einen Link vom


    __________________________________________________

    Beitrag wurde teilweise gelöscht

    Link gelöscht – Werbung für andere Foren ist nicht gestattet
    Administration

    __________________________________________________

Hier erfährst du u.a. alles über MSM u.v.m.
Zu Robert Franz: er hat sich trotz seines etwas gewöhnungsbedürftigen Auftretens
einen großen Namen verschafft und die Pharmaindustrie möchte ihn mundtot machen,
sie schaffen es aber nicht - viele Links von ihm findet man über youtube.


So, und hier mal der angekündigte Link zu MSM:

    __________________________________________________

    Beitrag wurde teilweise gelöscht

    Link gelöscht – Werbung für andere Foren ist nicht gestattet
    Administration

    __________________________________________________


Übrigens kannst du dir mal die vielen Kundenrezensionen bei Amazon über die MSM-Produkte
anschauen, ist sehr interessant,,,viele meiner Patienten (bin keine Ärztin) nehmen es erfolgreich ein.
Das Buch von Dr. Frank Liebke "MSM, eine Supersubstanz aus der Natur" zu 7.95 kann ich dir auch empfehlen, L.G. :-)
Haha...

Was für eine interessante Werbeveranstaltung... ist eigentlich die Werbung, wie die Meinung, frei? 
Schwefelmangel gibt es (so gut wie) gar nicht in Deutschland, eine ausgewogene Ernährung genügt, um ausreichend versorgt zu sein. 

Da hat sich ja die Nahrungsergänzungsmittel - Industrie etwas Feines einfallen lassen, um potentiellen Kunden Geld aus der Tasche zu ziehen!  Na bravo  -   und prompt  springen manche darauf an, bzw. wird Werbung dafür gemacht. 

Nahrungsergänzungsmittel, dieses,  und auch die anderen,  sind sowieso meistens überflüssig wie ein Kropf!
 Ausnahmen sind krankheitsbedingten Störungen oder spezielle Lebenssituationen, die einen erhöhten Bedarf an bestimmten Stoffen erfordern, aber normalerweise genügt eine ausgewogenen Ernährung.

So viel Interesse an der eigenen Gesundheit muss eben schon sein. 
Daiyogen hat geschrieben: Eine einzelne Kasuistik beweist nicht die Bohne, aber die Leute verkaufen ihr Kasuistiken wie Sauerbier an unmündige Bürger in deren Not.

Kasuistik w.10 nur Ez.1)Teil der Morallehre, Lehre für das richtige Verhalten in bestimmten Fällen;
2 Med. Rechtw.: Betrachtung der Einzelfälle und ihre Beurteilung nach den bes. für sie zutreffenden Tatbeständen,
3 übertr.: Spitzfindigkeit, Haarspalterei, Wortklauberei
Diese 3 Punkte passen, wie meistens, auf fast alle Beiträge.
Zitat: Anton Styger: "Ich bin gesund, bis zur letzten Stund."
Ich wünsche allen Lesern beste Gesundheit, womit auch immer.
Daiyo und Marge ...

Ich verstehe Eure Zweifel, denn es gibt in der Tat nicht wenige Scharlatane, die einen Haufen Geld an kranken Menschen verdienen (wollen).

In diesem Fall ist es aber nicht so. Diese Mittel wurden ihr von einer schweizer Heilpraktikerin, die sich schon seit Jahren mit der Krankheit befasst, empfohlen, weil sie auch schon bei etlichen anderen Betroffenen gut gewirkt und zu einer Verbesserung geführt haben.

Meine Bekannte hat es probiert nach dem Motto: "Verlieren kann ich ja nix" und es hat gut gewirkt und tut es noch - wie oben beschrieben.

AK
anna1000 hat geschrieben: Hallo, wer hat Erfahrung mit MSM Kapseln, wird verkauft von Robert Franz (s.google)
Liebe Grüße Anna


Salut,
ich nehme seit einem guten Jahr MSM, Glucosamin und Chondroitin.
Allerdings nicht in Kapselform, sondern in Wasser aufgelöst (jeden Abend ein Schnäpschen *gg*).
Bin genetisch vorbelastet mit Herberdenarthrose, Bouchardartrose und Rizarthrose und hab alles drei schon im Anfangsstadium, teils vorher auch schon mit Ruheschmerzen.
Nach einer kurzen Anfangsverschlimmerung konnte ich nach 2,5 Monaten wieder mit den Knöcheln knacken und Faust ballen, die volle Beweglichkeit der Finger ist wiederhergestellt, Schmerzen sind weg.

Es wird meine Finger nicht heilen, aber das Fortschreiten verzögern.
Kosten pro Monat ca. 20 Euro.

LG
Aylurah

PS. Rücksprache mit Arzt ist vorher erfolgt, Orthopäden kennen diese Kombi. Klare Ansage wie oben: wird nicht heilen, aber das Fortschreiten hinauszögern, und mit etwas Glück das sehr lange
Ich nehme seit einiger Zeit MSM Kapseln,  zwar nicht von Robert Franz, den kenne ich nicht, aber von einer Firma, von der ich ganz sicher weiß, dass es ein ganz hochwertiges Naturprodukt ist, außerdem nehme ich OPC und andere Vitalstoffe und seitdem geht es mir aber so was von gut, wie ich es nie für möglich gehalten hätte. Keine Schmerzen mehr, keine Müdigkeit, bin energiegeladen wie eine 30 jährige!!
Da soll mir nochmal einer sagen, das alles sei Humbuk oder rausgeschmissenes Geld.
Meiner Mutter hat das MSM eine Knie OP erspart, da sie seit der Einnahme keine Schmerzen mehr hat. 
1Madonna1, so sehe ich es auch. :D
Es ist nicht alles Humbug, was leider nur allzu oft so dargestellt wird.

Ich habe ganz tolle Wunder-Algen..... :D :D
cron