Liebe Ratgeber,

ich habe probehalber devolo dlan500Wifi angeschlossen und es funktioniert. WLan ist jetzt anscheinend im ganzen Haus verfügbar.

LG
Calinchen
Hallo Calinchen!
  
Na prima! Danke für die Rückmeldung.
 
LG vom Camper 
Hallo..
Wir stehen grad an der Unterweser nahe Bremen und ich kann zum ersten Mal durchgängig mit LTE über meinen dazu passenden Mobilrouter (MF91D) arbeiten. Da kommt richtig Freude auf, so fix geht das.
Mit der ganz normalen Aldi-SIM-Karte für 1,99 / 24 h..
Hallo Camper1955,
auf der Suche nach Internetmobilität bin ich zu fällig auf deinen Kommentar aus dem JAHRE 2015 :lol: aufmerksam geworden. Wo finde ich einen LTE Router, der nur so groß wie eine Zigarettenschachtel ist? Und was benötige ich noch dazu? Was wird das Ganze dann in etwa kosten plus Nutzungsgebühren?
Vielen Dank im Voraus für deine Antwort.
Liebe Grüße
Klarisma
Oh sorry, vielleicht sollte ich erstmal alle Kommentare lesen :wink:
Wahrscheinlich erklärt sich dann einiges von selbst. Aber die vielen Fachbegriffe.....ich verstehe leider oft nur "Bahnhof".
Ich suche nach einer günstigen Lösung, wo immer ich mich aufhalte, ins Internet zu kommen. An meinem Hauptwohnsitz habe ich Telefon und Internet. Aber auf Reisen und in meinem Ferienhaus leider zur Zeit nicht. Also, wie kann ich dieses Problem lösen?
Freue mich über Lösungsvorschläge.
Sonnige Grüße vom Bodensee
Klarisma
Hallo Klarisma,

die Lösung für dein Problem ist heutzutage sehr einfach geworden ;)
Ein mobiler Router (kann auch dein Smartphone sein) verbindet sich mit dem Internet und stellt als WLAN Hotspot die Internet-Verbindung allen Geräten zur Verfügung.

Die besten Provider bzw. Tarife hängen vom Einsatzort ab.

Mit mehr Details kann man besser aussuchen . . .

Grüsse
Buzico 
Hallo Klarisma!

Innerhalb der EU hat sich dieses Problem weitgehend erledigt. Die Roaminggebühren gibt es (in der EU) nicht mehr.

Die Kunst besteht nun lediglich nur noch darin, einen Handyvertrag zu haben, der ausreichend Datenvolumen bietet. 2 GB oder mehr sind ja mittlerweile Standard und recht kostengünstig. Wenn du unterwegs keine Filme anschauen möchtest, ist dies auch mehr als ausreichend.

Wie schon erwähnt, kannst du dein Handy als Hotspot einrichten und mit deinem Tablet/PC darüber surfen.

Außerhalb der EU ist es nach wie vor der sinnvollste Weg, sich eine örtliche Prepaid-SIM-Karte zu kaufen.

Ich hoffe, die bisherigen Antworten helfen dir weiter. Wenn nicht, einfach mit mehr Details noch einmal fragen.

Liebe Grüße vom Camper1955
Dankeschön an Buzico und vielen Dank auch an Camper1955!
Ihr habt mir einen Schritt weitergeholfen. Also, wie schon erwähnt, Fachbegriffe sind für mich böhmische Dörfer :lol: . So, nun mal ernsthaft :) . Eine Internetverbindung mit dem Notebook habe ich mittels Tethering über das Smartphone schon einmal genutzt. Mein Mobilfunk ist jedoch auf minimale 300MB Internet Flatrate begrenzt. Zum Telefonieren über WhatsApp und mal ein Rezept aufs Handy laden kam ich bestens mit diesem Datenvolumen aus. Jetzt möchte ich aber auch auf Reisen und im Feriendomizil das Internet erobern :wink:, also muss ein andere Lösung gefunden werden.
Dank euch, weiß ich jetzt was ich brauche. Hm, reichen 5 GB im Monat, wenn ich auch mal TV übers Notebook schauen möchte?
Einen schönen Abend wünscht euch
Klarisma
Benutze schon seit Jahren das Angebot eines großen Lebensmittel Discounter mit "L". 1,25 GB Internet, 300 min Tel.oder SMS. KOSTEN 7,99 Euronen im Monat. Internet jederzeit als Paket im In- und Ausland über Internet nachbuchbar. ANBIETER ist Vodafone.Jederzeit kündbar. Kostenloser Tarifwechsel.
HG
ohewa41,Moderator der Themengruppe Wohnmobil&Wohnwagen
zum Forum: Wohnmobile und Wohnwagen
zu den Veranstaltungen
Hallo!

300 MB sind weniger als sehr wenig. Ich würde eher sagen, sehr viel zu wenig.

TV über Internet ist so eine Sache. Ja nach Qualität sind da schnell 1 GB pro Stunde weg. HD-Qualität evtl. auch mehr. Also Vorsicht damit.

Wäre, zumindest in Deutschland, DVBT-2 keine Lösung?

Der rosafarbene Anbieter hat Verträge, da ist Videostreaming im Preis drin. Erkundige dich dort mal. Evtl. hilft es dir weiter.

Das Problem ist, dass Verträge mit richtig großem Datenvolumen (noch) recht teuer sind. So bis 5GB gehts noch. Aber danach kostet es ordentlich.

Gruß vom Camper1955
3/3
Hallo Klarisma,
seit Jahren gehe ich unterwegs in D mit Aldi ins Internet, 14,99 € im Monat für z.Z. 5120 MB. Da die Roaminggebühren wegfielen kam ich unterwegs bis Portugal damit ins Internet. Die Verbindung war meistens gut.

Ich benutze einen WLAN Router von Huawei (4G) ca. 86,- € die sich lohnen, die Sticks taugen alle nichts. In einen Router kann man alle SIM-Karten einlegen und mit mehreren Geräten verbinden, zum Beispiel auch mit Tablet. Da ich kein Smartphone besitze kann ich dazu nichts sagen.
Deutschland ist in Sachen Internet-Angebote sehr rückständig, hier in P bekomme ich bei einem Anbieter für 20,- € 40 GB, ein anderer bietet für 1,- € täglich unbegrenztes Internet.
Auch in Frankreich bekommt man für 20,- € schon 50 GB.

Gruß aus Portugal...
Vielen Dank an Ohewa41, an Camper1955 und an joelle48,
ihr habt mir sehr geholfen. Jetzt weiß ich was ich brauche und wo ich es kaufen kann :wink: .
Werde berichten, wenn ich komplett ausgerüstet bin.
Einen schön Abend und lg
Klarisma
Hallo,
heute möchte ich euch berichten, dass ich nun mobil im Internet unterwegs bin. Mit dem mobilen Router von tp-link und der Aldi Talk Karte genial.
Liebe Grüße
Klarisma
@Camper1955,
Deine Hilfsbereitschaft und Deine Geduld sind einfach überwältigend. Solche Foren werden durch solche Menschen wie Dich mit herausragender Qualität bereichert.
Du bist ein schönes Weihnachtsgefühl, danke!
41acul
Na super, Klarisma!

Da steht ja jetzt den Resieberichten von unterwegs nichts mehr im Wege. :wink:

Du hattest auch von Video über Internet geschrieben. In diesem Zusammenhang möchte ich noch einmal an das dafür nötige Datenvolumen erinnern. Also Vorsicht, RuckZuck sind mit Videos ein paar GB weg.

@41acul: Danke, aber zu viel des Lobes. Du findest hier viele hilfsbereite Camperinnen und Camper. Einfach nur Fragen, irgend jemand kennt die Antwort!

Liebe Grüße vom Camper1955