Wer interessiert sich dafür? MMF, kann das klappen? Wie sind Eure Erfahrungen?
Drei ist für mich EINER zuviel.
Meine ganz persönliche Ansicht.....
Aber wer es leben möchte, der sollte es tun.
Klar.....wenn sich ein Dritter findet...
Glaubst du ernsthaft, dass hier etwaige Erfahrungen ausgebreitet werden? Hier sind doch alle sowas von monogam...
Shekinah hat geschrieben: Glaubst du ernsthaft, dass hier etwaige Erfahrungen ausgebreitet werden? Hier sind doch alle sowas von monogam...




Lach, da gebe ich dir leider Recht, alle wollen lesen, kaum Jemand schreibt etwas, und wenn etwas geschrieben wird, dann ist es gleich Pornografie und die Moralapostel treten in Rudeln auf. Tolles Forum, wie hieß das Forum noch Mal "Sexualität & Erotik"? Lach. Aber zum Glück gibt es ja noch die Möglichkeit sich privat zu schreiben. Dann können sich die Moralapostel hier gegenseitig die Wattebällchen zuwerfen, lach
Stilleswasser28 hat geschrieben: Wer interessiert sich dafür? MMF, kann das klappen? Wie sind Eure Erfahrungen?


Wenn, dann MFM, also Sandwich!

Wer das möchte, findet Mittel und Wege und hat wenig Interesse daran, seine Erfahrungen usw. zur Befriedigung der voyeurischtischen Neigungen anderer hier auszubreiten.
Stilleswasser28 hat geschrieben: Wer interessiert sich dafür? MMF, kann das klappen? Wie sind Eure Erfahrungen?


Ich möchte der TE sicher nicht zu nahe treten....aber bevor du hier solche Fragen stellst, täte es mir gut. wenn du dieses Ménage à trois auf deutsch erklärst... Es ist egal, ob ich das nun aus den Antworten heraus gelesen habe....

Trotzdem vermute ich gerade, dass ich von der TE verarscht werden... da mir das Photo im Profil doch sehr maskulin rüber kommt...
Wie gesagt, ich bin weder Moralapostel, noch prüde...nur habe ich kein Bock auf verarsche...und tolerant kann und will ich nur sein, wenn man(N) von Anfang an mit offenen Karten spielt...für mich ist das Thema hier durch...viel Spaß noch...
Lb rabea1960
"Ménage à trois" steht ja egtl als klar verständlicher Begriff für sich..
Bitte korrigiere mich, falls ich dich falsch verstehe..
du vermutest einen Mann hinter der TE, aufgrund des eingestellten Bildes.. ?
Ich denke, dass auf dem Bild wirklich eine Frau zu sehen ist, aber wer sagt mir, dass sich nicht trotzdem ein Mann mit einem weiblichen Profil angemeldet haben könnte bei 50+?
Alles ist möglich..
"Gefühlt" denke/vermute ich in eine ganz andere Richtung.. aber warum sollten wir uns von der TE "verarscht" fühlen? Jeder Mensch hat seine Geheimnisse und für das Thema an sich spielen die doch keine Rolle..

Wie Florencia01 gesagt hat.. wen das Thema interessiert, der findet Mittel und Wege.. vorab muss man/frau sich aber erstmal vortasten dürfen.. vll ist der Thread Sexualität bei 50+ ja ein Mittel/Weg für "Stilleswasser" :wink:
Wie dem auch sei..
ich wünsche euch allen noch einen schönen Abend
Ich finde die Frau auch eher maskulin.
Aber auch ein Mann, sollte er es sein, störte mich nicht.
Soll doch jeder selbst entscheiden, als was und wie er sich darstellt.
Ich glaube, hier im Netzt ist es müßig, über Ehrlichkeit nachzudenken.
Für mich gilt, dass ich selbst ehrlich bin, wie andere Menschen das handhaben,
ist mir ziemlich wurscht, solange ich nicht auf sie reinfalle.
Aber mit gesundem Menschenverstand ist es zu schaffen.
Frieda1606 hat geschrieben: Lb rabea1960
"Ménage à trois" steht ja egtl als klar verständlicher Begriff für sich..
Bitte korrigiere mich, falls ich dich falsch verstehe..
du vermutest einen Mann hinter der TE, aufgrund des eingestellten Bildes.. ?
Ich denke, dass auf dem Bild wirklich eine Frau zu sehen ist, aber wer sagt mir, dass sich nicht trotzdem ein Mann mit einem weiblichen Profil angemeldet haben könnte bei 50+?
Alles ist möglich..
"Gefühlt" denke/vermute ich in eine ganz andere Richtung.. aber warum sollten wir uns von der TE "verarscht" fühlen? Jeder Mensch hat seine Geheimnisse und für das Thema an sich spielen die doch keine Rolle..

Wie Florencia01 gesagt hat.. wen das Thema interessiert, der findet Mittel und Wege.. vorab muss man/frau sich aber erstmal vortasten dürfen.. vll ist der Thread Sexualität bei 50+ ja ein Mittel/Weg für "Stilleswasser" :wink:
Wie dem auch sei..
ich wünsche euch allen noch einen schönen Abend

Ich kann von "uns" in meinem Beitrag beim besten Willen NICHTS lesen....ich schreibe hier immer nur für mich und nicht für dich oder sonst wen....
Darf ich dich einmal fragen, was dich daran reizt? Zwei Männer zu sehen spüren fühlen? Vier Hände zwei Lippenpaare zwei Zungen, die dich zum Wahnsinn treiben? Die dich auf den Gipfel der Lust treiben?
Schafft es dein Mann, aus welchen Gründen auch immer, nicht? Soll er einer der Beiden sein, oder soll er zusehen? Wie zwei andere Männer dich nehmen?
Ich höre jetzt lieber auf, sonst kommen die Moralapostel wieder und schimpfen, es wäre Pornografie
Martin
Gepardin hat geschrieben: Ich finde die Frau auch eher maskulin.
Aber auch ein Mann, sollte er es sein, störte mich nicht.
Soll doch jeder selbst entscheiden, als was und wie er sich darstellt.
Ich glaube, hier im Netzt ist es müßig, über Ehrlichkeit nachzudenken.
Für mich gilt, dass ich selbst ehrlich bin, wie andere Menschen das handhaben,
ist mir ziemlich wurscht, solange ich nicht auf sie reinfalle.
Aber mit gesundem Menschenverstand ist es zu schaffen.



Da stimme ich dir zu, wenn es denn ein Mann sein sollte, was ich nicht glaube, dann belügt er sich doch selbst. Was hat er davon? Mit einem Zewa in der Hand die Antworten verfolgen?? Glaube ich nicht. Solche Fakes gibt es doch eher bei einem intimen Austaush zu Zweit, lach, auch schon erlebt. Aber hier? Ich glaube es nicht. Aber es geht doh um das Thema, was daran reizt, worin die Erfüllung liegt,liegen kann, oder ob es nur Gedanken Träume Wünsche sind?
@Martin

ein Premium kann diese Fragen per PN stellen. :wink:
Du brauchst den Kick der Öffentlichkeit, ich muss lächeln.... :wink:
Gepardin hat geschrieben: @Martin

ein Premium kann diese Fragen per PN stellen. :wink:
Du brauchst den Kick der Öffentlichkeit, ich muss lächeln.... :wink:


Nein, ich bin kein Premium, aber pssstttttt
Hast du Schelm schon wieder mehr als 3 Möglichkeiten, habe ich nicht verfolgt.
Ist mir auch alle Latte, solange ich mich amüsieren kann
und die Menschen sich amüsieren.....