Hallo,
ich bin auf der suche nach ein kleine voll möbliert Appartement ca. 50-70 qm, auf die Kanaren oder Balearen. Ich möchte es mieten für ganze Jahr, es darf nicht überteuert sein. wer kann mir behilflich sein? Für jeder Antwort wäre ich sehr dankbar.
LG
Cicciolin (Francesco)
Hallo Francesco,

Ich hatte eine ähnliche Idee...allerdings nicht um ein ganzes Jahr dort zu verbringen, ich dache an eine Überwinterung...z.B. Ab Jan.2019 für ca. 3 Monate.....Wenn Deine Wohnung für das ganze Jahr gemietet werden soll,
Dann wäre es doch gut, Du würdest Dich auf dem ganz normalen Immobilienmarkt umsehen und die Wohnung selber möblieren.
Du könntest, Dir sympathische Menschen einladen (natürlich gegen Kostenerstattung) Teilzeit-Mieter bei Dir zu sein.....Also müßte die Wohnung wenigstens 3 Schlafzimmer haben....2 Bäder.....
Ich denke, Du wirst über das Internet einen Makler finden.....
Aber warum gehst Du nicht nach Süd-Italien, dort sind die Winter doch auch sehr mild.....
Ich freue mich, wieder von Dir zu lesen.
Ich habe immer viele kreative Ideen ;-))))
VG
Pauline
Ich bin ebenfalls an Langzeitmiete im Januar und Februar 2019 interessiert. Zielort offen - Hauptsache Sonne. Würde mich über eine Mail freuen, wenn hier jemand ein Objekt anbieten kann. LG
Hallo Cicciolin,
ich suche auch schon lange sowas ... aber in Küsten- oder Stadt-Nähe sind solche Apartments immer überteuert, weil sich die Vermieter an den Hotelpreisen orientieren, ab ca. 500 Euro pro Woche. Alle solche Apartments sind in Spanien möbliert. Nur fernab in den Bergen in einem Dorf ohne Infrastruktur kann man noch eine günstigere Hütte finden, leider....
Alle Leute, mit denen ich deswegen Kontakt hatte, haben sich dann doch für das Kaufen eines Apartments entschieden.

Interessierte können mal ID suchen (idealista punkt com), dort gibt es Kauf- und Miet-Objekte nach Region, auch WG-Zimmer. Da könnt Ihr die Preise vergleichen...

LG Maggie
Ciao Cicciolin,
auf den Kanaren wohnte ich länger. Über eine britische Immobilienmaklerin mietete ich ein Appartment in einer sehr gepflegten Anlage an, in der hauptsächlich Residents lebten, die verhalten sich ruhiger. Für ca. 50qm zahlte ich 600 Euro/Monat. Der Eigentümer ist Ire. Eine Miete Kaution fand ich in Ordnung und eine Miete für die Vermittlung. Die ersten 6 Monate Miete zahlte ich beim Einzug. Engländer und Iren waren ordentlich und zuverlässig und zwar als Geschäftspartner genau so wie als Nachbarn. Unsere Rezeptionistin, die Eigentümerin der Poolbar, der Gärnter, Poolboy und der Hausmeister waren Briten. Die Anlage war mit einem hohen Zaun umgeben und mit einem elektrischen Code am Tor zu öffnen. Meine Vorgaben waren: maximal 5 Minuten zum Strand und zur Schule, großer Pool und komfortabel möbliert.
Nach sechs Monaten haben wir uns bei der spanischen Polizei span. Persos für Residents ausstellen lassen, was einige Vergünstigungen für Inlandsflüge und Lokale bringt.
Ich hoffe, die Infos geben dir einen ersten Eindruck.
Viel Erfolg!
Ciao, Fleur
Pauline 199, F.leuer, dueneprinzessin, maggie_17,
ich danke euch für eure mühe und Idee. Ich finde es immer wieder schön dass andere menschen gibt mit Erfahrung die helfen möchten. euch alle geht meine aufrichtigen dank.
LG
Francesco (Cicciolin)
....und nun hast Du etwas gefunden?
Laß uns doch bitte an den Vortschritten teilhaben.

Vielen Dank
Pauline
Hallo Pauline, leider habe ich noch nicht gefunden. ich bin momentan viel unterwegs in ausland, Frankreich, ab Juni in Türkei, und dann in Zypern. wenn ich zurückkomme dann werde ich mich intensiv darum kümmern. sollten dir noch was einfallen ,lasse es mir wissen. ich bin sehr dankbar für jeden tipp.
LG
Francesco
Gern....falls ich etwas in Erfahrung bringe.
Dir erst einmal eine gute Zeit.

LG
Pauline
viel Erfolg...... :)