"Das war knapp!" sagte der Chirurg nach der Operation zur Schwester.
"Was meinen Sie damit?" fragte sie verwundert.
"Einen Millimeter weiter und ich wäre aus meinem Fachgebiet rausgewesen!"
Kommt der Mann müde nach Hause.
Sagt die Frau: Gut, dass Du da bist. Ein Tischbein wackelt. Das kannst Du gleich reparieren.
Sagt der Mann: Bin ich Tischler oder was? Lass mich in Ruhe.
Am nächsten Tag kommt er wieder nach Hause.
Die Frau: Hey, im Kellergang brennt kein Licht mehr. Kannst Du dies reparieren? Der Mann: Bin ich Elektriker oder was? Lass mich in Ruhe.
Am nächsten Tag die Frau: Hey, der Wasserhahn tropft, das muss sofort repariert werden.
Er: Bin ich Installateur oder was? Zum Letzten Mal, lass mich in Ruhe.
Am nächsten Tag kommt der Mann wieder nach Hause und alles ist repariert.
Er: Wer hat denn die Reparaturen vorgenommen?
Sie: Ja, das war unser lieber Nachbar.
Er: Und was wollte er dafür haben?
Sie: Na ja, ich sollte ihm einen Kuchen backen oder mit ihm schlafen!
Er: Und? Was hast Du gemacht?
Sie: Hey bin ich Konditorin oder was?
«Mama», fragt die kleine Eva, «können Engel fliegen?»
Mama: «Ja, mein Kind.»
«Aber Rita kann doch nicht fliegen, oder?»
«Nein, Rita ist ja auch unser Hausmädchen.»
«Aber Papa sagt immer zu ihr, sie sei ein kleiner, süßer Engel.»
Mama: «Dann fliegt sie...
hallo solist
einfach immer wieder schön deine und andere Witzchen...
Ein Grieche und ein Ire saßen eines Tages in einem Cafe und verglichen die Kulturgeschichte ihre beiden Völker.
Bei einem doppelten Latte erwähnt der Grieche: „Wir haben den Parthenon gebaut, ihr erinnert euch vielleicht, zusammen mit dem Apollontempel.
"Ja, aber es waren die Iren, die die Sommer- und Wintersonnenwende entdeckten. "
"Aber" erwidert der Grieche, "wir haben, die fortgeschrittene Mathematik geboren "
"Gut, aber es waren die Iren, die die ersten Zeitmesser gebaut haben."
Jetzt trumpft der Grieche mit seinem vermeintlichen Gnadenstoß auf, "Denken Sie daran, dass es die alten Griechen waren, die den Begriff Sex als angenehme Aktivität erfunden haben! "
"Ja! Stimmt, aber es waren die Iren, die auch die Frauen daran beteiligt haben. "
janna1 hat geschrieben: hallo solist
einfach immer wieder schön deine und andere Witzchen...


DANKE, janna1, für deine nette Anmerkung. So bekomme ich das Gefühl,
dass meine "Arbeit" nicht umsonst ist, außer für die 50plus-Betreiber - für die ist sie gratis! :lol: :lol:

=============================================================

Schotte zu seinem Sohn: "Du hast ja einen neuen Kamm gekauft!"

Sohn: "Musste ich. Ein Zahn war ausgebrochen!"

Schimpft der Vater: "Deswegen kauft man doch nicht gleich einen neuen Kamm!"

Sohn: "Es war aber der letzte!"
Der Sohn kommt von der Schule nach Hause und zeigt sein Zeugnis.
Der Vater sieht sich das Zeugnis an und schimpft: " Was ist das denn für ein Zeugnis; lauter Vieren. Was willst Du denn später mal werden"

Antwort: " Vierologie."
Die Putzfrau der Bankfiliale kündigt und sagt zum Direktor: "Sie haben absolut kein Vertrauen zu mir!"
"Aber was wollen Sie denn, ich lasse sogar die Tresorschlüssel herumliegen!" - "Ja, aber keiner passt!"
Vor einer roten Ampel in einer mehrspurigen Straße steht in Mann in einem Golf neben einem Typen in einem Rolls Royce. Ihre Fenster sind offen und er ruft dem Rollsfahrer zu: "Hey, hast du ein Telefon da drin? " Der Typ im Rolls antwortet: "Ja, natürlich habe ich das.
Jetzt ruft der Mann in Golf: "Hast du einen Getränkekühlschrank?
"Klar, antwortet der Rollsfahrer.
Jetzt fragt der Golffahrer: "Und?, hast DU da hinten ein Doppelbett? " "NEIN!, antwortet der Rollsfahrer, hast du das? "Ja klar, ich habe mein Doppelbett hier drin! "
Die Ampel wird grün und der Mann in Golf gibt Gas.
Der Typ im Rolls ist angefressen und sucht sofort einen Ausstattungstuner auf und lässt ein Doppelbett in sein Auto einbauen. Ungefähr zwei Wochen später ist das geschehen, er holt sein Auto ab und fährt durch die ganze Stadt und sucht den Golf.
Er findet ihn schließlich in einer Nebenstraße geparkt un stellt seinen Rolls daneben. Die Fenster auf dem Golf sind komplett beschlagen und er wundert sich deswegen, steigt aber aus seinen modifizierten Rolls und klopft ans neblige Fenster des Golf.
Der Mann im Golf öffnet das Fenster und schaut heraus.
Der Typ im Rolls sagt: "Hey. Erinnerst du dich an mich? "Ja, ja, ich erinnere mich an dich. Was ist los? "
Schau es dir an, - ich habe jetzt auch ein Doppelbett in meinen Rolls installiert. "
Der Mann in Golf antwortet: " UND UM MIR DAS ZU SAGEN, HAST DU MICH AUS DER DUSCHE GEHOLT,?!
Ich schlafe zwei bis drei Mal in der Woche mit meinem Mann.
-
Ich nur einmal
-
Ich dachte du hast gar keinen Mann.
-
Ach so, ich dachte wir reden über deinen Mann.
„Sind Sie schuldig?“
Nein, natürlich nicht.
„Haben Sie ein Alibi?“
Was ist ein Alibi?
„Hat Sie jemand während des Überfalls gesehen?“
"Ach so. Nein, zum Glück hat mich dabei niemand gesehen."
Nachdem das Brautpaar eine Weile im Vorzimmer des Standesamtes gewartet hatte, klopft die junge Frau an das Zimmer des Beamten: "Müssen wir noch lange warten? Mein Bräutigam wird nämlich schon nachdenklich!"
In der Pizzaria flüstert Paula dem Kellner zu:
Der Mann mit dem Bart dort, ist das der Nikolaus?"
Der Kellner:
"Nein, das ist Herr Schmidt, der isst gerade Spaghetti!"