Das
Buch neu
schreiben jeden Tag
Nicht mehr im Windschatten
laufen
 
Laufen
Entfernung überwinden
Du bist da
Sterben geht oft geschwind
Reise


(für eine gestern verstorbene Mitarbeiterin) 


Reise
federleicht Fliegen
unter dir Blumenfeld
über dir strahlendes Blau
friedevoll


Erinnerungen
schlagen mir Purzelbäume
Bewundern fällt aus


 
 


Das Wörtchen  Warum
tanzt trommelnd einen Stepptanz, 
funkt Fragezeichen. 

Es steht niemals in Stille, 
ist unfähig zu lauschen.
Unvergesslich tief
die Herzgrube des Menschen
vom Inhalt bestimmt

 
friedevoll
vergessenes Wort
nicht mutlos werden
irgendwie bin ich leer
warum?


Warum
sinnlose Frage
Nach vorne sehen
Gedanken kreisen spielen verrückt
Lernen


Verstehen den Sinn
beben einen Augenblick 
rundherum Geröll



 
Eine Welle am
Strand, die Möwen im Wind
friedliches Dasein
Stille



:)
klang der worte
mit dir, mit mir
mit uns
sag'
wo ist der duft der blume
der uns allein gehört...  
Silberstreif
erste Sonne
küsst das Band
beschützt in seelenzartem Klang
warten
Warten
ohne Frist
nicht verloren sein
im Haltepunkt der Seele
Wand
Wand
schweigen der Gefühle
Ruf nach Wiedergeburt 
 grenzenlos
Seltsam
schon wieder
ein altbekannter Inhalt
nur in anderer Aufmachung
wundern
cron