Jawoll, Diter60, schreib dir das gefälligst hinter die Ohren, und gib hier keine Empfehlungen ab die nicht dem Narrativ entsprechen entsprechen, bei YouTube würdest du zensiert werden.
@Sally, hier muss ich dir leider widersprechen. Ein Foto, das nicht das des Users ist, muss selbstverständlich gelöscht werden können!

Unterschiedliche Sichtweisen jedoch, zu diversen Themen, können hier offen diskutiert werden. Das gefällt mir.
Diter60 hat geschrieben: Ich würde keinem empfehlen die Impfungen zu kombinieren!


Aber unbedingt. Die Impfung ist tödlich. Nach der Corona-Impfung sind schon eine Viertelmillion daran verstorben. Das wird vom RKI nur verharmlost, das angeblich keinen Zusammenhang erkennen kann!

900 000 Tote / Jahr in Deutschland = ca. 1%
50 Millionen Geimpfte in 6 Monaten, davon also 0,5 % verstorben, also 250 000.
Also 250 000 Fälle, aus denen Querdenker, AfD und sonstige Spinner ihre Beispiele für die tödlichen Folgen der Impfung basteln können.
ich möchte bitte spätestens nächstes Jahr eine kombinierte Corona-Grippe-Impfung......
danke.....
Hoffentlich wird dein Wunsch auch dorthin weitergeleitet wo geimpft wird, sonst wird das nix :lol:
Tübinger Studie:
Corona-Impfung wohl nicht schuld an Blutgerinnseln

Die Corona-Impfung ist offenbar nicht verantwortlich für Blutgerinnsel, die in seltenen Fällen Wochen nach der Spritze bemerkt wurden. Das zeigt eine neue Studie von Tübinger Medizinern.
http://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/corona-impfung-nicht-schuld-an-blutgerinnsel-100.html
Es ist zwar schon heute genau vier Monate her, aber ich gehöre zu den Kreuzgeimpften Astra/Moderna aus dem Impfzentrum Tempelhof. Ich bin bisher gut durchgekommen und habe auch schon meinen Termin für den Booster.
Allerdings möchte ich an dieser Stelle mich mal bei den unheimlich fleißigen und freundlichen Helfern im Impfzentrum bedanken. Tolle Arbeit für die Allgemeinheit! Danke!