Ja ja Skipper 150%, da magst Du schon Recht haben und wenn du ein profitorientierter Mensch bist, dann ist das Dein Gewinn. Nur um welchen Preis frag ich mich? Kannst Du mir das beantworten. Kannst Du dier überhaupt ne Vorstellung davon machen, wenn das was ich hier als Volksaktie vorstelle greifen würde. Dann wäre möglichst, Deine schöne heile Welt dahin. Und die Profite auch. Was machst Du eigendich mit den exorbitanten Gewinnen.
Gruss
"Volksaktie" das hatten wir schon. Alles was mit herkömmlichen Banken und Staatsregulierungen zu tun hat kann nicht mehr funktionieren, denn die Gier der wenigen "alt vorderen" wird es nicht zulassen.
- Ich habe nicht behauptet das der Bitcoin eine "heile Welt" darstellt oder abbildet, es zeigt aber das die Welt die Gängelei der Finanz Oligarchen und die Banken Gier nicht mehr mitmachen will.
Der Bitcoin wird nicht ewig steigen, das ist klar, er wird sich stabilisieren, dann werde ich mich
in der Entsorgungs- und Recycling Wirtschaft umschauen. Was ich zum Teil auch Heute schon mache.
- ReCyclix.....! - Fangen Sie an zu Recyceln - werden Sie Grün - und verdienen Sie Geld damit -
und helfen damit der Umwelt, der Allgemeinheit. :?
Schön das da Einer ist, der sich nicht gleich verschrecken läst.
Ich denke nicht das man das Volk in den letzten 3tausend Jahren ins Eigentum gesetzt hat. Möglicherweise entsteht nun seit Hoppes und Montesquieu usw., eine Ich Einsicht der Eigenverantwortung.
Aber wir brauchen wohl erst noch einen Euro Billionär, um dem Fass den Boden auszuschlagen.
Und die Oligarchie wird doch wohl vom schweigenden Einverständniss der Massen getragen. Jede menge Lottospieler die sich sehnen.
Übrigens bin ich auch im Recycling. Alte Bergdörfer in Spanien, ( Stichwort graue Energie ) aus dem vorhandenen etwas neues Bauen. Mach ich seit nun fast 20 Jahren.
Grün ? die Grünen haben mit den Hartzgesetzen einen nicht unerheblichen Teil der Bevölkerung in Armut und Depression getreten. Die Tür für den Missbrauch im zweiten Arbeitsmarkt gleich mit ein..., dito SPD.
Aber natürlich bin ich auch einer, der sein grünes Gewissen entdeckt hat und nun schön braf Müll sortiert, geile Tonnen. Ich hab auch schon meinen Einkauf im Laden ausgepackt, ( hab mir ca. 5 Minuten dafür Zeit genommen ) und den Verpackungswahn an der Kasse einfach liegen lassen. Sie hätten die mich fluchende Schlange erleben sollen. Sollte man mal erlebt haben, auf beiden Seiten.
Aber etz is gut mit dem öffentlichen Bosen. ICH BIN JA SOOOOOO TOOL !!!
Hallo Zurück !!!
Nach dem ich nun einige Wochen nichts mehr von mir vermeldete, Auslandsaufenthalt, suche nach Inwesten der ersten 2 Monatsbeiträgen unserer teilnemenden EU Bürger. So ich kann Euch nun verkünden das erste Projekt aus der teoretischen Phase nun in die aktive Vorbereitung überführt zuhaben. Ich sehe die ersten Anstrengungen darin für die Teilnehmer eine Archesituation vorzubereiten. Einen Rückzugsraum in einer sehr dünn besiedelten gehend der EU.
Die Mitmacher/innen unsere Gruppe sind sehr interesant positioniert. In unserer Wirtschaft begleiden Sie auch Schlüsselstellungen, wo bei das nicht sehr wichtig ist. Mit solchen Summen die uns gerage zufliesen, kann man einen Hammster in die Chefetage der grossen Konzerne setzen. Noch ein bis zwei Jahre und wir sitzen an den Schaltpulten.
Grüsse aus den schaurigen Tuntren der Morgenröte.
Man Leute gibt es den keine neuen Geister unter euch. Seit ihr den noch nich bereit etwas anderes zutun als euer armes altes abgew. EGO zu befriedigen. Mit dem verprelten anakronistischen Fuck of Overkill.

Ich war nun wieder in Utopia. Das an was wir bauen. Und es nimmt Form an.

Ich möchte das Ihr mit macht.

Mischt euch ein und habt keine Angst, LIEBE ANDY

Kein Gebetel eine Herausforderung !!!
Hallo Bock,

du machst mir Angst. :D

Auch mit deinen zahlreichen Rechtschreibfehlern. :mrgreen:

Viele Grüße
Sunnie
Muste nich ANGST !!! Das is nur ein ........ !!!

Der Legasti, Grüsssssssst
cron