@agathe
Daumen hoch, danke :D

Pippilotta:
Ironie zu erkennen ist manchmal hilfreich
https://www.youtube.com/watch?v=fBIKBgFfhBg

Was machen die Corona-Maßnahmen mit unseren Kindern? Ein Statement von Hirnforscher Gerald Hüther
Als ich jung war, galt übermäßiges Lesen als schädlich für Kinder.

Später waren es lange Haare, Beatmusik, Jeans, Fernsehen, Computerspiele, Punk, Plastik, Wackelpudding mit E124/127, Kaugummi, Süßigkeiten, Red Bull, "Pirschings", kurze Haare ...

Klar, und jetzt alles an und mit Corona.


Übrigens: "eure" Kinder gehören euch gar nicht. Was immer der Hirnforscher behauptet.
@BB
... und trotz alledem sind wir groß, stark und lebensfähig geworden :lol: Nun wird die Menschheit mit entsprechenden Maßnahmen bzw. Eigenverantwrtung (Disziplin, Impfen ja/nein etc.) auch Corona meistern, davon bin ich überzeugt.

    __________________________________________________

    Bei diesem Kommentar handelt es sich nach Prüfung um Fake-News, deren Verbreitung wir verhindern möchten. Besonders die/der mit einem Link beigefügte Verfasser/Internetseite/Video/usw.ist allgemein als Verbreiter bekannter Verschwörungstheorien bekannt.
    Der Kommentar wurde daher von der Administration gelöscht.

    Administration

    __________________________________________________
Das sind wahrhaft große Sorgen, oder fällt es unter "Jammern auf hohem Niveau" :?: Wer immer das ist, mein Mitleid mit X.N. hält sich dennoch in Grenzen.
Zitat wurde von der Administration gelöscht

Dir ist einfach nicht mehr zu helfen! Was machst du denn, wenn dir mal die Youtube-Links ausgehen? :roll:

    __________________________________________________

    Bei diesem Kommentar handelt es sich nach Prüfung um Fake-News, deren Verbreitung wir verhindern möchten. Besonders die/der mit einem Link beigefügte Verfasser/Internetseite/Video/usw.ist allgemein als Verbreiter bekannter Verschwörungstheorien bekannt.
    Der Kommentar wurde daher von der Administration gelöscht.

    Administration

    __________________________________________________

.

    __________________________________________________

    Bei diesem Kommentar handelt es sich nach Prüfung um Fake-News, deren Verbreitung wir verhindern möchten. Besonders die/der mit einem Link beigefügte Verfasser/Internetseite/Video/usw.ist allgemein als Verbreiter bekannter Verschwörungstheorien bekannt.
    Der Kommentar wurde daher von der Administration gelöscht.

    Administration

    __________________________________________________
für alle "fast"-Leseratten.... :wink:

Neujahrsvorsatz:
Lesen lieben lernen

Wie kann es sein, dass man als Jugendlicher noch tagelang in Bücherwelten abgetaucht ist und man später gar nicht mehr zum Lesen kommt? So wirst du wieder zur Leseratte.
https://www.zeit.de/campus/2021-01/neuj ... obal-de-DE
@Shekina
Du schreibst u.a.:

    __________________________________________________

    Der Kommentar wurde daher von der Administration gelöscht.

    Administration

    __________________________________________________


deine Selbst-Überschätzung ist grenzenlos....

ansonsten möchte ich gerne mal wissen wie die Schweizer reagieren würden, wenn die Deutschen ebenso über eurer Land und eure Politiker herziehen würden wie du es in letzter Zeit mit unseren machst....
ich empfinde das inzwischen als nicht mehr ganz normal....
Es wurden schon Mitglieder wegen weniger aggressiven Beiträgen gesperrt!
Guten Morgen @Hawaii.75
wer definiert eigentlich die diese Grenze ? Offensichtlich wird mit zweierlei Maß gemessen, wenn ich bedenke was im Forum Politik alles so wie eingetragen stehen bleiben darf...

aber ich bin sehr wahrscheinlich nicht lange genug dabei um für mich Verknüpfungen ausreichend transparent zu machen, um es zu verstehen.

kommt Zeit... :D
Hier kursiert, allerdings hinter vorgehaltener Hand, aber dennoch hartnäckig das Gerücht, dass auf dieser Plattform User eingeschleust werden, die mit Absicht provozierende Beiträge und/oder Links in den diversen Foren einstellen. Manche davon kommen ja fast nicht ohne Links aus, d.h. stellen wenig eigene Meinungen hier ein, sondern geben nur "Fremdweisheiten" weiter indem sie z. B. Zeitungsartikel zitieren. Da braucht es schon sehr viel Selbstdisziplin um alles unkommentiert hinzunehmen, ich hab sie leider nicht immer und nehme damit in Kauf, anderen auf den Schlips zu treten. Meine Meinung lasse ich mir auch von einigen Mimöschen hier jedoch nicht verbieten.
_agathe_ hat geschrieben: Guten Morgen @Hawaii.75
wer definiert eigentlich die diese Grenze ? Offensichtlich wird mit zweierlei Maß gemessen, wenn ich bedenke was im Forum Politik alles so wie eingetragen stehen bleiben darf...

aber ich bin sehr wahrscheinlich nicht lange genug dabei um für mich Verknüpfungen ausreichend transparent zu machen, um es zu verstehen.

kommt Zeit... :D


deshalb werden Threads immer wieder ins Forum Politik und Zeitgeschichte verschoben - da kann wenigstens die Öffentlichkeit die teilweise unterirdischen Beiträge nicht mitlesen...

in letzter Zeit ist ein Corona Thread nach dem anderen ins Politik Forum verschoben worden - eben wegen solcher Beiträge.....

ansonsten sehe ich es wie Hawaii.....