Ich esse viele Orangen, aber immer ohne die Haut oder Schale.
Drum hab ich wahrscheinlich keine Orangenhaut.

Ich trinke viel Milch - von der kriegt man nämlich dieses Sahnehäutchen .....
siegfried37 hat geschrieben: WAS HABT IHR SCHON
WIEDER AN EINER
GESUNDEN VITALEN
ERNÄHRUNG AUSZUSETZEN,
HABT IHR DOCH ALLE
VORTEILE AUF EURER
SEITE.
KEINE CHRONISCHEN
KRANKHEITEN
ELASTISCHE ELEGANTE
GELENKE UND GLIEDER.
KEINE CELLULITIS.
STELLT EUCH VOR
HOLDE WEIBLICHKEIT
KEINE
ORANGENHAUT MEHR !!!
WELCH EIN
SEGEN AUF ALLEN
EUREN WEGEN !!!


Du hast keine Ahnung, und davon ganz viel. :shock:
Sollte ich dich bedauern? Nö! Du willst ja hier als der .... gesehen werden.
informiere mich schon seit langem über gesunde Ernährung, da gibt es ganz viele Sendungen auf 3Sat und ORF 3, der Tenor fast aller Probanten und Wissenschaftler - Diäten sinnlos und erfolglos,
Vegan - ungesund, Mangelernährung
Vegetarisch - solala
am besten ist eine gesund Mischkost, dabei aber viel Gemüse, mäßig Obst,
Fleisch in Maßen
kein Alkohol, kein Nikotin, zuckersparen, gute Fette bzw. Öle, auch tierische Fette haben positive Inhalte
monamarie hat geschrieben: informiere mich schon seit langem über gesunde Ernährung, da gibt es ganz viele Sendungen auf 3Sat und ORF 3 ...


Das, liebe monamarie, ist schon ein Widerspruch in sich, denn ich weiß aus beruflichen Gründen und ersten Quellen, dass Ernährung und Gesundheit primär ein Wirtschaftsfaktor, um nicht zu sagen, ein Megageschäft sind.
Ich hatte in jedem Vortrag jemanden sitzen, der sagte: 'Aber xy hat sooo gesund gelebt und ist auch an .. gestorben'. Das liegt daran, dass das heutige 'Gesund' grade einmal für diese läppischen 70- 80 Jahre und viele, viele Behandlungskosten, aber sicher nicht für wirkliche Gesundheit, reicht.
Da kommst einmal auf ein paar Wochen zu mir und Du bist schlank und wirst gesund 120 ;-)
Liebe Grüße!
Danke sicher nicht
Größe 1.84 Gewicht 64

Ob das "schlank", gesund und schön ist :?:
naja :?
monamarie hat geschrieben: .......
kein Alkohol......

Das finde ich jetzt aber übertrieben :roll:...wozu hat der Mensch den eine Leber oder kann die auch weg? :twisted:
Inge12 hat geschrieben: Größe 1.84 Gewicht 64

Ob das "schlank", gesund und schön ist :?:
naja :?

Schlank ist das nicht, aber eindeutig untergewichtig. Und schön ist anders.
Vogelscheuchen sollen ja auch nicht schön sein, sondern abschreckend wirken
WaldoXL oder eher XS?
Als Niederösterreicher verstehst du den Begriff "a Zniachterl" ? :wink:
Das Wort Zniachtl beschreibt eine kleine, schmächtige Person.
Mit 1,84 ist WaldoXL jedenfalls nicht klein. :lol:
Größe hat nicht immer mit metrischen Angaben zu tun, daher gibt es, wie schon oft bewiesen, auch geistige Z'niachterl :lol: oder doch :(
:lol:
ValentinAK hat geschrieben: Größe hat nicht immer mit metrischen Angaben zu tun, daher gibt es, wie schon oft bewiesen, auch geistige Z'niachterl :lol: oder doch :(

Ich verstehe sicher richtig, dass du dem WaldoXL nichts unterstellen willst, nicht wahr. :!: :?:
Waldo ist ein Geläuterter.
Von einer Abhängigkeit von irgendwas ind die Abhängigkeit einer reinen Lehre.
Veganismus ist eine sozial verträgliche Abhängigkeit - wenn sie nicht verbunden ist mit missionarischer Nottätigkeit.
Missionare nerven ganz einfach.