Hallo an Alle,
keine Ahnung woher ich das Reise-Gen habe ... wäre gerne mehr unterweg. Leider fehlt es an Zeit und zwischenzeitlich an 'Mitreisenden'.

Mein Camping-Werdegang seit meinem 19ten. : Zelt -> VW-Bus -> Appeldorn-Faltcaravan -> WoWa mit Vorzelt -> WoMo's gemietet -> VW-Bus mit Vorzelt -> seit ein paar Jahren wieder WoWa (Knaus Tabbert BJ 2004)

Ohne 'Camping' unternehme ich Gruppen-/Rundreisen. Bin gerne unterwegs.
Ich könnte auch sage: Der Weg ist das Ziel.

Ich würde mich sehr freuen, als Neuling hier, zu dem Jahres-Treffen kommen zu können. Die 2 Termin passen (derzeit) beide.

LG
Erika
Hallo,
vielen Dank für die Aufnahme.
Ich habe eine längere Campinglaufbahn,mit Unterbrechungen.
Vom Zelt,zum Combicamp(Zeltklappanhänger),Wohnwagen und habe mir nun
ein kleines Wohnmobil gekauft.Morgen will ich mit meinem kleinen Enkelsohn(4Jahre) für ein paar Tage in die Lüneburger Heide fahren. Wir werden
uns in der Nähe von Freibädern aufhalten,da es mächtig warm werden soll.
Ich beabsichtige,im September zum Treffen zu kommen.
Herzliche Grüße
Hans
Moin, Moin Hans,
herzlich willkommen als erfahrener"Altcamper"bei uns in der Gruppe.
Stehe zur Zeit in Kroatien und hier ist es derzeit mächtig heiß, selten, dass das Thermometer unter 30° anzeigt. Werde deshalb in den nächsten Tagen meine Zelte hier abbrechen und mich auf den Heimweg gen Norden machen.
Es freut mich, dass Du an unserem Treffen im September teilnehmen willst.
Du wirst dort viele altgediente Camper/Innen treffen, aber auch Neulinge.
Bis dahin eine gute Zeit und viel Spass unterwegs.
Ohewa41
Guten Tag :-)

Nun möchte ich auch ich mich kurz Vorstellen:
Ich fahre seid 18 Jahren Wohnmobil und seid 3,5 Jahren bin ich allein unterwegs.
Das ist mal spannend und mal Langweilig.
Ich bin ein Deutschlandfan und mag es hier viele Ecken zu entdecken.

Ich freue mich sehr das diese Gruppe gibt, weil -wer weiß- trifft man sich mal,so unterwegs .

Liebe Grüße
Hej Elke,

herzlich willkommen in der Gruppe.

Wenn es Dir zu langweilig wird, komm doch nach Naumburg zu unserem Treffen. Dort geht es immer sehr "Kurzweilig" zu.

Du triffst dort Camperinnen und Camper mit langjähriger Erfahrung, aber auch Neueinsteiger.

Wir freuen uns über jeden Teilnehmer/In.

Herzlichen Gruß
Ohewa41
Hallo Ohewa,

Als ich von dem Gruppentreffen gelesen habe ,habe ich gedacht...klar da bin ich dabei.
Zumal es zu nah ist,das ich mit dem Fahrrad kommen könnte :-)

Aber wie es manchmal so ist......Fällt diesen Wochenende leider auf mein Dienstwochenende.....Schade

lg
. . . ein sehr interessantes Forum . . . ich baue mir zur Zeit ein Reisemobil auf . . . hab vor damit irgend einmal mit einer entsprechenden Partnerin für längere Zeit auf Reisen durch Europa und auch weiter zu gehen . . . Baikalsee wäre so ein Traumziel . . . Camper bin ich im Grunde genommen schon seit meiner Jugend . . . hab nur ca. 40 Jahre Pause gemacht . . . Anderes war leider wichtiger . . .
. . .nun hab ich leider zu spät erst dieses Forum entdeckt, so das ich es terminlich nicht schaffe im September nach Naumburg zu kommen . . . ich war dort schon mal vor ca. 10 Jahren . . . im Mobilheim, aber auch im Wohnwagen . . . hatte mir die frühere Besitzerin zur Verfügung gestellt . . . es ist auf jedenfall ein Ort zum wohlfühlen . . .
. . .ich wünsche Euch tolle Begegnungen und viel Spaß . . .
. . . verratet mir bitte noch wo ich mich hier anmelden darf . . . und denkt an mich wenn Ihr das nächste Treffen plant . . . .
. . . herzliche Güße aus dem Mansfelder Land, der Achim
Guten Abend Achim,

herzlichen Dank für Deine Vorstellung hier im Forum und Schilderung Deines Camper-Werdeganges.

Wir freuen uns über jeden Neuzugang in unserer Gruppe, vor allen Dingen, wenn er so viele Erfahrungen mitbringt.

Zu Deiner Anmeldung bei uns
- Gruppen
- Themengruppen
- Wohnmobil&Wohnwagen
- Mitglieder runterscrollen
- Mitglied werden.

Schade, dass es mit einer Teilnahme in Naumburg noch nicht klappt, aber es folgen weitere Treffen.

Herzlichen Gruß
Ohewa41
Hallo an alle
Ich bin recht neu hier und hoffe viele nette Menschen durch das reisen mit dem Wohnmobil kennen zu lernen. Für das Treffen in Naumburg habe ich mich gerade angemeldet, hoffentlich nicht zu spät.
Alles weitere steht in meinem Profil. Wer etwas mehr über mich erfahren möchte, 'schreib mich gerne an' :)
Moin,Moin NorLi7,

herzlich willkommen in der Gruppe.

Du wirst bei uns nur nette Menschen treffen, das kannst Du in Naumburg hireichend feststellen, wenn wir uns im September dort treffen.

Noch haben wir Platz auf den zugewiesenen Plätzen, soidass Deinem Kommen nichts im Wege steht.

Herzlichen Gruß
Ohewa41
Hallo ohewa,
vielen Dank für die nette Aufnahme. Das freut mich und ich bin schon sehr gespannt auf das Treffen mit euch.
Bis dahin.
Liebe Grüße Lia
Hallo,
bin neu hier und möchte mich vorstellen.
Campen gehe ich eigentlich schon mein ganzes Leben. Erst mit Zelt, dann mit Wohnwagen, seit einigen Jahren mit Wohnmobil.

Die Kids sind langsam aus dem Alter raus mitzufahren und so beginnt die Zeit des alleine Reisens.

Würd mich freuen hier nette Leute zu finden mit denen gemeinsame Reisen, ob kurz oder lang, möglich sind.
Einiges macht in Gesellschaft einfach mehr Freude.

Liebe Grüße Anne
Hallo Anne,

Herzlich willkommen bei uns in der Gruppe.

Die nächste Gelegenheit, um mehr als 40 nette Camper und Camperinnen kennenzulernen, ist unser Jahrestreffen im September in Naumburg.

Du bist zur Teilnahme herzlich eingeladen.

Herzlichen Gruß

Ohewa41
Hallo, ich wäre gern zum Gruppentreffen gekommen.
Bin aber gerade noch in Kroatien u Slowenien unterwegs u komme erst am.8.9. zurück.
Nächstes Mal sehr gerne.
Liebe Grüße
Moin aus Ostfriesland und danke für die Aufnahme!

Ich bin sowohl im 50plusTreff als auch hier in der Gruppe ganz neu und stelle mich hier dann mal vor.

Meine Camping-Karriere habe ich erst 2001 mit 40+ begonnen, damals mit PKW, Mann, Zelt und Hund 3 Wochen durch Frankreich getourt.
Seit 2004 war es dann immer ein Wohnmobil - mit kurzen Unterbrechungen. Das letzte Womo - ein Bürstner Marano, haben wir nach unserem Umzug nach Norddeutschland leider verkauft, weil wir kaum Zeit zum Fahren hatten.
In diesem Jahr nun ist mein Mann verstorben und ich habe mir überlegt, mir wieder ein Womo zuzulegen, habe mich aber dagegen entschieden. Stattdessen habe ich mir einen VW Caddy Maxi zugelegt, den ich als Minicamper ausbauen (lassen) möchte. So habe ich ein alltagstaugliches Auto und kann damit auch auf Tour gehen.

Der Ausbau steht im nächsten Jahr an und ich schwanke noch zwischen dem Reimo Camp Maxi und einem Ausbau von "Natürliche Wohnmobile". Wenn das im nächsten Frühjahr erledigt ist, soll es wieder öfter losgehen. Am Anfang erstmal innerhalb Deutschlands, aber Frankreich und Skandinavien sind weitere Wunschziele. Vor allem für Skandinavien will ich mir irgendwann mal richtig viel Zeit lassen. Da war ich 2x jeweils 3 Wochen und es war immer viel zu kurz.

Ich freu mich hier zu sein und darauf, mich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Vielleicht klappt es ja auch irgendwann mal, an einem Treffen teilzunehmen.... leider sind die Termine im September für mich nicht realisierbar, so lange ich noch arbeiten muss.

Liebe Grüße von der Nordsee