Hallo Guten Tag Uwe,
zunächst einmal herzlich willkommen in der Gruppe.
Wenn ich Deine Vorstellung richtig gelesen habe, willst Du Dir ein WoMo kaufen und keinen WoWa.
Vielleicht solltest Du Dir, bevor Du zum Caravan Salon nach Düsseldorf fährst, zunächst mal eine Checkliste machen, welche Anforderungen Du an ein WoMo stellst, was die Ausstattung anbetrifft, Dusche, Einzelbetten, Alkoven, Teil/Integriert, Gewicht., Länge usw.
Als Campinganfänger, ohne Zielvorstellungen an das Fahrzeug, nach Düsseldorf zu fahren, halte ich nicht für empfehlenswerrt. Das Angebot dort wird Dich erschlagen, so umfangreich ist es.
Vielleicht hast Du auch im Verwandten/Bekanntenkreis einen Camper/In, der/die Dich beraten kann.
Du könntest natürlich auch das Treffen der Gruppe am Nieder-Moser-See nutzen, Dich dort in einem Hotel oder anderweitig unterbringen und auf dem Treffen unterschiedliche Wohnmobile ansehen und Dich von deren Besitzern beraten lassen.
Wünsche Dir viel Glüch bei der Umsetzung Deiner Suche nach einem WoMo.

Ohewa41
ohewa41,Moderator der Themengruppe Wohnmobil&Wohnwagen
zum Forum: Wohnmobile und Wohnwagen
zu den Veranstaltungen
Hallo Camper1955,
danke für deinen Tipp. Ich habe mich für WoMo`s entschieden und mir in meiner Umgebung, im Raum Hannover, bereits bei einigen Ausstellern WoMo angesehen. Habe mir eine entsprechende Liste mit meinen Wünschen, Anforderungen und auf was ich achten sollte erstellt, habe ich in Videos im Internet gefunden. Dies alles ersetzt für mich nicht euer Fachwissen. Deshalb sage ich noch mal Danke für deine Unterstützung und komme bei speziellen Fragen gerne wieder auf dein Angebot zurück.
Gruß Uwe
Hallo Ohewa41,
danke für deinen Tipp. Ich habe mich für WoMo`s entschieden und war auch schon auf der Messe in Hannover. Gebe dir Recht das erschlägt einen förmlich. Deshalb bin ich auf kleinere Händler ausgewichen zumal ich gerne mit einem guten gebrauchten anfangen möchte. Danke für den Tipp mit dem Treffen der Gruppe am Nieder-Moser-See.
Deshalb sage ich noch mal Danke für deine Unterstützung und komme bei speziellen Fragen gerne wieder auf dein Angebot zurück.
Gruß Uwe
Moinsen an Alle!

Ich komme jetzt erst dazu mich hier vorzustellen! Aber lieber spät als nie.... :wink:

Jetzt aber zu mir:

Bin kurz vor 60, werde mir Ende nächsten Jahres ein Wohnmobil Größe L2/L3 und H2 kaufen um mich dann für längere Zeit im europ. Ausland umher zu treiben.
Bin zur Zeit am Überlegen, ob ich einen Ausgebauten nehme, oder aber selber ausbaue..... :?: :roll: (Ach ja, ich will nicht über 9.000€ ausgeben)
Evtl. ist auch eine digitale Selbstständigkeit im Wohnmob. geplant....klärt sich alles dieses Jahr.

So, nun freue ich mich hier mal zu stöbern...

Gruß

Mikka
Hej Mikka,

herzlich willkommen in der Gruppe.
Halt uns mal auf dem Laufenden, egal ob Fertig- oder Selbstausbau.
Ist bestimmt auch für andere interessant, die auch die Absicht haben, sich in absehbarer Zeit ein WoMo zuzulegen.
Wenn Du Fragen hast, hier im Forum weiß bestimmt jemand eine Antwort.

HG
Ohewa41
ohewa41,Moderator der Themengruppe Wohnmobil&Wohnwagen
zum Forum: Wohnmobile und Wohnwagen
zu den Veranstaltungen
Ohewa41 hat geschrieben: Hej Mikka,

herzlich willkommen in der Gruppe.
Halt uns mal auf dem Laufenden, egal ob Fertig- oder Selbstausbau.
Ist bestimmt auch für andere interessant, die auch die Absicht haben, sich in absehbarer Zeit ein WoMo zuzulegen.
Wenn Du Fragen hast, hier im Forum weiß bestimmt jemand eine Antwort.

HG
Ohewa41


Hi Ohewa41,

klar halte ich euch auf dem Laufenden....wenn auch in größeren Abständen, da das "Projekt" ja erst nächstes Jahr startet....

Gruß

Mikka
Hallo zusammen,
habe durch Zufall diese Forenseite entdeckt.

Auch ich möchte gern an eurem Camper - Treffen teilnehmen.
Vielen Dank schon einmal im Voraus, auch an den oder die Organisatoren.

Bin schon länger im Besitz eines Wohnwagens der bisher immer für diverse Urlaube oder Freizeit Veranstaltungen im Offroad gute Dienste geleistet hat.

Jetzt möchte ich gerne mit gleichgesinnten diesem Freizeit-Hobby nachgehen.
Es macht in einer Gruppe einfach viel mehr Spaß. :wink:

Ich freu mich auf euer Camper-Treffen und auf nette Gesellschaft.

Es wurde von einer Feuerstelle gesprochen.Wird Holz benötigt?
Ich kann etwas mitbringen. Kurze Info wäre dann gut.

Ansonsten bei Fragen einfach fragen............... :idea:

LG
Lippi1
57 Lenze aus dem Lipperland

PS.:
Und falls mal jemand übernachten muß, ich habe viiiiiiiiiiiiiiel Rasenfläche hinterm Haus. :arrow:
Hej Lippi1,
herzlich willkommen in der Gruppe.
Sehr schön, dass Du an unserem Treffen am Nieder-Moser See teilnehmen willst.
Wir freuen uns über jedes neue Mitglied in der Gruppe.
Eine Holzspende ist unserem Organisateur DukeofEarl sicherlich willkommen, auch wenn er sich schon um einen Holzvorrat gekümmert hat.
Bis demnächst am See
Ohewa41
ohewa41,Moderator der Themengruppe Wohnmobil&Wohnwagen
zum Forum: Wohnmobile und Wohnwagen
zu den Veranstaltungen
Hallo Ohewa41 und Campingfreunde,
seit fast 50 Jahren bin ich bei und mit den Campern, zuerst mich Faltwagen, dann mit verschiedenen Wohnwagen, Wohnmobilen und heute wieder mit meinem Wohnwagen und meinem Hund, unterwegs.

Ihr habt Euch bei der Familie Heitzenröder auf dem Campingplatz Nieder Moos, wirklich einen sehr ansprechenden Platz für Euer Treffen ausgesucht.

Ich persönlich kenne diesen Platz seit über 30 Jahren und fahre immer gerne wieder dort hin, um für mich Ruhe und Erholung zu finden.

Da ich bei 50 plus absolut neu bin, würde ich an dem gesagten Wochenende gerne einmal bei Euch vorbei sehen.

Wenn sich aus Eurer Sicht diese Möglichkeit für mich und meinen Hund ergeben könnte würde ich mich darüber sehr freuen.

Euer Elddis
Moin, Moin Eddis,
zunächst einmal herzlich willkommen in unserer Gruppe.
Wir freuen uns über jedes neue Mitglied und, wenn es dann noch ein Camper mit so langer Camping-Erfahrung ist, freut uns das besonders.Können doch die Camping-Anfänger von den "Alten Hasen" lernen.
Du bist uns auch am Nieder-Mosrr See herzlich willkommen. Wenn Du als "Vollmitglied" teilnehmen möchtest, melde Dich bitte in der Veranstaltungsliste an. Kurzbesucher verkraften wir auch ohne Anmeldung. :D
HG
Ohewa
ohewa41,Moderator der Themengruppe Wohnmobil&Wohnwagen
zum Forum: Wohnmobile und Wohnwagen
zu den Veranstaltungen
Hallöchen hier strolchy leider kann ich nicht zu unseren treffen kommen bin zur Zeit im Krankenhaus mein Knie ist entzündet weiß noch nicht ob es biß zum 20wieder gut ist hatte mich schon darauf gefreud feiert und habt viel Spass lgr strolchy Brigitte :roll: :(
Schade Strolchy, dass Du am Treffen nicht teilnehmen kannst.
Wir wunschen Dir gute Besserung und eine schnelle Heilung Deiner Beschwerden, damit Du bald wieder campend unterwegs sein kannst.
LG
Ohewa
ohewa41,Moderator der Themengruppe Wohnmobil&Wohnwagen
zum Forum: Wohnmobile und Wohnwagen
zu den Veranstaltungen
Hallo zusammen,

ich bin mit Camping aufgewachsen und besitze seit fast 20 Jahren ein eigenes Wohnmobil. Im Laufe der Jahre hat es sich mit steigendem Zuwachs an Campern allerdings stetig verkleinert.

Obwohl ich pensioniert bin, fahre ich derzeit nur noch selten mit dem Wohnmobil, weil meine alte Hündin nicht mehr mitfahren möchte. Das Einsteigen bereitet ihr auch Probleme.

Zukünftig werde ich allerdings häufiger reisen. Vorstellbar wäre auch eine Weltreise mit einem Expeditionsmobil... Aber mal schauen, wo die Reise hingeht.

Ich freue mich auf Euch!

Liebe Grüße

Heidrun
Moin Heidrun,
danke für Deine Vorstellung und herzlich willkommen.
Früher haben wir an unseren Kindern gemerkt, dass wir älter werden, heute sind es unsere Haustiere, die mit uns altern. Leider schneller als wir.
Bei mir waren es zwei Vorgänger meines jetzigen Hundes.
HG
Ohewa
ohewa41,Moderator der Themengruppe Wohnmobil&Wohnwagen
zum Forum: Wohnmobile und Wohnwagen
zu den Veranstaltungen
Auf ein Neues .......

Neues Forum, neuer Lebensabschnitt, neue Haustiere (2 wohnmobiltaugliche Katzen, Lilly und Anton), älteres Wohnmobil - passt zu mir, bin auch ein älteres Modell - bisschen groß, aber ich komme damit gut zurecht. Ein Hund steht auch noch auf meiner inneren Wunschliste.

Nach 6 Jahren Deutschland möchte und kann ich 2019 Jahr auch längere Auslandstouren starten. Warum bisher nur Deutschland? Familienprobleme! Sehr oft fahre ich allein, genieße aber auch Treffen und Touren mit Gleichgesinnten.

Viel Freude machen mir meine beiden Enkelsöhne, natürlich das Wohnmobil fahren, und überall wo ich bin, regionale Spezialitäten zu finden und zu genießen. Es gibt immer mal wieder Kongresse, Ausstellungen und Seminare, die mich reizen, wie alte und neue Handarbeitsspitzen, Jazzfestivals liebe ich sehr- z. B. Idstein, Natur erwandern und beobachten (das mit dem wandern muss ich wieder trainieren, damit ich wieder 7 Stunden schaffe - Ergebnis offen, ob das mal wieder so wird und wirklich sein muß), und Fotografieren, das ist mein altes und neues Hobby - da kann ich noch viel lernen, bis ich meine neue DLSR im Griff habe.

Danke für die freundliche Aufnahme. Ich freue mich über gute Begegnungen, und wenn, wenn, wenn, ein Partner zu mir passt und will, dann darf es auch eine Beziehung sein. Wie, das klären wir dann gemeinsam.

petspro