Schöne Fotos :D
Herzlichen Dank für diesen ausfühlichen Reisebericht. Habe von Anfang an mitgelesen und bewundere eure Abenteuer-LUST !
Gute Heimreise und liebe Grüße aus Salzburg
Gerhard
Ganz herzlichen Dank von einer stillen Mitleserin, die sich durch den Bericht und die tollen Fotos ein bisschen auf dieses Land eingestimmt hat ... wenn alles gut geht wird es mein nächstes Reiseziel sein.
Auch ich war mit voller Begeisterung auf Eurer Reise mit dabei... Danke für die schönen Fotos!
Vielen Dank, das waren beeindruckende Fotos, ein spannender Reisebericht und bestimmt gibt es zum Gruppentreffen im September eine Zugabe. :wink:
An die Albanien Truppe,
tolle Bilder, klasse Berichte und dass ihr aus dieser Abenteuerreise wieder gut nach Hause zurückkehrt.
Diese Reise hätte mich auch gereizt, hatte aber wohl mehr Angst um mein Fahrzeug als um mich.
Auf dem Treffen in Naumburg bin ich gespannt auf eure persönlichen Reiseberichte.

Gruß Enrico
Ich bedanke mich auch für die interessanten Berichte und Fotos.
Hab mich zwar nie gemeldet hier, aber immer schon gespannt auf die neuesten Geschichten gewartet.
Wie schon oft gesagt, SUPER...!!!
Na, Enrico, da ist München derzeit für WoMos aber wohl gefährlicher als Albanien :wink: :lol: :lol: :lol:

Schließe mich dem Lob meiner VorschreiberInnen an :D :D :D
Danke für die tollen Reiseberichte. Bin jeden Tag "mitgereist".
Allen eine gute Heimkehr!
Reisepartner
Nach einiger Zeit sporadischer 50plus-Abstinenz - bedingt durch schlechte Internet-Verbindungen - habe ich mal wieder hier ins Forum geschaut und bin hellauf begeistert von den Reiseberichten eurer Albanien-Fahrt.

Allerdings sind mir bei den Schilderungen und Bildern der Strassenverhältnisse, die ihr ab und zu angetroffen habt, doch kurz mal die Haare zu Berge gestanden.

Wie hätte wohl mein Schatzimobil LEANDER darauf reagiert?
Ich hätte ihn natürlich hindurch gezwungen,
da hätte alles Sträuben nix genutzt. (hihi)
Wünsche allen Teilnehmern/Innen eine unfallfreie Fahrt nach Hause und gutes ankommen!
Lieber Ohewa
Dir herzlichen Dank für die abenteuerlichen Fotos und Reiseberichte!
Bis zum Septembertreff alles Gute
wünscht chris6 :D
....danke
tolle Reise und gute Heimreise.
h.
Vielen, vielen Dank für diese abenteuerliche, erlebnisreiche Reise.

UNVERGESSEN bleiben unsere Touren auf den Kraterpisten im Landesinneren und durch die Berge Albaniens mit den verrückten albanischen Autofahrern, die wohl keine Verkehrsregeln kennen und sämtliche Verkehrszeichen ignorieren!
An die vielen Tiere, die plötzlich unsere Fahrbahn kreuzten: Schlangen, grüne Eidechsen, Schildkröten, Hunde, Ziegen, Schafe, Pferde, Kühe ... . Man musste immer in „Habachtstellung“ sein!

UNVERGESSEN der Kreisverkehr in Tirana. Für 3 Autos ausgelegt, von 8 Autos gleichzeitig nebeneinander genutzt und wir mittendrin!!! ... und alle kamen wir wieder heile raus.

UNVERGESSEN, ganz klar, die abwechslungsreiche und grandiose Landschaft.

UNVERGESSEN auch die Albaner selbst, die ein besonderes Verhältnis zu Deutschen haben. “Deutsche Autos (Mercedes), Deutsche haben nie Krieg gegen Albanien geführt, und der deutsche Fußball“ Orginalton eines befragten Albaniers.

Ich könnte noch ewig weiterschreiben ...

DANKE an die Kerngruppe, Ohewa, Calinchen und Williams, die von Anfang bis Ende zusammen war. Es war mir eine FREUDE diese Tour mit Euch erleben zu dürfen!!!
...und liebe WoMo's
UNVERGESSEN
Eure interessanten Reiseberichte und tollen Fotos !!!
Ich sag Euch dafür DANKE
daß wir teilhaben durften!
Gruß Christel :)
cron