Liebe Alle,

wer kennt Gran Canaria gut? Ich bin dort für knappe 3 Wochen - die ersten Tage mit einer Freundin, die aber schon am 5.02. zurück fliegt. Also habe ich jede Menge Zeit Leute zu besuchen oder Unternehmungen (auch gemeinsame) zu machen...Wer hat interessante Tips und kennt die Insel?
Hola,

Dienstags fährt immer der Wanderbus günstig und mit Anschluß, ins Hinterland.

Er wird von der ev. Inselkirche organisiert. Im Hotel fragen oder die Zeitschrift
VIVA Canarias + Gran Canaria OL, kaufen.

Noch viel Spass und gute Erholung.

Rosa
Weiter unten gibt es den Thread "Gran Canaria im Februar" von dir schon.
(und antworte bitte freundlicher!) :wink:
Hallo, ich bin noch etwas neu...Aber ich besuche seit nunmehr 30 Jahre die Insel Gran Canaria und liebe sie.
Allerdings bevorzuge ich das malerische Puerto de Mogan mag auf keinen Fall diese Hochburgen in Playa Ingles oder Maspalomas..
Es gibt unzählige Möglichkeiten, die Insel zu erkunden. Mit einer geführten Reisegruppe, oder auf eigene Faust.
In Las Palmas steigt man besten in einen "Hip on, hip off" Bus..!
Zum Ritual gehört bei mir der Palmitos Park in Maspalomas.
Ein Higtlig tist die Kaffeeplantage in Agaete( einzige in Europa!)
Eine Bootstour an der Küste lang, oder auf offene Meer,um Delfine zu beaobachten.
Ach, die Insel bietet sooo viel..
Einfach im Hotel sich einmal erkundigen, die bieten meist Tagestouren an..
Ich bin wieder im März da, kann es kaum erwarten...
@ Hawaii75

......so is es - somit schenk ICH mir einen Beitrag :roll: :mrgreen: :mrgreen:

Grüner-Daumen-02.jpg
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
Den habe ich auch, was meine Zimmerpflanzen betrifft. :lol:
cron