Ich habs auch getan. :oops: Just eben. :
Nach dem überraschenden Fund eines ganz bestimmten Artikels auf der Seite eines grossen
Versandhändlers noch 1 Klick, was es im Sale für die lieben Kleinen so alles gibt und schon - fand sich nach und nach so viel für den Einkaufswagen, dass Oma nun so gut wie fertig ist. :roll:
Ein paar gute Bücher lagen schon länger, weil man da tatsächlich hineinschauen muss -
finde ich jedenfalls.
Aber sonst - Zeit gespart und Geld auch.
Es spricht also doch Einiges dafür.
Ich stimme dir da nicht zu, ich wohne im Randgebiet von Leipzig ,habe ein Auto , müste mit der Straßenbahn fahren wegen den Parkplätzen. kostet hin und zurück ca 6 Euro, Muss dann aber viel laufen, wenn man es kann. Die Geschäfte sind teilweise voll, anstehen, habe ich eine Frage ,suche ich erst jemanden , für eine Auskunft. Dann ist das Angbot nicht so wie im Internet. Und warum bin ich dafür verantwortlich das ein Ladenbesitzer überlebt. Fragt mich jemand ob ich von mein Arbeitslohn leben kann. In vielen Sachen geht es doch nur noch übers Internet ( schulessen meines enkelkindes geht nur noch übers internet zu bestellen und das enkelkind braucht dazu ein konto)
Das Internet wird noch viel vernichten und das wird niemand aufhalten.
Ich habe alle meine Geschenke online gekauft, bin sehr zufrieden. Alle Päckchen sind pünktlich angekommen. Würde ich nur weiter empfehlen. Wen man sich auskennt, kann sehr viel Spass machen.
Klamotten kaufe ich ehrlich gesagt mittlerweile nur noch online

    __________________________________________________

    Beitrag wurde teilweise gelöscht

    Link gelöscht – Werbung ist nicht gestattet

    Administration
    __________________________________________________

bei Anbietern wie diesen, sodass ich auch wirklich gleiche mehrere Marken zur Auswahl hab.
Klar, kann ich auch zu P&C oder so gehen, aber da hab ich schon oft erlebt, dass sie ein bestimmtes Modell oder eine bestimmte Größe nicht parat hatten, sondern nur in einem anderen Haus am anderen Ende der Stadt.
Finde Onlineshopping demnach viel einfacher.
Was Lebensmittel angeht, bin ich noch sehr festgefahren und begebe mich lieber persönlich zum Supermarkt :P