roadrunner27 hat geschrieben:
malavera hat geschrieben: Oh wie schön, der roadrunner ist wieder da. Das freut mich, Verstärkung ist zurück :) :) :)

Bei der Begrüßung kommt man gern zurück :D . Bis wir irgendwann in Hannover mal Cl sehen dürfen sind wir wohl schon Ü 100 :lol:



Ja roadrunner, das werden wir nicht mehr erleben. Wir können uns glücklich schätzen, dass wir nächste Saison noch 1. Liga spielen dürfen : :shock: :roll: :shock:
gelika57 hat geschrieben:
HSV1887 hat geschrieben:
gelika57 hat geschrieben: @ hab die Aufstellung g gerade gesehen, Götze spielt nicht am Anfang aber Müller.
Ich hätte Martínez für Kroos Spielen lassen.....aber mich fragt ja keiner :P
Wer das 1 Tor macht der  gewinnt..meinenThese  , also ich gehe jetzt ins Sportheiim
Wünsche ein schönes Spiel ! 


Wollen die dich im Sportheim nicht mehr haben? :lol:



@ nein ich bin frustriert von dannen gezogen :oops:

Tut mir leid für Dich,aber es war insgesamt  ein Klassenunterschied .Allerdings mit dem Boateng hast Du nicht ganz Recht.
malavera hat geschrieben:
roadrunner27 hat geschrieben:
malavera hat geschrieben: Oh wie schön, der roadrunner ist wieder da. Das freut mich, Verstärkung ist zurück :) :) :)

Bei der Begrüßung kommt man gern zurück :D . Bis wir irgendwann in Hannover mal Cl sehen dürfen sind wir wohl schon Ü 100 :lol:



Ja roadrunner, das werden wir nicht mehr erleben. Wir können uns glücklich schätzen, dass wir nächste Saison noch 1. Liga spielen dürfen : :shock: :roll: :shock:


Immerhin sind wir seit über zehn Jahren schon nicht mehr abgestiegen. Das ist ja auch schon mal was. 
Schade, hatte mich auf ein schönes Spiel gefreut. Tut mir leid Geli, aber während des ganzen Spieles
hatte Bayern keine Antwort und vor allem nicht den Willen, dieses Ergebnis zu korrigieren. :(
Real hatte die bessere Taktik und vor allem die nötigen Spieler dazu. Hut ab vor ihrem Italo - Trainer. :!:
Bin mal gespannt, wie sich das auf's Restprögramm in der Bundesliega auswirkt. Auf das Finale in
Berlin bin ich nach dem heutigen Abend sehr gespannt. :wink:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild 


Werden sich doch wohl nicht am Samstag mit einem Dutzend rächen. :oops:  
Wenn Hamburg diese Chance nicht nutzt, haben sie in der 1. Liga nichts verloren... sagt der Franz. :shock:
Edeltopas hat geschrieben: Wenn Hamburg diese Chance nicht nutzt, haben sie in der 1. Liga nichts verloren... sagt der Franz. :shock:


Was interessiert den Franz sein Geschwätz von gestern, war schon immer so.

Die werden mit einer B-Elf auflaufen und den HSV so richtig versohlen.
HSV1887 hat geschrieben: Bild

Bild

Bild

Bild

Bild 


Werden sich doch wohl nicht am Samstag mit einem Dutzend rächen. :oops:  


man soll nicht das Fell des Conejo rojo vorher usw. , Bayern ist zwar nach dem Tag angeschlagen , aber für eine Flunder--HSV-- wird es schon noch reichen. Das Foto --Flugzeug-- NO GO !!!
Besser wäre ein : EL COTO , Rioja 2012 schön kalt :D
Trispeed hat geschrieben: Das Foto --Flugzeug-- NO GO !!!


Vor dem Spiel wurde von Bayerns Seite gesagt: "Der Baum wird brennen."

Real behauptete: "Das Stadion wird brennen."


Was hast du denn hineininterpretiert? 
Jetzt haben sie Deutschland ganz schön blamiert .
Tebinchen hat geschrieben: Jetzt haben sie Deutschland ganz schön blamiert .

:P so kann man es auch sagen
Was mir wirklich zu denken gibt, war die Zuschauerflucht am Ende der zweiten Halbzeit. Das hat keine
Mannschaft verdient. :?
bruce51 hat geschrieben: Was mir wirklich zu denken gibt, war die Zuschauerflucht am Ende der zweiten Halbzeit. Das hat keine
Mannschaft verdient. :?

ich kann die Entäuschung der Fans verstehen besser als Kravall :P
Tebinchen hat geschrieben: Jetzt haben sie Deutschland ganz schön blamiert .



das sehe ich anders. Wenn einer Deutschland blamiert hat, dann sicher nicht der FC Bayern. Da sehe ich einen Geburtstagsgast von Putin ganz vorne. Aber das gehört hier nicht hin. Es ist Sport. Im Sport passieren solche Dinge wie gestern, dass eine Mannschaft gegen die Andere chancenlos ist. Es hat leider nicht gereicht, einen Vertreter Deutschlands ins CL-Finale zu bringen. Dafür waren es voriges Jahr deren 2. Und da Spieler auch nur Menschen sind, wird die Frage spannend, schaffen sie es, ihre Köpfe bis zum Pokalfinale wieder frei zu kriegen.
Dieser Dämpfer der erfolgsverwöhnten Bayern kann nur gut tun. Vielleicht animiert er dazu, mal wieder sehenswerten Fußball zu spielen, was auch dem Pokalfinale gut tun würde.