Welche netten Damen und Herren outen sich als FKK-Fans, Naturisten und mögen im Sommer auch das herrliche Gefühl von Sonnenstrahlen und Wasser am ganzen Körper. Vielleicht lassen sich regionale Gruppen im Sommer organisieren. Was meint Ihr?
Man merkt an Deinen Zeilen, dass Du aus dem Westen bist :D
Im Osten ist nix mit organisierter Nacktheit! Da geht man einfach an den See, wo schon Nackte sind und zieht sich aus. Ganz einfach!
@ Bravo, Kirsche
Noch ne Sprechblase für die, welche jetzt ihre unerfüllten Sehnsüchte äußern dürfen.

Bei mir an Bord wird immer nackt gebadet, allein schon deshalb, damit nicht überall die nassen Badesachen rumhängen -widerspricht jeder Seemannschaft- es sei denn Flaggenparade ist angesagt.
Kirsche....veto :wink:

Bin wessie.......von geburt an :D

.....ich schwimme, ausser in hallenbädern :shock: ,schon immer nackt!! :wink: :wink:
@Kirsche:
Gutes Beispiel, wie die "armen, unterdrückten und geknechteten" Ossis zu DDR-Zeiten sich ihre Freiheiten gesucht haben, wo im Westen die "genormten Schönheiten" der Hochglanzpostille für
die notwendige Distanz zwischen reichen Schönen und unästethischen Normalos gesorgt haben.
also auch ne Wessifrau,
die schon immer, wenn es irgendwie ging,naturell durch die Gegend läuft, die Family auch und selbst meine Mum akzeptiert es, :wink: sie in voller Montur am Strand, Tochter ganz ohne, wie es jedem beliebt und gut tut. Deswegen würde ich auch nicht zu solchen Treffen gehen, weil ich da wo ich bin das mache was ich möchte, ob allein oder in Gesellschaft ist erst mal egal. Frau wird dann (wenn sie allein ist )öfter angegraben, aber ein schlichtes. Nein tut immmer seine Dienste und damit is gut :P
sannyboy59 hat geschrieben: Welche netten Damen und Herren outen sich als FKK-Fans, Naturisten und mögen im Sommer auch das herrliche Gefühl von Sonnenstrahlen und Wasser am ganzen Körper. Vielleicht lassen sich regionale Gruppen im Sommer organisieren. Was meint Ihr?


Kennst Du München? Ist ganz bei Dir in der Nähe. :shock:
Ja? Dann ab in den Englischen Garten! - Jetzt oder nie :lol:
KirscheBerlin hat geschrieben: Man merkt an Deinen Zeilen, dass Du aus dem Westen bist :D
Im Osten ist nix mit organisierter Nacktheit! Da geht man einfach an den See, wo schon Nackte sind und zieht sich aus. Ganz einfach!

Wouww,Kirsche...jenauso seh ick det ooch,..jeh an den Strand,zieh dir allet aus...und jut is!...Wo is datt
Problem???..."Spanner",...jibt es imma,.sogar auf (oder grad deshalb ?)...auf Mallorca ! Wir waren jahrelang, an einer "FKK- Bucht,sorry--- aber"Die"...siehst du sogleich...deren Augen,...sind immer am "wandern"...sozusagen , von einem "Körper" zum andern...aber watt soll,.s... ohne Klammotten" san mer alle gleich,... Jessus,.
sannyboy59 hat geschrieben: Welche netten Damen und Herren outen sich als FKK-Fans, Naturisten und mögen im Sommer auch das herrliche Gefühl von Sonnenstrahlen und Wasser am ganzen Körper. Vielleicht lassen sich regionale Gruppen im Sommer organisieren. Was meint Ihr?

---- sehr gern,... ich wäre "dabei!,,,, schon seit Jahren "Texitilfrei! --- 8) ,,,! Lieben Gruß,..Bernd!
Bin auch dabei, leider zu weit weg von euch.
Lg :)
Sunnyboy
hält den Damen noch die Tür auf....
Das ist doch nix Besonderes, das wünsch ich mir von jedem Herrn :!: :!: :!:
schneerot hat geschrieben: Bin auch dabei, leider zu weit weg von euch.
Lg :)


Das ist sehr schade..
Also im "tiefsten" Westen, mitten im bayrischen Oberland gibt es schon seit Jahrzehnten die Isar-Auen!
Da kann ich mich als ehemalige Bewohnerin dieser Gegend noch genau erinnern, daß jeden Sommersonntag an Windschutzscheiben von Falschparkern Strafzettel hingen und die Abschleppdienste umsatzträchtige Sonderschichten einplanten...

Die Nackerten belagerten die Isarstrände... die Kennzeichen kamen aus Querbeet-Deutschland!

Ich bekenne mich als Gegnerin, habe damit auch keine Probleme! :mrgreen:
Mein Body ist nicht "lecker" genug und meine Erziehung war zu spröde...und dazu stehe ich!
sannyboy59 hat geschrieben: Welche netten Damen und Herren outen sich als FKK-Fans, Naturisten und mögen im Sommer auch das herrliche Gefühl von Sonnenstrahlen und Wasser am ganzen Körper. Vielleicht lassen sich regionale Gruppen im Sommer organisieren. Was meint Ihr?



Meinste nicht, dass jeder User sich nur zu gerne die Leuts selbst aussucht - und zwar ganz persönlich, mit denen er ggf. überhaupt an den FKK geht, egal wo dieser grade sich befindet.
Ich halte deinen "Aufruf" eher für ziemlich sinnlos.

Fröhliche Advents- und Weihnachtszeit. :wink:
sannyboy59 hat geschrieben: Welche netten Damen und Herren outen sich als FKK-Fans, Naturisten und mögen im Sommer auch das herrliche Gefühl von Sonnenstrahlen und Wasser am ganzen Körper. Vielleicht lassen sich regionale Gruppen im Sommer organisieren. Was meint Ihr?


Warum oder wieso soll ich mich outen wen ich FKK mache ??
FKK mache ich wenn ich Lust dazu habe. wenn ich in Frankreich am Strand bin und ich lass die Badehose weg oute ich mich nicht, dann bin ich nur nackt, so ist es mir schon vor Jahren in DK gegangen da waren wir am Strand, rings um uns rum viele nackte.
Haben wir halt auch die Badesachen in der Tasche gelassen.
Wenn ich nicht so tolerant bin in einem toleranten Land bleibe ich weg oder ich gehe dort hin wo nur angezogene Menschen rum laufen.
Wenn ich aber ganztags unter nur Nackten sein will muß ich halt in ein Naturisten Kamp gehen und da gibt es doch genügend.
Also was soll es :?: :?: :?: :?:
cron