Ohje, da gibts aber viel zu lesen!
mein Vorschreiber, oder heißt das: der hier vor mir geschrieben hat ???
nein, sowas bekomme ich nicht zusammen.
Meine deutsche Sprache ist nicht schlecht, aber das alle zu lesen :? :? :?

Nein im Ernst, ich habe mich entschlossen: mache was in briefmarken!!!

Meine Tante hat mir eine Sammelung vererbt und die ist echt schön!!!
Und wertvoll, hat sie vorm Tode immer gesagt, wirklich wertvoll!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Nun bin ich zu ner Tauschbörse gegangen und habe mir alles angesehen, aber ist schon schwierig.
Da stehen die Briefmarken nicht so schön nach Farben gereiht, nein alles ein ander System :shock:
und reden mögen diese Tauscher auch nicht gern über die zusammenstellung von Seiten in den Briefmarkenanschaubüchern , sind sehr verstockt, glaube ich

Ich werde mal bei dem guggele nachsehen, was die Marken so wert sind.
Nicht , dass ich verkaufen muß...nein bin nicht in Not, echt nicht. Aber vielleicht sind Briefmarken doch wertvoller als Gold und Steine, als gute Smaragde gibts in meiner heimat genug, aber Briefmarken aus der ganzen Welt!!! Dank der Tante: ICH habe sie, die Briefmarken!!!

Die Wolkenfee, die hat wohl Ahnung von sowas, ja????
Kann sie mir da helfen???
liebe Wolkenfee - feuer wars wohl richtig, kanns beim schreiben nun nicht mehr lesen, doch glaube feuer paßt da besser, was von der Wissen und Lustiges kommt.

Also Briefmarken, ist doch gut---oder???
Tjahaha....da schau an.......
ein Philatelist.....



....das ist ja ein tolles Hobby....kostet so richtig Geld...gell...!
Wenn man da "IN" sein will, dann mußt ja mindestens 1x pro Woche die neusten Marken holen....und wenn möglich, dann auch noch ganze Bögen, oder wenigstens die Eckmarken mit dem Rand versteht sich...in mehrfacher Ausführung ...einmal zum Ablecken und einmal selbstklebend...ja, wenn schon, denn schon...und bitte das Abstempeln lassen nicht vergessen
Aber: "Tagträumer".@dreamdays-.......Du hast ja nun eine weise Tante (gehabt)...
Also, nun setzt dich doch dann hin,
klemm dir eine Lupe ins Auge und in die Hand eine Pinzette...ja, schon eine, die vorne ein bisschen breiter ist....keine Zacken verletzten...............
für jedes und alles gibt es natürlich auch vorgedruckte Sammelblätter in die die jeweiligen Marken schon vorgedruckt sind und du dann nur noch die tatsächliche Marke drüberstecken mußt.
Also, Tantchen wußte wahrscheinlich von was sie redet:
Blaue Mauritzius....Hitlermarken, Audrey Hepburn-Sondermarke u..u- Notpfennigmarken...u.u.u.
Fehldrucke.......limitierte Auflagen u.u.u.
Marken aus aller Welt....wunderschön...jedes Land wunderbare Serien....
BRIERFMARKEN...ein schier unerschöpfliches Betätigungsfeld.......... :)


Ja schon Margot Werner wußte......so ein Mann...
Bei Herren von gutem alten Schlage
Da bewährt sich die Frage
Ob er nicht wohl eine Markensammlung hat.......................
ja, lecken ...ich mein Briefmarken lecken...kann ja sooo erotisch sein.... :oops: :roll:



So weit so gut...........
aber so kleine Klunkerchen----Goldnuggets, grüne Smaragde oder kleine Brillis, die sammle ich auch ganz gerne....
leider habe ich nur so Roh-diamanten, --------------ja und Goldnuggets habe ich mir aus Uromas Gebisschen machen lassen.....ja, nicht zu vergleichen mit dem Holtermann Nugget von 1872....aber immerhin.........!
und....ich bin in der Überlegung, ob ich meinen Nachkommen eventuell über Testament den Auftrag gebe, doch aus meiner Asche (ja, nicht aus meinem nicht vorhandenem Geld), sondern aus meinem "Überbleibsel" einen Diamantring machen zu lassen...Luxus-Recycling nennt man dann sowas...dann könnten sie mal sagen, sie hätten mich reich beerbt...!
UND....die Beerdigungskosten -Grabstein, Urne usw. wären dann auch hinfällig... :idea:

Tja, man muß schließlich sehen wo man bleibt.....vielleicht ja am Ringfinger ........oder um den Hals (dann bekommt der Spruch...Hej, was haste denn da für ne Olle am Hals oder Finger eine ganz besondere Bedeutung)
Tolle Vorstellung.....aber in meinem Alter....doch nicht so abwegig ...oder?

So und nun spendier ich noch ein Schlückchen Goldwasser...man gönnt sich ja sonst nichts.........skoll......... :lol:

Ich glaub, ich werd mal meine Galerie ablaufen....Bilder.......Bokelmann (ja, ne nicht uns Udo---sein Bruder, der war Maler und ein Bild aus seiner Hand.....soll ja so IN sein
...denne.... bis demnächst....
have a schönes Sonntägle....
Visurgis hat geschrieben: Wenn Geld des Geldes wegen vermehrt wird so sind Zocker am Werk ohnejegliche Ethik oder gar Moral, daher kommen dann die Börsenblasen wo jeder schon jetzt auf die Nächst platzende Geldblase heute wettet. Wenn auf fallende Kurse gewettet werden kann oder mit Geld gewettet werden darf das nicht existent ist so ist dies pervers und gegen jede Gesellschaft und jedes Volk höchst ungerecht und makaber !


Ungercht, makaber und dumm sind Leute die nichts von der Börse verstehen und trotzdem mitreden wollen.
Wenn zum Beispiel auf fallende Kurse gesetzt wird dann gibt es dem Markt eine Garantie nach unten - denn wer verkauft hat, aber die Ware nicht hat muß ja liefern!!
@Widder5401
Du blaffst den Visurgis an!
Stell dir doch einmal vor, Kräfte meiner politischen Richtung
kommen durch günstige Umstände an das Ruder................
Ja dann kannst du auch auf fallende Hörner wetten, so würde ich dir
mit dem Vorschlaghammer auf den Schädel hauen...........!


buscador Bild
sparen


@busci....nö, nicht den Schädel einschlagen....das kannste dir sparen....koset übrigens mindestens 15 Jährchen...und so jung biste ja nun auch wieder nicht mehr... ja und Bewährung bei 15 Jährchen ist da auch nicht mehr drin....
DENN laut der bereits 2. Prophezeiung eines US-Predigers sollte die Welt am 21. Mai untergehn...und vielleicht hat er sich ja nur um ein paar Tage verrechnet....ja, ja was die christlichen Fundamentalisten so alles.....und die Anhänger glauben....
Und wenn sie jetzt doch nicht bis Ende Mai untergeht....hieß es nicht früher in einem Lied..
am 30. Mai ist der Weltuntergang,,,,,,,,
Na, egal, die Mayas die wissen laut ihrem Kalender ja, dass dann spätestens am 21. Dezember 2012 die große Apokalypse kommt.........angesagt haben sie `s jedenfalls schon x---mal, damit es nur ja jeder hört und liest.........und weiß..
Ergo, warten wir es mal ab...was passiert und dann machen wir Nägel mit Köpfen...oder so ääää------
ich mein, dann kannste immer noch............Schädel einschlagen...
Oder, was meinst du dazu.............? :idea: :wink:
Ich persönlich bin da ...na du kennst ja die weibliche Intuition.............jetzt eher ein bisschen zurückhaltender............wegen schlechter Erfahrungen........oder soll ich doch.......anrufen.....
na ich mein bei den Mayas..............!
Ich leg mich erst einmal auf meine Couch...
ach geht ja gar nicht...
ist schon besetzt.......bzw. belegt...
....na ihr kennt das...so überraschende Besuche...... :wink:
na, dann eben Bett.....
und überlege, was zu tun ist....

Wenn ich mir dann sicher bin, dann .............mache ich mir weiter Gedanken.......bezgl meiner Asche äää Kohle oder so.
@Busci...also...immer ruhig Blut......





.
@Wolkenfeuer
Also Bild
Jetzt sei doch nicht gleich so grob.............,
kein Mensch hat etwas gesagt von Schädel einschlagen!
Es handelt sich lediglich um eine Resozialisierungs- Maßnahme!
Die Abnahme der sog. kapitalistischen Hörner, damit wieder
Luft an das verrottete Gier-Gehirn kann.

WolkenFeuerchen:
....Du sagst @Busci...also...immer ruhig Blut......und murmelst etwas von Asche...Kohle...
Das hab ich doch, weil ich immer schon das Leben, wie Friedrich Nietzsche sah und sehe!

Ja, ich weiß, woher ich stamme:
Ungesättigt gleich der Flamme
glühe und verzehr ich mich.
Licht wird alles, was ich fasse,
Kohle, alles, was ich lasse
- Flamme bin ich sicherlich.


buscador Bild
Widder5401 hat geschrieben:
Visurgis hat geschrieben: Wenn Geld des Geldes wegen vermehrt wird so sind Zocker am Werk ohnejegliche Ethik oder gar Moral, daher kommen dann die Börsenblasen wo jeder schon jetzt auf die Nächst platzende Geldblase heute wettet. Wenn auf fallende Kurse gewettet werden kann oder mit Geld gewettet werden darf das nicht existent ist so ist dies pervers und gegen jede Gesellschaft und jedes Volk höchst ungerecht und makaber !


Ungercht, makaber und dumm sind Leute die nichts von der Börse verstehen und trotzdem mitreden wollen.
Wenn zum Beispiel auf fallende Kurse gesetzt wird dann gibt es dem Markt eine Garantie nach unten - denn wer verkauft hat, aber die Ware nicht hat muß ja liefern!!

Aktionäre sind dumm und unverschämt. Dumm, weil sie die Aktie gekauft haben und unverschämt, weil sie dazu noch eine Dividende erwarten ( Kostolany )
@bennoh
Und schon wieder bravo, bravisimo für @bennoh.............

Bild

Und noch etwas, weil ich ja auch " Schüsse " sparen muß!
Die Gläubigen vor allem aus USA haben mich schon wieder maßlos
enttäuscht. Am 21.05.2011 sollte ich nach erscheinen von Jesus den
Weg in die Hölle antreten, aber ich sitze immer noch hier!

buscador Bild
Kampf der Giganten------------,
---oder wia der Bayer sogt: Wer zschpät kommt den bestraft das Lebn---


...ja, gerade noch rechtzeitig ist der Rivale aufgetaucht....
das wird sicher ein tolles Gemetzel - um die Nr. "one". (1)
ja, der Wahlkampf hat ja schon lange angedauert, aber nun ist er (fast)
vollbracht.

Jeder/Jede hat sich von der besten Seite präsentiert..
---Klappern gehört halt zum Handwerk-------!

1 x einen Zeitungsauftritt /Tv-Auftritt oder Internet-Auftritt,
das ist doch grad für die "Katz"...
ne, jeder Profi weiß, daß steter Tropfen den Stein hölt....
Jeden Tag, immer an der gleichen Stelle....das bringt`s dann..
Suggestion............ist alles......!

Es muß ins Auge fallen, hängen bleiben, immer und immer wieder,
dann ........!
Ja, auch die tollen Reklameschilder---natürlich nur vom Profi erstellt,
gehören dazu....das Auge will ja auch berauscht werden.....
Manche, die das nicht so beherrschen, die bleiben dann auf der Strecke,
ziehen sozusagen den "Schwanz" ein und verschwinden in der Versenkung....
ernähren sich dann von Bro..samen!

"Das nennt man dann Werbung"--jeder will ein Stück vom Kuchen--
wenn möglich gleich ganz.....!
Also ich, ich freu mich ja schon drauf,
täglich die gleiche Werbung zu hören oder zu lesen.....
da kann ich mich dann immer "kaputtlachen"...
(Ja, ..warum...? Lachen ist doch gesund.....)

Leider halten sehr viele der so hoch angepriesenen "Artikel" in den meisten
Fällen nicht das "Versprochene"........jeder von uns kennt das....!
Da ist was faul im Staate.......sozusagen oder so äääääääää!

Erinnert mich (aber im positiven) irgendwie an:
Mediamarkt...ja, was hatte der schon für tolle
Werbung.............z.B
"Wer reitet da durch Nacht und Wind.........
oder das dann eliminierte "affengeil"..........
(Wobei ich anmerken muß, daß ich gerne zu Mediamarkt gehe .....!)
Diese Werbung lief im Radio rauf und runter...........
Je "blöder" die Werbung, um so mehr bleibt sie "hängen" ...in unserem Gedächtnis mein ich natürlich....

Hab da mal gegurgelt und das kam dabei raus::
Werbung dient sowohl der gezielten und bewussten als auch der indirekten und unbewussten Beeinflussung des Menschen . Teils durch emotionale (Suggestion), teils durch informierende Werbebotschaften spricht Werbung bewusste und unbewusste Bedürfnisse an oder erzeugt neue..............!

http://youtu.be/TlUEiq-jRjg

Na, was sag ich denn............meine Rede....!

Jahahaaaaaaaaaaaaaa...die Paula ist ne Kuh...die macht für immer Muhhhhh.......
und früher hat ja der Arzt meine Warzen (ja, ne nicht meine Brustwarzen...die, die schauen ja nach Norden..) heut macht es Mama mit Wartner............

Fazit: Wer die Wahl hat.........hat die Qual.......!

http://youtu.be/tf9OAXqFNe4

NEIN und nochmal nein, ---- wenn ich, groß bin, dann will ich auch mal "Spießer" werden-----
.............mein Haus, mein Auto, meine Yacht, mein Geld, mein Lieblingslokal ,
mein ...mein.......mein.....!

Und damit das auch so bleibt...............geh ich jetzt wieder "arbeiten"
(wollt ja schon schreiben ---anschaffen---aber, das ist dann doch ein bisschen zu zweideutig....)

Ich ---ich arbeite ja soooo gerne....... (im Keller war ich heut schon...hab geschaufelt...damit
sie nicht modert...die Kohle.....)

aber........
aber irgendwann, (vielleicht Montag ???)
das hab ich mir doch fest vorgenommen,
da fahr ich zur...
KUR---
-zwecks dem "Schatten"...

...aber vielleicht ist ja bis dahin die Welt untergegangen............!

http://youtu.be/0jPTDCPJOmo---------------

see you later.....oder so...........

----------------------------------------------------------------------------------------

http://youtu.be/GWVtrxm4YtE
Hi..habe was gelesen von wegen Kur!!!
Sehr interessant, da war ich auch mal....kennt ihr bestimmt in Bad Fü...., toller Schuppen auf allen Ebenen Tanz und Vergnügen, so macht Kur Spaß :lol:

Im Bad ist es so recht schön warm und viele drehen sich im Karusell , also bei Strömung - künstlich- wie auf Rennbahn :lol: :lol: :lol:

Doch wegen einem Schatten...ohweh, ohweh----die Gockels tun sich nur so rum, da haste keine große Chance, oder doch mit dickem Geldbeutel!!!!

Nur gut, dass ich meine Briefmarken nicht mitnehme...nein, die bleiben gut verwahrt !!!!
Und mein Geldbeutel , na da schaut keiner nicht rein.....

Die Marken machen mir schon Spaß, aber was die Wolkenfeuer sagt von wegen lecken, nein sie schmecken mir wirklich nicht und die Zunge trocknet fest !!!!

Vielleich sollte der Geschmack nach Farben angebracht werden, so wie gelb : Zitrone und wie rote : lecker Erdebeeren, nicht schlecht !!!

Meine schönsten Marken, sind die mit Blumen......
Da ich sehr viel reise (berufl.) schaue ich immer nach neuen Marken, nicht gleich Bögen, nein nur die Eine oder die Andere, wißt Ihr: wie bei Frauen....Auswahl treffen, keinen Block :!: :!: :!: :!:

C.
bennoh hat geschrieben: Aktionäre sind dumm und unverschämt. Dumm, weil sie die Aktie gekauft haben und unverschämt, weil sie dazu noch eine Dividende erwarten ( Kostolany )
... die Umkehr des Gesagten in´s Gegenteil?
Das sind ja kommunistisch-marxistische Methoden, lieber Bennoh, schäme Dich, Buscadore wird jubeln, ob Deiner Bekehrung.

Hört man doch von diesem Kostolany, dass er mehr als eine Aktie besessen haben soll, so stelle ich mir vor, dass er, in o.g. Satz nur von einer ganz bestimmten Aktie sprach!

Ich wünsche der diskutierenden Mannschaft und allen Buchensägern einen schönen Morgen, einen erfolgreichen Tag und vier Äste pro Schnitt am Buchenstamm! :wink:
Ausschweifungen


@Clausi---------
Nun, Äste am Baumstamm...wären ja nun nicht tragisch.....aber Äste im Brett (ja nicht das vorm Kopf) die sind nicht so gefragt....weil die leider ja die Eigenschaft haben, daß sie irgendwann einmal rausfallen..........aber in der heutigen Zeit gibts ja auch die passenden Holzdübel dafür.......
(sozusagen Dübel für die Löcher) :oops:
Aber, wer Ikeamöbel mag, der kennt ja die Äste.............Kiefer und Fichte...!.
Ich persönlich bin da mehr für edleres "Holz"... :oops:
http://youtu.be/T_5m9HLRK_A

Buche..ja das Hartholz......mag auch der Kachelofen ganz gerne.............

..ja, ja, so ein flackerndes Feuerchen......und a Glaserl Roten........und......! :wink:

Eiche...ein Hartholz,, mal sehr gefragt.....ich mag ganz besonders die Mooreiche.....
Birkenholz....zum schnellen Verbrauch geeignet.......
ist genauso schlecht wie Pappelholz......kannste auch nur für Zündhölzer brauchen...!

Kirschbaumholz...........oder Wurzelholz .................ja, das mag ich...!
...da fällt mir ein: warum sagt man denn eigentlich "Holzkopf"???
na...mir fällt `s gerade nicht ein............!

Die Bäume jedenfalls haben es ja gut...
wenn es Herbst wird, verlieren sie ihre Blätter........
gehen in Erholungsphase...üben dabei das Überleben (sozusagen auf SPARFLAMME)
und
im Frühjahr...da erstrahlen sie wieder aufs NEU in vollem Glanze.
Wenn das bei uns Menschen auch so ginge................
nicht auszudenken......! :?:

http://youtu.be/xe0b0ou0y10


Ja wie komm ich denn heut überhaupt auf Holz....
ach ja genau....Briefmarken....mein Vorredner...............@dreamdays

Ja Blumenbriefmarken...........wunderschön.........und so variantenreich........von der Vielzahl gar nicht zu sprechen.........!
Ganz besonder gefällt mir ja die 55er Marke aus D - Gartenrosen Mi-Nr. 2669 vom 12.6.2008
oder
die 410er Marke -Frauenschuh aus D --MI-Nr. 2768 vom 2.1.2010

Die Philateli die hat schon was.......da komm i ja gleich ins schwärmen....
http://youtu.be/7KisGm8dA7I ...Sonderzug nach .....

ganz besonder mag ich ja die OLDPHILA...sprich ich mag gerne die
alten Briefe, Postkarten usw..
für mich Zeitzeugen.....ein Ausflug in vergangene Zeiten...
ja und Sütterlin.....kann ich ja noch sehr gut lesen und schreiben.......
das war schon noch eine schöne Schrift.....
alte Bücher in Sütterlin geschrieben....ooooh....das ist ja fast wie ein Or......
naja, ihr wißt schon ...........!
http://youtu.be/MkqDikD3dio----------
(ich fahr so gerne Rad...)
Leider wurde sie ja 1942 abgeschafft....na die Schrift mein ich .............!

@Bennoh.........Ja und der Kostolany---(gleich hab ich ja falsch gelesen und an Castellano gedacht)
DER Börsianer......ja..ja..!

@Daydreams..........., die Wässerchen haben es schon in sich---in jeglicher Hinsicht...
aber im Reigen tanzen..ne, ne....das überlass ich dann doch dem Vivaldi..
---und das KUREN laß ich dann doch lieber --mangels "Kasse"......!
@Busci...old Fritzi (.Nietzsche)...ja, der wußte was......, !!
.....und so eine lodernde Flamme...Holla...........du magst scheinbar auch ganz gerne
"zündeln"--mit Worten!
http://youtu.be/UJL4OL0QQZ4
Zündele nur weiter...ich mag das....................sofern du das Echo nicht fürchtest..

O my Dear---------, da komm ich ja immer vom Hundertsten zum Tausendsten...............
Gesprächstoff gibts ja grad genug.............!

Soo, nun focusiere ich meinen Blick wieder in Richtung "Money, Money",
damit da endlich mal was weitergeht.............!

Und des mit meine Bilder, des muß ich heut nochmal zurückstellen......weil ich aufgehalten worden bin ---und noch net weiter als beim KLEE bin...
Also...ich geh jetzt in den Keller zum HÖRNER abwetzen....
bis dann.......!

Halt: Mein heutiger Börsenstand: 2,95 €...traurig,traurig, traurig....!







.
@Wolkenfeuer
Habe es Dir schon einmal gesagt:........a Buitl muß her,
ich zeig mich ja auch!
Du weiß doch, wenn Du auch nur zu einem fünftel so aussiehst, wie Dir dö „ Goschn „
geht, bist a ( erotische A Bomb ). Zeig endlich Bein, sonst kann ich nicht richtig Feuer
machen, auch wenn ich noch so viel Holz vor da Hütten seh......nein, nein, nein....Du bringst mich ganz durcheinander ...machen tu, wollte ich sagen!
Habe da auch einmal gewohnt wo Du haust. Frage:.... kannst Du „ das Tier „ hören aus
Hellabrunn, oder bist Du weiter weg?

@ClausJuergen
Du sagst:...<<<<<Das sind ja kommunistisch-marxistische Methoden, lieber Bennoh, schäme Dich, Buscadore wird jubeln, ob Deiner Bekehrung....
@bennoh wurde doch schon gewürdigt, für seinen Beitrag.
Ich wünsche der diskutierenden Mannschaft und allen Buchensägern einen schönen Morgen, einen erfolgreichen Tag und vier Äste pro Schnitt am Buchenstamm!
>>>>>>
Schön sprichst Du heute:....das gefällt mir...........
Die Äste sind schon länger weg, aber erst 4 Scheiben 36cm hoch bis 65 cm Durchmesser
liegen auf der Erde vom rund 4 m Stamm. Entsprechend meinem Eigensinn schneide
ich alleine mit einer kleineren Wiegesäge ( Grobzahn )!

buscador Bild
@busci.......kann ich nicht.....ich mein das Tier....!
.......mit dem Holz vor der Hüttn...da is bei mir net gar so weit her....a Handvoll halt, grad a so, daß
zum Spielen langt... :wink: --mehr brauchts ja auch net..........!
(in meiner Jugend, da hat mei Ärztin mal zu mir g`sagt: mei haben sie aber wenig Busen,,,,
na ja, im Laufe des Alters hat sich ja automatisch etwas "vergrößert").
.......des mit dem Buidl.....des is a bisserl schwerer, weil ich kann halt net fotografieren...kennst
dich jetzt aus !!--Aber: i denk ich kann mich sehen lassen (Selbstwahrnehmung)...wie das
allerdings ANDERE sehen....
.......hab ganz lange Wimpern...ja, schon echte.....
.......apro.....an mir ist alles ECHT,
.......hab Hände groß wie......na, du kennst den Ausdruck in Bayern ja....
.......Wadln wi a Hiatamadl........stramm........
.......braune Augen,
.......u.u.u.

Ich les` doch immer: Innere Werte sind gefragt..................ja, wie groß ist denn DEINE Toleranz?

Ich verrate Dir aber ein Geheimnis: ganz eigentlich bin ich schüchtern...., !!
Mein Händedruck gleicht eher einem Waschlappen,
....schreiben tu ich wie ein 1. Klässler,
Geist und Esprit---das sind Fremdwörter, sozusagen fremde Wörter......,
singen kann ich auch nicht ...aber: LÜGEN, das kann ich bis zum "Abwinken"........
LG von einer kleinen Mademoiselle äää oder so ähnlich....!

ZiTAT....Entsprechend meinem Eigensinn schneide
ich alleine mit einer kleineren Wiegesäge ( Grobzahn )!
-------ICH DENKE, DAS DANN AUCH NOCH MIT ENTBLÖSTEM OBERKÖRPER....
huiiii wie sexxxxxxy..............rinnen muß´der Schweiß............ :lol: :lol: :lol: :oops:
Wolkenfeuer hat geschrieben: -------ICH DENKE, DAS DANN AUCH NOCH MIT ENTBLÖSTEM OBERKÖRPER....
huiiii wie sexxxxxxy..............rinnen muß´der Schweiß............ :lol: :lol: :lol: :oops:
... was geht denn hier vor, wenn man ´mal ein paar Stunden nicht auf den Burschen aufpasst?

Nix gegen fehlendes Holz vor der Hütt´n, sägen soll er, noch frische Buche mit vielen Aststellen, aber doch nicht an Brüsten spielen! :oops:
Hat denn niemand in den Nachbarkaten eine stumpfe Säge?

Ja, das Eremitendasein ist oft hart, Wiegesäge, grob, und alleine? Eine Menge Rennerei, nach jedem Zug auf die andere Seite, gell?

Und Du, @Feuerwolke, fragst nach "Toleranz"? Das ist verwegen!
Ich will´s ´mal so sagen, wenn es „Toleranz“ war, was J. Stalin einem orthodoxen Popen entgegenbrachte, ja, dann ist el Buscadore schon etwas tolerant! Ein Bisschen!

Ich denke der katholische Kirchenchor in Unterhaching wird nach kürzester Bekanntschaft in Rot-Front-Kämpfer-Uniformen im Stechschritt einmarschieren, der Pfarrer, anstatt mit dem Thuribulum, mit dem alten Maxim-MG in die alte Stuckdecke ballern, einen Dserschinski-Bart tragen und aus dem kommunistischen Manifest von der Kanzel donnern. Ja, ja, tolerant ist er wohl, unser @Buscador! Eben, rundherum ein lieber Kerl. :wink:

Schwitzen soll er, ja, in Strömen, täglich!