Servus Gemeinde,
Ich wollte mich mal ein wenig mehr über das Thema Botox und Faltenbehandlung erkundigen. Meine Freundin möchte in kürze ein Facelifting machen, und wir versuchen einige Infos zum Thema zu sammeln. Welch ist der Risikofaktor bei so einer Behandlung, wenn überhaupt? Bei diversen online Seiten haben wir keine großen Nachteile zum Thema finden können. Auf

    __________________________________________________

    Beitrag wurde teilweise gelöscht

    Link gelöscht – Werbung ist nicht gestattet
    Administration

    __________________________________________________

haben wir gelesen das Die Botox-Vistabel(Behandlung mimischer gesichtsfalteneinfach), schnell und sicher ist.

Wie gesagt, welche sind eure Erfahrungen? Wir danken euch allen für alle Ratschläge !
Guck dir Verona Pooth bei der Oscar-Verleihung an - ein Karpfen ist schmallippig dagegen!  :lol: :lol:
Aber rührend, wenn sich ein verheirateter Mann Gedanken um die Freundin macht. Klar, die Mätresse muss auch schöner sein als die angetraute "Alte". Zahlst du die Verschönerung auch? Ich wette, das interessiert die Gemeinde! :mrgreen:  
Ich glaube nicht, dass das die Gemeinde interessiert. Da denkt mal wieder jemand, die Alten sind blöd und den kann man das Geld mal eben schnell aus der Tasche ziehen.
Also ich war genau in dieser Praxis und hinterher ging es mir richtig, richtig gut!
@tim112
ab gewissen Alter bekommt man Falten. Die Prominenz hat viel Geld und "macht" sich schöner und schaue dann wie aus den Horrbilderbuch.
Ich stehe zu meinen Falten! :)
Diese  entsetzlich starren, maskenhaften  Gesichter vieler Promis sollen ja von Botox kommen. 

Bei der Frage, Falten, oder ein solches Gesicht, würde ich Falten bevorzugen.  

Übrigens scheint mir deine Frage, @ Tim, eher eine Werbung für Botox zu sein. Die Alten von 50+ sind ja das passende Klientel, lach...

   Grundsätzlich denke ich, jede Frau soll tun, was ihr gefällt. Mit dem Gefühl, durch Botox schöner zu werden, steigert sich ihr Selbstbewusstsein, das wäre dann ja positiv.

 Möglicherweise sieht sie  aber anschließend aus,  wie Frau Weller, was dann??   :(
Was soll das?
Der Threaderöffner benutzt Teile meinen Profiltextes.

Gleicher Lieblingfilm :shock:
Gleiche Sportart :shock:

Uhrzeit: 17.53 hIch schau nachher nochmal, ob der Text verändert wurde 
@Beatrixe ... da sieht man mal, dass du etwas zu sagen hast :wink:
Achso, ich war noch nicht fertig mit meinem State, ich durfte freundlicherweise die Toilette benutzen! Timi Du kleines Seeröschen 8)
Na, ich weiß nicht, Ambe.  :wink:

Ich war ziemlich verblüfft. Vor allem wegen des Films
"Mondsüchtig" ist schon sehr alt. 
....jetzt machen hier schon künstliche Seerosen Werbung für Botoxbehandlung.

tztztzz
Ein verheirateter Berliner will seine existente (?) Freundin verschönern, sucht aber Frauen möglichst aus dem Ruhrgebiet.... :lol: Will wahrscheinlich einen Harem eröffnen! :shock:

Der angegebene Beruf wird von mir angezweifelt, ich vermute mal eher einen umsatzschwachen Botoxhändler mit Bauernschläue...oder so!
Schätze mal, dass die Wasserpflanze samt Profil genauso schnell wieder verschwindet, wie sie gekommen ist... :evil:
Sein Profil scheint aus mehreren geklauten Teilen zu bestehen.
Vieles davon kommt mir bekannt vor.
Aber interessant zu lesen, dass er trotz Freundin eine Partnerschaft mit einem Mann sucht :mrgreen:

(Ich weiß, dass man nicht aus dem Profil zitieren soll, aber das scheint mir doch sehr gefaked zu sein.)
Wer hat die Regel aufgestellt, dass man nicht aus dem Profil zitieren soll, bietet es doch einiges an Hintergrundwissen über eine Person?
Beim TE Religion Islam, also darf er m.E. mehrere Frauen haben, für die, wenn sie in seiner Altersgruppe sind, das Thema Falten noch gar nicht aktuell sein sollten.
Ich nehme an, dass er sich zu den Beiträgen nicht äußern wird. :?