kundgeba hat geschrieben: wow - die isst ja mit Gabel - wie hast ihr denn das beigebracht :-)


:D Gute Dressur halt :wink:
@kundgeba...genau..Foxifix bringts auf den Nenner* 8)
....Training, Taining....Training :P :P :P :P
Mir gibt zu denken,daß die Katze dezent über den Tellerrand, ja sogar über den ganzen Teller hinwegsieht...
Wir schauen doch beim essen ziemlich oft auf den Teller!

wolfhart


Hebbe,
die Katzenprobe beruht auf einer Beobachtung...

Aber das mit dem Gammelfleisch konntest Du hier dauernd in der Zeitung lesen und in Rundfunk und Fernsehen verfolgen...in 2007...
ergo ist es nicht meine Erfindung....und es mag ja sogar ehrliche Kaufleute geben...
Der Hauptverdächtige damals aus Lastrup hat von Wettbewerbsverzerrung gesprochen vor Gericht -wenn ich das richtig erinnere- denn man mache das doch schon 40 Jahre so, und es sei nicht bekannt, daß da jemand zu Schaden gekommen sei...

Ich glaube den Anzeigenden sind unmotivierte Rachegelüste unterstellt worden, es wurde auch überlegt, ob sie nicht wegen des Verrats von Betriebsgeheimnissen bestraft werden müßten, ihr Arbeitsplatz war eh futsch...

Wozu eigentlich die Rotlichtbestrahlung des Fleisches an der Ladentheke...
zwecks kommunistischer Erziehung der Koteletts???

wolfhart
wolfhart hat geschrieben: ...
Wozu eigentlich die Rotlichtbestrahlung des Fleisches an der Ladentheke...
zwecks kommunistischer Erziehung der Koteletts???


wolfhart


Genau, Wolfhart, und gaaanz sicher nicht zur Überstrahlung eines evtl. dezenten Grauschleiers... :roll:

Wenn ich zu Hause Fleisch auspacke, lasse ich echt meinen Katz dran schnuppern bzw. gebe ihm ne kleine Ecke zum probieren, da weiß ich garantiert, ob es wirklich frisch ist :!:

Foxi
Foxifix hat geschrieben:
Wenn ich zu Hause Fleisch auspacke, lasse ich echt meinen Katz dran schnuppern bzw. gebe ihm ne kleine Ecke zum probieren, da weiß ich garantiert, ob es wirklich frisch ist :!:

Foxi


jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa, meine Katzen kriegen ab und zu frisches Fleisch und frischen Fisch, dann reagieren die schon mal etwas genervt, wenn sie Dosenfutter erhalten.

Das mit dem Gammelfleisch ist total einfach, roh kommt es nicht auf den Markt, zuerst wird es richtig gut gekocht, dann alles und auch wirklich alles, einschließlich Knochen durch die neue Generation Kutter gearbeitet, richtig gut gewürzt mit Pfeffer, Salz, verschiedenen Gewürzen und das Aroma wird der bis zu diesem Zustand noch etwas fad schmeckenden Masse mittels Sirup, Zuckerersatzstoffen, Rauch gegeben und die Farbe mit Roter Beete.
Der Rest für das Auge des Verbrauches kommt in Form von zerkleinertem Fett, ganzen Pfefferkörnern oder grünen Gewürzen hinzu. Wer redet da noch von Fleisch, oder gar von Gammelfleisch tztztztz... Alles total lecker.

:evil: :evil:
Goldsternchen hat geschrieben: ...und meine Katze erfreut sich schon an kleinen Dingen :P 8) :wink:
:cry:

besonders glücklich sieht deine katze aber darüber nicht aus :lol: