ups_undnu hat geschrieben: beschälen ... sich von einem Pferd oder Esel decken zu lassen.


    __________________________________________________

    §1 Alle Mitglieder behandeln sich untereinander fair und respektvoll.
    Das Profil wurde gelöscht.

    Administration
    __________________________________________________
Mistelzweigchen hat geschrieben:
Gepardin hat geschrieben: Ich frage mich immer, warum so viele Frauen so verklemmt sind. :D

Das verstehe ich auch nicht
:wink:


Mädels - enklemmt euch !!!

Die Herrn werden sich dran erfreuen und die Damen können vielleicht noch was lernen.

Also los - das ewige Corona wird eh schon langweilig.
KaffeeundKuchen hat geschrieben: Jau!

Ich empfehle den hier langsam (altersbedingt oder wegen z.B. chronischer Hufrehe), aber in immer grösserer Zahl, eintrudelnden alten, aber noch immer Möchtegerndeckhengsten (Esel, Pferde, Kamele …) und sogar -stieren und -ebern, sich hinter einem Absamungsphantom in geordneter Reihe anzustellen.
Sollten der Hengst/Stier just in dem Moment, in dem er an der Reihhe ist, akute Erektionsprobleme haben, wird er von einem erfahrenen und kräftigen Absamungshelfer manuell unterstützt oder bei Totalversagen in aller Ruhe, ganz ohne Hektik und Stress, in altersgerechter Geschwindigkeit wieder hinten angestellt
Die modernen, heute üblichen, oft transportfähigen und somit flexibel einsetzbaren, Absamungsphantom-Modelle mit stabiler Abstützmöglichkeit und anwärmbarer Gummivagina reduzieren Unfall- und Herzversagenrisiko weitestgehend und dürften den Ansprüchen, Bedürfnissen und Fähigkeiten auch altersschwacher Hengste/Stiere völlig genügen!

Näheres entnehmen sie bitte dem hier einsehbaren umfangreichen Bildmaterial:
https://www.google.com/search?q=besamun ... 76&bih=726

Problemlose und einfache Reinigung und Desinfektion mit den agrarhandelsüblichen Reinigungs- und Desinfektionsmitteln!


auch zu Dir wird Hamann mal kommen, nicht mit dem Hackebeilchen, sondern mit dem Ding :oops:
Gepardin hat geschrieben: @Gute Laune Kasper

Mir scheint, dass der Korb, den ich dir gegeben habe,
nicht ganz so gut von dir verkraftet wurde. :D
Aber, auch wenn du dich für "das Beste am Süden" hälts,
sage ich trotzdem, nein, danke. :D
Und noch einen Tipp für das letzte Lebensdrittel:
Qualität geht vor Quantität. :D



    __________________________________________________

    §1 Alle Mitglieder behandeln sich untereinander fair und respektvoll.
    Das Profil wurde gelöscht.

    Administration
    __________________________________________________
Bisher war ich entklemmt, aber wenn mir solche Männer begegnen, überlege ich mir das lieber nochmal.
Ferdinand20 hat geschrieben: Wenn das Vertrauen da ist und die Frau sich gefühlsmäßig "fallen " lassen kann, so ist es wohl ein guter Startpunkt für eine vertraute Zweisamkeit...
Was dann folgen kann, liegt dann in den Händen des Paares...

völlig richtig.
Wird der arme alte Mann jetzt böse? Wütend?
Doch nicht immer gut gelaunt?
Teilt Rundumschläge aus?
Nicht, dass er dabei noch stolpert und sich womöglich selbst verletzt?!
Mach lieber ein Mittagsschläfchen, dann kannste ja wenigstens, vielleicht sogar nochmal feucht, träumen wovon du so viel Ahnung zu haben vorgibst!

@barbera, das entklemmen überlasse ich lieber den Wldkatzen, Mistelzweigen und diversen Heiligenscheinträgerinnen! :wink: :lol:
Hui,
auch in diesem Forum keine normale Unterhaltung möglich, nur gegenseitig sich "fertig" machen, aber nicht über das eigentliche Thema reden bzw schreiben...
Da bleibe ich dann lieber im Hintergrund , denn ich gehöre auch zur älteren Generation und muss mir und anderen nichts mehr beweisen, eher mal freundlich plaudern ,
Weiteres geht gesundtheitlich hier nicht mehr, soweit für heute, meine drei Antworten für heute sind durch, ich wünsche allen noch einen schönen Tag und viel Spass, ich kann erst morgen wieder schriftlich dabei sein, heute nur noch mitlesen....
ImmerGuteLaune hat geschrieben:
ups_undnu hat geschrieben: beschälen ... sich von einem Pferd oder Esel decken zu lassen.

Nein, nicht vom Vierbeiner, Beschälen kann auch für den Hengst-Mann genommen werden. Ist doch mal was anderes als ficken oder durchvögeln oder knallen oder was auch immer :-) :mrgreen:


---

Schätzelein ... ich erzähl dir mal was. Solche Kerle wie du einer bist, sind ... wenn überhaupt ... für Frauen mit Liebeskummer für 1 mal gut und dann sofort wieder aussortieren ... und weißte warum? Du gehörst in die Kategorie "Kerle zum Abgewöhnen". :D
Hier sind ja "Damen" unterwegs......
O la la !
Wo sie recht hat hat sie recht (ups_undnu).
Gepardin hat geschrieben: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Die Hand ließe ich da mal aus dem Spiel :D :wink:


Ich liebe deine Antworten.... :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Gepardin hat geschrieben: https://youtu.be/kPMRkQK2szI
Ich muss bei einigen Userinnen ja einen Nerv getroffen haben,
dass sie so aus der Fassung geraten.
:D


Bild
KaffeeundKuchen hat geschrieben:
ysatis hat geschrieben: ...
@KuK...
Was geht in einer Frau wie dir vor, die es nötig hat, derart abwertend über Männer herzufallen? :shock:

Nein..., ich will es gar nicht wissen! :cry:


Ok, du willst es gar nicht wissen, ich erkläre es trotzdem, obwohl es mich wundert, das es erklärt werden muss!

In der Überschrift zum Forum „Sexualität¨t &Erotik“ steht geschrieben, wozu dieses Forum dient:
Im Forum Sexualität & Erotik können Sie sich über alle Fragen, Themen und Erfahrungen zur natürlichsten Sache der Welt austauschen, die Ihnen am Herzen liegen.

Da steht nicht, dass dieses Forum dazu da ist, dass notgeile Typen daraus, und das auch noch auf lau oder für relativ wenig Geld, ihre ganz persönliche Spielwiese machen auf der sie „erregende Diskussionen“ zu führen versuchen, Klartext: verbale Wichsvorlagen fischen, rauskitzeln wollen!

Ich denke, dafür gibt es spezialisiert, dann aber sicherlich zahlungspflichtige und teurere Plattformen und Einrichtungen, auf denen sich auch diese „Herren“ mit ihren Bedürfnissen austoben und abreagieren können.
Da kann ich anfangs noch ein Weilchen humorvoll drauf reagieren, humorvoll signalisieren, dass ich das hier für deplatziert halte.
Aber wenn die derart ambitionierten „Herren“ dann zahlreicher werden und dann auch noch ihre Art des Umgangs mit Frauen klar zum Ausdruck bringen durch den Versuch eines vokabelmässig im Tierreich angesiedelten Dirty-Talk, ja, dann denke ich, so ein „Herr“ muss dann auch mal Klartext vertragen können.
Wie schon geschrieben, im Net gibt es so viel, mit Sicherheit auch Plattformen für solche Fernzoosex-Bedürfnisse.

Ich greife nicht Männer im allgemeinen an, ich mag Menschen, also auch Männer.
Die meisten meiner Kollegen sind Männer, ich arbeite gerne mit ihnen, komme gut mit ihnen klar.
Aber nicht solche Männer!

Doch @KuK...,
du hast Männer (aus meiner Sicht) ganz pauschal angegriffen...
und einzig dieser Angriff hat mich zu meiner Meinung veranlasst...
(gebe allerdings zu, dass ich die vorherigen Seiten nicht gelesen habe...)
Also wohl mein Fehler... :?
Wie auch immer..., es ging auch um die Wortwahl...

Oh Gott.., ja.., jetzt geht mir ein Licht auf! :D
Ich bin total verklemmt... :shock: :wink: :wink:
ups_undnu hat geschrieben:
ImmerGuteLaune hat geschrieben:
ups_undnu hat geschrieben: beschälen ... sich von einem Pferd oder Esel decken zu lassen.


    __________________________________________________

    §1 Alle Mitglieder behandeln sich untereinander fair und respektvoll.
    Das Profil wurde gelöscht.

    Administration
    __________________________________________________



---

Schätzelein ... ich erzähl dir mal was. Solche Kerle wie du einer bist, sind ... wenn überhaupt ... für Frauen mit Liebeskummer für 1 mal gut und dann sofort wieder aussortieren ... und weißte warum? Du gehörst in die Kategorie "Kerle zum Abgewöhnen". :D


    __________________________________________________

    §1 Alle Mitglieder behandeln sich untereinander fair und respektvoll.
    Das Profil wurde gelöscht.

    Administration
    __________________________________________________