Die "Bana - Schurken" - Frage

Die Frage ist doch gar nicht dumm,
"warum sind denn Bananen krumm" ? -
Sie dürfen gar nicht anders sein,
die Affen fänden es nicht fein !

Doch kürzlich fragte mich n"e Gurke
"bin ich - weil grade - drum n"e Schurke" ?
Ich sprach : "niemals, nur Deine Form
entspricht nicht der Bananen-Norm" !

Der Affe jedoch, gar nicht dumm,
steht tierisch stark auf Gelb und Krumm,
Bananen schälen liegt im Blut
weil er dies liebend gerne tut.

Sieht man ihn je bei "Gründiät" -
dass gern er Gurken fressen tät" ?
Ich weiss nicht, wann es soweit ist
dass Affe "Schurken-Gurken" frisst

Deshalb erwächst uns keine Plage,
betreffs Bananen-Gurkenfrage !
Die Antwort liegt nicht in der Form -
nein, in der Affen Lebensnorm

Doch Affennormen sind uns fern -
wir Menschen essen beides gern
sei"s "Schurken-Gurken", sei"s Bananen
beim Zubereiten heisst"s nur - planen !

Man isst sie roh, und auch in Scheiben
gekocht, gedünstet, sie verbleiben,
mal gelblich krumm - gerad" und grün,
sind sehr gesund und machen Sinn !

Und die Moral von der Geschicht"
ob Gurke, Schurke oder nicht -
Banan" bleibt gelb und damit krumm,
die Frage - die ist wirklich dumm !


06.07.2010 / j.s.
ja, das wäre nu die Frage
ob die Banane heutzutage
mit Gentechnik veränderbar
gerade wüchse Jahr für Jahr

der Affe könnte es kaum glauben
warum die Illusion ihm rauben
Bananen sind doch seine Speise
der Mensch verzehrt sie nur zeitweise

und die Moral von der Geschicht
verbiege die Banane nicht :!:
Warum ist die Banane krumm?
Ganz einfach:

Weil niemand in den Urwald zog
und die Banane grade bog..... :wink:
Heidschnucke2 hat geschrieben: Warum ist die Banane krumm?
Ganz einfach:

Weil niemand in den Urwald zog
und die Banane grade bog..... :wink:


Warum ist die Banane krumm?
Damit sie in die Schale passt...

Das hat meine Tochter früher mal aus dem Kindegarten mitgebracht und sich tagelang drüber gekringelt :D