Wenn ich so diese Artikel lese, nehme ich an, dass viel Unwahrheiten geschrieben wird,
Es entspricht nicht der Wahrheit. Vielleicht wäre etwas weniger , etwas mehr und glaubwürdig.
Ist es nicht so, dass viele gar nicht suchen, sondern schauen, bin ich noch "auf dem Markt " begehrt oder eben nicht,
Mal schauen, was ich da für Reaktionen bekomme ????
Hallo Alterswunsch,
ja hier sind viele Menschen, die keinen Partner suchen, oder nicht mehr suchen. Einige sind schon viele Jahre hier und haben sich bei Gruppentreffen persönlich kennen gelernt. Du könntest doch auch schauen, ob eine Regiogruppe in deiner Nähe ist, dort wird immer viel gemeinsam unternommen.
Ich lese soeben, dass Du aus der Schweiz kommst, dort gibt es verschiedene Gruppen, mit sehr netten Moderatoren.
Versuch es doch einfach mal.
ich denke, dass hier kein "Markt" stattfindet - sondern dass es hier Menschen gibt,
die sich austauschen wollen.....
vielleicht finden manche wieder einen Neuen Partner oder neue Freundschaften oder vielleicht nur Bekanntschaften - oder nicht....

es gibt hier Menschen, die geschieden sind nach einer langjährigen Ehe und immer noch daran zu knabbern haben.....

es gibt hier Menschen, die nach einer langjährigen Ehe ihren Partner verloren haben.....

und es gibt Menschen, die immer wieder alleine gelebt haben und dennoch - vielleicht - wieder einen Partner suchen.......

egal ob in der Realität oder hier in diesem virtuellen Raum - die Menschen sind einfach unglaublich verschieden...

ps. - zur Wahrheit
jeder glaubt wahrscheinlich an "seine" Wahrheit..... :wink:
Alterswunsch hat geschrieben: Wenn ich so diese Artikel lese, nehme ich an, dass viel Unwahrheiten geschrieben wird,
Es entspricht nicht der Wahrheit. Vielleicht wäre etwas weniger , etwas mehr und glaubwürdig.
Ist es nicht so, dass viele gar nicht suchen, sondern schauen, bin ich noch "auf dem Markt " begehrt oder eben nicht,
Mal schauen, was ich da für Reaktionen bekomme ????


Auf keinen Fall solltest du davon ausgehen, dass andere so aufrichtig denken, wie du es vermutlich tust!
Mit der Devise:"Kann sein, kann aber auch nicht sein", wenn dir jemand etwas erzählt, bist du auf der sicheren Seite und ersparst dir Enttäuschungen!
Ich war schon einige Male sehr erstaunt, wie Menschen doch nicht ganz
bei der Wahrheit bleiben.
Das Dumme ist ja nur, wenn man sich gegenübersteht kommen diese
Peinlichkeiten doch an´s Tageslicht.
So etwas möchte ich mir ersparen, denn es bringt mich nicht weiter.
Nun, es ist eben wie bei einem Maskenball.......... :wink:
Oh, ich glaube, ein Maskenball ist amüsanter.
Da hast du die Möglichkeit, dein Gegenüber
einen ganzen Abend zu studieren, Gestik, Bewegung,
eventuell sogar Mimik. :D
jetzt weiß ich wieder, warum ich den Karneval noch nie so richtig gemocht habe....
Masken sind Zeitverschwendung....
Ich wollte Schwindeleien die Leute bei 50 begehen nicht mit einem Maskenball vergleichen.
Das sind für mich zwei völlig unterschiedliche Dinge.
Ob ich für eine Nacht in eine Rolle schüpfe und das so gut,
dass ich nicht erkannt werde und meine Freunde ein wenig an der Nase
herumführe, aus Spaß und Freude am Verkleiden...

Oder:

ob ich bewußt schwindel, um mich in eine bessere Position zu bringen,
dieser Schwindel dann auffliegt und ich sehr dumm dastehe.
Wie peinlich, dazu habe ich gar keine Lust.
Wer kann denn behaupten, das Unwahres generell Falschheit und Lüge ist?

Gut, es gibt sie im Netz und auch im realen Leben, die bewußt lügen...

Aber meistens ist es doch die eigene weichgezeichnete Selbstwahrnehmung, man sieht sich selbst jugendlicher, schöner, sportlicher, reicher, toleranter, wahrheitsliebender(!), klüger, interessanter, als man eben ist!

Das ist menschlich und fast jeder beherrscht es, ich auch bei gewissen Themen oder Anlässen! :mrgreen:

Das ist Eigenmarketing zur besseren Selbstbetrachtung und zum Erhalt der eigenen Selbstachtung... :shock:

Man versteckt sich in einer Hochglanztüte mit aufgeblasenem Volumen, gefüllt mit stinknormalen Körnern! Manche sind die aber schon im Verfalldatum...
...aber davon will der Tüteninhalt selbst nichts wissen! :lol:
Weichgezeichnete Selbstwahrnehmung, also,
ich glaube nicht, dass ich so etwas habe.
Nein, ich weiß es, denn die Menschen die mich umgeben
bestätigen immer wieder, dass ich viel zu kritisch mit mir bin.
Aber wenn Menschen hier veraltete Bilder einstellen und bei
Größe und Gewicht massiv mogeln, dann ist das für mich eine ausgemachte
Schwindelei.
Ich bin mir ziemlich sicher, dass es hier viele nicht ernst meinen.
Wieso verschickt Mann ein Lächeln und zeigt noch nicht einmal ein Foto von sich? Ja, welche Frau geht denn auf so etwas ein?
So verzweifelt kann doch wirklich niemand sein.
Das ganze hier hat leider viel mit Spielchen spielen und Täuschung zu tun. Eigentlich schade, denn es wird mit Sicherheit auch etliche nette und ehrliche Männer geben, die auf eine Liebesbeziehung hoffen.
Wer kann mir erklären, weshalb sich hier so viele verheiratete Männer tummeln?
Wollen die alle nur ein bischen spielen und ihr Selbstwertgefühl aufpolieren ?
Es gibt auch jede Menge verheirateter Frauen,
nur zu deiner Info.
Und wer sein Gesicht nicht zeigt, der hat Gründe,
wie oft wurde das hier schon durchgekaut.
Wer auf der Suche ist, wird vielleicht auch fündig,
kommt wohl auch auf den Anspruch an.
Das ist hier eine Kontaktbörse für alle Facetten des Lebens
und jeder hat hier seine Berechtigung.
Allerdings erwarte ich von den Menschen, mit denen ich kommuniziere
Ehrlichkeit.
Habe ich den Eindruck, die ist nicht gegeben, dann breche ich diese
Kommunikation ab.
Ich finde das viel schöner bei Männern wenn kein Foto drin ist und ich lasse mich gerne überraschen
Es muss hier niemand ein Foto einstellen, aber bevor ich jemanden treffe,
will ich ein Bild sehen und die Stimme hören.
Ansonsten geht nichts......Überraschungen gibt es eh noch genug. :lol:
cron