[center]Dschungelfieber
Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!
[/center]

Der Countdown läuft: In Kürze läuft wieder das Dschungel-Spektakel "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" Für zehn neue Kandidaten die größte Herausforderung ihres Lebens. Sechzehn Tage, täglich live aus dem australischen Dschungel. Wieder dabei: zahlreiche Kameras und das unnachahmliche Moderatoren-Paar Sonja Zietlow und Dirk Bach. Mit Witz, Charme und Augenzwinkern kommentieren die Zwei in ihrer gewohnt liebevoll-zynischen Art wieder jeden Tag live die unglaublichen Eskapaden der Dschungel-Stars. Wer wird "Königin oder König des Dschungels 2008"? Doch wer sind eigentlich die Kandidaten? RTL will noch immer nicht verraten, welche zehn Promis am 11. Januar ins neue Dschungelcamp einziehen. Doch andere Quellen waren nicht so schweigsam…

Näheres Hier:
http://unterhaltung.de.msn.com/tv/galer ... id=7195956

LG
Foxi :wink: :mrgreen:
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
    Grusel TV...............

    Sperr ein paar missglückte Promi,s auf nen hölzernen Donnerbalken,
    und es gibt ungeahnt viele Spanner, die genau wissen wollen, wer sich auf die Schuhe kackt.....?sorry........

    Hat bestimmt wieder nen Anteil von x% bei den Schwulen, die DB bewundern, und x% bei den Sado-Maso Typen, die Frau Zietlow bewundern!

    :D :D :D
:D Läster-TV! *grins*

Robin, du musst dir mal in der Galerie (link) die Liste der Teilnehmer ansehen, du lachst dich wech :D

Foxi
Ist das eine grobe Bildungslücke, wenn ich mich frage: Wieso Stars, muß man die kennen?? Und ihnen wünsche: Hoffentlich werden sie gefressen.....:mrgreen:

Lifeday
:D Die Möchtegern-Stars musste nicht alle kennen, ich kenne die auch nicht - und persönlich will ich die schon gar nicht kennen :mrgreen:

Übrigens sind die gegen das Gefressenwerden bestimmt hoch versichert - Wetten, dass...?! :D

Foxi
Hallo Ihr.
Unterschichten-TV trifft es wohl am besten. Die düsen dort hin aus Jux und Dollerei, verpesten die Umwelt mit vielen Tonnen Kohlendioxid...zertrampeln den Dschungel und könnten das alles auch hier in irgend einem Gewächshaus veranstalten..
Unsereiner muß brav zu Hause bleiben, und würde doch gerne die Flora und Fauna des Urwaldes beobachten und fotografieren...was sicher sinnvoller wäre.
Die Mediengesellschaft ist ungerecht und fördert immer nur die Nichtsnutze.
Wie meinten doch die alten Römer?: "Die Welt will betrogen werden. Also betrügen wir sie!"
Und was kann es wichtigeres geben als Berge von Schaben unter dem A...von Daniel Kübelböck. Der hat dann auch noch treuherzig berichtet, daß es ziemlich viel Matsch gegeben habe, als er herumzappelte im Schabenaquarium...
So bringen die uns die Achtung vor dem Leben bei.

Oh sei gepriesen du HEILIGE GLOTZE!

meint
wolfhart
WIE BIST DU DENN DRAUF ? :shock:

fragt Betty :?:
wolfhart hat geschrieben: Hallo Ihr.
Unterschichten-TV trifft es wohl am besten. Die düsen dort hin aus Jux und Dollerei, verpesten die Umwelt mit vielen Tonnen Kohlendioxid...zertrampeln den Dschungel und könnten das alles auch hier in irgend einem Gewächshaus veranstalten..
Unsereiner muß brav zu Hause bleiben, und würde doch gerne die Flora und Fauna des Urwaldes beobachten und fotografieren...was sicher sinnvoller wäre.
Die Mediengesellschaft ist ungerecht und fördert immer nur die Nichtsnutze.
Wie meinten doch die alten Römer?: "Die Welt will betrogen werden. Also betrügen wir sie!"
Und was kann es wichtigeres geben als Berge von Schaben unter dem A...von Daniel Kübelböck. Der hat dann auch noch treuherzig berichtet, daß es ziemlich viel Matsch gegeben habe, als er herumzappelte im Schabenaquarium...
So bringen die uns die Achtung vor dem Leben bei.
Oh sei gepriesen du HEILIGE GLOTZE!

meint
wolfhart


So siehts aus.
Und in Wirklichkeit werden hier nicht die verirrten und verwirrten Kleingeister der unteren Spielklassen vorgeführt, - nein, in Wirklichkeit ist es der Konsument, der diesen geballten Schwachsinn hinnimmt, - ja geradezu goutiert, nur des kleinen Vergnügens wegen, mal kollektiv ablästern zu können.

Das kann nicht gutgehen.

Hebbe
die welt ist ein jammertal.
Mir geht dieser Mist total ab,Schwachsinn pur ,in meinen Augen und ich
kann wolfhard Stückchenweit verstehen,
Aber ich wollte es gar nicht glauben,das eine gute Bekannte von mir,
älter als ich fit im Hirn und sehr belesen, also eine schlaue Lady, sich diese
Sendung mit Wonne reinzieht.
So kann man sich irren.
Aber ich muß sagen: Es hat mich beeindruckt das sie dazu voll steht.
wolfhart hat geschrieben: Hallo Ihr.
Unterschichten-TV trifft es wohl am besten. Die düsen dort hin aus Jux und Dollerei, verpesten die Umwelt mit vielen Tonnen Kohlendioxid...zertrampeln den Dschungel und könnten das alles auch hier in irgend einem Gewächshaus veranstalten..

meint
wolfhart


Keine Angst, die sind nicht wirklich im Dschungel, die turnen im Studio herum und gehen nach den Dreharbeiten fein in ihr warmes Hotelbettchen.

meint zu wissen und
ich glaube es gibt schlimmeres als sich das Jungle Camp anzuschauen.

auf Teenie-Pornos steh' ich nicht und Kino ist auf die Dauer zu teuer 8) :lol: :P
Lifeday hat geschrieben: Ist das eine grobe Bildungslücke, wenn ich mich frage: Wieso Stars, muß man die kennen??
Lifeday


JA! Ist es! LOL

Natürlich ist das Ganze trashig, aber man kann nicht immer nur Phoenix gucken. Natürlich ist es auch ein Fake, weil die Teilnehmer zwar nicht in einem im Studio aufgebauten Dschungel leben, wohl aber in einem sorgfältig von allen unerwünschten Viechern gesäuberten Areal, das teilweise sogar überdacht ist.

Aber die Prüfungen, die ihnen auferlegt werden, sind echt, und da müssen sie schon was aushalten für die Kohle, die sie für ihr Mitwirken kassieren.

Die Kommentare von Zietlow/ Bach sind witzig - natürlich nur, wenn man, so wie ich, ein kleines bißchen gemein ist! 8)

Und ja, ich fand die bisherigen Staffeln köstlich. Mir egal, wenn jemand daraus auf meinen Geisteszustand schließt. :mrgreen:
@ katze genau das meine ich, finde es gut wenn Leute dazu stehen, ist ein bischen so wie mit der Bild Zeitung keiner ließt sie, aber hohe Auflage.
Viel Spass ich gönn es Dir :lol:
Oh,
ich kenne viele Leute die keine B... lesen, sondern die "Zeit" aber natürlich kostete die auch mehr - nämlich über € 3.

Diese Sendung geht mir glatt am A.... vorbei - da gehe ich lieber raus und spiele Augenkino.