ich liebe es auch die
Gartendusche abends zu benutzen und die Nachtbekleidung einfach wegzulassen....
Ich dusche auch nie im Pyjama. :lol: :lol: :lol:
Ich gehe gerne in dunkler Nacht im Pool schwimmen.
Natürlich nackt .... das Wasser und die Strömung an der Haut zu spüren, überall .... hat fast schon (manchmal sogar intensive) erotische Wirkung .... :P
Ist das jetzt spannend, wenn man sich im Sommer in den eigenen 4 Wänden naggisch gewegt und auch noch so ins Bett geht? :D
ups_undnu hat geschrieben: Ist das jetzt spannend, wenn man sich im Sommer in den eigenen 4 Wänden naggisch gewegt und auch noch so ins Bett geht? :D



Mit Sicherheit,
die Nachbarin könnte zuschauen
Ich mach's wie die temporär lädierte Ente: Klimaanlage. Nackt schlafen im Übrigen ganzjährig :-)
Ich beneide den BJLover....hab leider keinen Pool....
FKK Weiher gibt's hier einige. Unter der Woche angenehm wenig besucht.

Für mich nicht zu toppen ists aber an einem einsamen, liegenfreien Strand. Heißer Sand auf der Haut und danach eintauchen ins kühle Nass.
Barfuß im Regen auf einer Wiese zu gehen .....
Zweimal 30 - 40 Min./Tag ins fast leere Sportbecken mit 24°
Kleidchensaum an den Beinen spüren und befreite Füße in Sandalen :D
Auf dem Bug eines Schiffes stehen und mir den Wind um die Nase wehen lassen.
Hat halt nix mit Sex zu tun. :lol:
Sex hat ja auch nix mit Hochsommer zu tun :lol:
Bei Sex im Hochsommer spart man sich den Saunagang. :)
in Hochsommer, Nack schlafen ist Gewohnheit Sache. mir könnte das nicht machen.