Schultz von Thun und früher Virgina Satir haben sich damit befaßt bzw, befassen sich noch.

Wer hört nicht manchmal innere Stimmen die sich streiten? Wer trift nicht manchmal nicht nachvollziehbare Entscheidungen oder ist widersprüchlich?

Herr im eigenen Haus sein?!

Das innere Team (nur 6-7 Minuten) Einführung des Modells


https://www.youtube.com/watch?v=09RIKYD83H4

Stimmigkeit

In Übereinstimmung mit mir selbst

Innere Pluralität der Umgang damit ist eine Schlüsselqualifikation
Insa Sparrer / Matthias Varga von Kibéd - SySt® und die Parts Party nach Satir
Parts-Party

Das Festspiel der Persönlichkeit

Was ist das?

Die verschiedenen Seiten, Eigenschaften und vor allem Gefühle einer Persönlichkeit werden mit Hilfe von Rollenspielen in einer partyähnlichen Atmosphäre aufgezeigt. All die verschiedenen Seiten und Anteile, die wir bei anderen bewundern oder ablehnen, gehören auch zu uns.

Wichtig ist, wie wir mit ihnen umgehen, ob wir sie pflegen, achten und gerne zeigen oder sie unterdrücken und nur im Notfall hervortreten lassen.

https://www.youtube.com/watch?v=WcxhYIQg7OY
Ist der Ansatz von Satir vergleichbar? Ergänzen sie sich oder schließen sie sich auch aus?
Anders ausgedrückt: Ist der Ansatz von Schultz von Thun nur neuer Wein in alten Schläuchen?

Vertiefung oder Ergänzung gibt es bei Hal und Sidra Stone und ihrem Ansatz:
Die Methode des Voice Dialogue

http://www.zeitzuleben.de/2182-im-portr ... -dialogue/
und noch tiefer und genauer:
http://delos-inc.com/pdf/The_Basic_Elem ... German.pdf
Hat jemand damit Erfahrungen?
ja...
kein verwässern.
gruß,
A
cron